Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.728 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

07.04.2011 06:35
#16 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Zitat von bjoernen
(...) und schon hat man das Gefühl sie verändern ihre Größe


Ich meinte eigentlich die (angegebene) Dateigröße (179KB). Hab mich falsch ausgedrückt.
Die Thumbnails sind wirklich 'kaum' zu unterscheiden. Ob sich das nach dem Griff in die Steckdose wirklich ändert, muss ich noch mal probieren...

Gruß,
Markus

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

07.04.2011 06:39
#17 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Es gibt Threads, bei denen am Anfang ein riesiges Bild eingebunden ist. Bei meinem 1024x768-Laptopmonitor ist das manchmal doppelte Bildschirmbreite... Der komplette Thread wird dann unlesbar (wenigstens auf diesem Monitor).

Markus

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

07.04.2011 07:48
#18 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Zitat von markuskrüger
Es gibt Threads, bei denen am Anfang ein riesiges Bild eingebunden ist. Bei meinem 1024x768-Laptopmonitor ist das manchmal doppelte Bildschirmbreite... Der komplette Thread wird dann unlesbar (wenigstens auf diesem Monitor).

Markus



Bei Tourenberichten hast du natürlich recht, da ist das umständlich.

Wenn ich mir jedoch die Bilder von Robert (mentalpaddler) oder Wolfgang Hölbling ansehe, da freue ich mich über die volle Auflösung meines 22 Zoll Monitiors
Es wäre schade diese Bilder zu verstümmeln.
Vielleicht kann man ja einen extra Bereich "Bilder" machen, in dem dann jene Bilder präsentiert werden, die so richtig zum Träumen animieren.

Gruß, Stefan

mentalpaddler Offline




Beiträge: 254

07.04.2011 08:40
#19 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Danke für die Blumen ich werde
die Bilder in Zukunft etwas kleiner
einstellen.

Robert
aka oldmaster

Angefügte Bilder:
01-IT.jpg  
lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2011 08:45
#20 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

guten Morgen,

da ich computertechnisch wirklich völlig "bebirnt" bin und doch ab und zu ein "Berichtchen" schreibe...

Andreas, so eine Anleitung würde mich wirklich sehr interessieren!

Grüße aus der oakie-plains-cabin

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

07.04.2011 08:49
#21 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Zitat von mentalpaddler
...ich werde
die Bilder in Zukunft etwas kleiner
einstellen.



grad schad

mentalpaddler Offline




Beiträge: 254

07.04.2011 09:00
#22 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Es wird zum aushalten sein

Robert
aka oldmaster

mentalpaddler Offline




Beiträge: 254

07.04.2011 09:18
#23 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Beispiel

Robert
aka oldmaster

Angefügte Bilder:
IMG_8024-a-IT.jpg  
AlexWien Offline




Beiträge: 375

07.04.2011 18:09
#24 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Ich finde eine Auflösung von 800 pixel auf der längeren Seite optimal.
Das sind dann zB 800x600 pixel.

Das Bild von Robert mit 567 Pixel ist mir schon zu klein.
Wenn der Bilderrahmen nicht so barockartig üppig ausfallen würde, dann bleibt auch mehr Platz fürs Bild ....

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

07.04.2011 19:07
#25 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Ich glaube, der Künstler sieht den Rahmen als Teil des Gesamtwerkes...
Etwas größer darfs schon sein, besonders, wenn es als Thumbnail eingebunden ist. Wenn es dann im eigenen Fenster aufgeht, kann es ruhig groß sein (finde ich).

Markus

bjoernen Offline




Beiträge: 417

07.04.2011 19:59
#26 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Moin,

Zitat von sputnik
@ Björn: du musst schon auf die Mäusebilder draufklicken, dann siehst du, was gemeint ist.

Aaaahhhhhh... Mein Einwand sich damit erledigt.

Zum Fließtext schließe ich mich Stefan an:

Ich schaue mir meistens die Bilder nur so an, wie sie in einem Beitrag dargestellt werden. Thumb-Nails eben nur als solche. Auch deshalb ist des Bild im Fließtext mein absoluter Favorit. Nebenbei steht es dort im Zusammenhang mit dem Text-Inhalt an gleicher Stelle und bedarf keines Rätselratens, ob nun eine der fotografierten Hundedamen, oder eine der vielen abgebildeten Schönheiten auf den vielen Bildern das "Klärchen" ist. Auch Emma, Mathilde und Brutus sowie die Orte der Fotografien sind dann leicht identifizierbar... Dann allerdings macht das Resizing Sinn, damit das Bildchen sich auch schön in den Text einfügt und diesen nicht im Hintergrund verschwinden lässt.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2012 10:17
#27 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

moin,

ich hol das mal wieder hoch.

Ich bin bekennender Computer-Honk, wer kann mir denn mal (gern per pm) erklären, wie ich das mit dem Bilder verkleinern richtig hinbekomme?

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

21.05.2012 12:33
#28 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Ist selbsterklärend meine ich: Pictures Reloadet kurz picr

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

21.05.2012 18:34
#29 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

picr.de nutze ich auch sehr häufig. Ist wirklich kinderleicht.

In letzter Zeit habe ich jedoch auch den jpgcompressor als sehr komfortables Programm entdeckt, da sich
damit mehr als 10 Bilder auf einmal bearbeiten lassen und man sie auch noch ein wenig aufhübschen kann.

Hier der Link: http://www.nsonic-net.de/index.php?optio...ask=view&id=296

Gutes Gelingen.

Gruß, Stefan

Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

lupover Offline



Beiträge: 504

24.05.2012 00:21
#30 RE: in eigener Sache: Mega-Bilder antworten

Hallo,

übrigens falls hier einer Linux benutzt (bei mir isses Ubuntu): Rechtsklick auf die Dateivorschau, Bildgröße anpassen, fertig. Keine extra Software nötig.

Gruß
Habbo

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule