Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 3.733 mal aufgerufen
 SÜD
Amateur ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 16:28
Bodenseeeisfahrt Antworten

(Bodenseeeisfahrt, ein Wort mit 3 E)

Sebastian hats eben angesprochen:

Zitat
am Sonntag ist die Eisfahrt vom Bodensee-Kanuring - vielleicht sieht man sich da? http://www.kc-konstanz.de/KCK/Aktuelles/...fahrt_2010.html

- geht da jemand hin?
Ich hatte eigentlich vor wieder einmal teilzunehmen, sehe aber gerade, dass die Wetteraussichten ziemlich durchwachsen sind. Da lockt mich allenfalls nette Begleitung....
Axel

P A D D E L B L O G


MrDick Offline




Beiträge: 1.345

16.11.2010 17:24
#2 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Hi Axel!
Wenn es nicht stürmt oder hagelt sind Tanja und ich dabei. Wir geben uns auch Mühe nett zu sein!

Grüße, Sebastian

-
"It's not the equipment!" (Pat Moore)
-
...der will nur spielen!
Für alle die am Bodensee spielen wollen: http://www.freestylecanoeing.org


sputnik Offline




Beiträge: 2.791

17.11.2010 09:55
#3 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Zitat von Amateur
(Da lockt mich allenfalls nette Begleitung....
Axel


dann bleibe ich lieber mal daheim
....wir haben eine Familienfeier und kann deswegen nicht mitkommen.

Axel, dein link funktioniert bei mir nicht. Deshalb versuche ich es auch noch einmal:

http://www.kc-konstanz.de/KCK/Aktuelles/...fahrt_2010.html


Amateur ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2010 08:24
#4 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Die Wetteraussichten sind ja nun doch nicht gar so garstig (Regen wohl erst am Nachmittag) und selbst wenn der verlässlich nette Stefan abgesagt hat setze ich mal darauf dass Sebastian und Tanja sich Mühe geben nett zu sein...
Wir versuchen so gegen 8:00/8:30 Uhr in Konstanz zu sein.

Axel

P A D D E L B L O G


Neckarpaddel Offline




Beiträge: 125

19.11.2010 15:54
#5 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Hallo,

und damit der Axel nicht ganz alleine ist, komme ich auch mit.

Rolf

----------------------------
"Bound is boatless man" - Altisländischer Sinnspruch


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

15.11.2011 16:23
#6 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Wie siehts denn dieses Jahr aus?

Jetzt am Sonntag ist die Bodenseeeisfahrt. Die Wetteraussichten sind auch ganz passabel.

Nimmt jemand von Euch teil?

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles


Alec Offline



Beiträge: 120

18.11.2011 15:44
#7 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Ich komme mit dem Bufflehead Segelkanu... werde die Strecke aber wahrscheinlich paddeln. Mit ein wenig Glück kommt die Sonne raus. Die Temperaturen werden wohl zwischen 0 und 5°C liegen.

Grüsse, Alec
www.bootsbaugarage.ch


Kanuratz Offline



Beiträge: 26

18.11.2011 18:39
#8 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Hallo !
Von unserem Club aus werden wir mit 4-5 Booten vertreten sein.
Habe mir die Bilder von letztem Jahr angesehen und ich denke es gibt eine beeindruckende Veranstaltung.
Vielleicht etwas frisch aber wir sind ja Natur – Freaks.
Gruß Peter


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

19.11.2011 20:21
#9 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Ich wünsch Euch, dass die Sonne mal raus kommt. Ich musste mich Donnerstag entscheiden und da sah es noch nach Dauernebel aus. Bin gespannt, was Ihr berichtet. Macht jemand Bilder?

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles


Kanuratz Offline



Beiträge: 26

22.11.2011 20:41
#10 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

War eine tolle Veranstaltung.
230 Paddler, Wetter meist Hochnebel aber manchmal kam kurz die Sonne durch und es war auch nicht EIS - kalt.
Als Canadier – Fahrer waren wir in der Minderzahl. Wie immer nahmen wir es gemütlich, zwischendurch mal ein Bier und eine Zigarre und so kam ich auch als letzter ins Ziel, aber für uns zählt der Olympische Gedanke.
Beim anschließenden Essen gab es noch viele Kontaktaufnahmen und Gespräche mit Gleichgesinnten.
Hervorzuheben ist auch die Gastfreundschaft die wir erleben durften.
Dank an den Bodensee – Kanu – Ring E.V.
Meine Kollegen und ich hatten auch unsere Kameras dabei.
Bilder auf unserer Homepage http://kanu-club.magix.net/album
Werde auch ein Video schneiden und auf youtube stellen das wird allerdings einige Zeit benötigen. Wenn es so weit ist werde ich es im Forum bekannt geben.
Gruß Peter


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

23.11.2012 18:06
#11 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Ist irgendjemand von Euch am Sonntag dabei?

Axel

P A D D E L B L O G - 2. Sicherheitstreffen am 21./22.09.2013
There's more means to move a canoe than paddles


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

26.11.2012 11:27
#12 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Nett wars zwischen all den Seekajaks. Hier ein kleiner Bericht.

Axel

P A D D E L B L O G - 2. Sicherheitstreffen am 21./22.09.2013
There's more means to move a canoe than paddles


Kanuratz Offline



Beiträge: 26

03.12.2012 18:27
#13 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Wie vor einem Jahr versprochen hab ich nun das Video geschnitten und obendrein auch noch das von diesem Jahr.
War wieder eine schöne Veranstaltung, Temperatur ideal,stimmungsvoller Wolkenhimmel, nur ab der Insel Reichenau hatten wir starken, (natürlich) Gegenwind. Im offenen Canadier ein richtiger Kraftakt.
Video 2011: http://youtu.be/9xUJ86WbhZY
Video 2012: http://youtu.be/MkCFFqUEUcU
Gruß Peter


docook Offline




Beiträge: 1.343

04.12.2012 13:00
#14 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Moin,
schöne,lebendige Eindrücke von den südlichen Winterfahrten am Bodensee. Soweit ich weiß mit eher hoher Chance für Nebel. umso schöner wenn das Wetter mitspielt.
Grüße aus dem Norden vom
docook


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

04.11.2013 10:43
#15 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Falls sich dafür jemand interessiert: am 24.11.2013 findet die 44. Bodenseeeisfahrt von Konstanz nach Iznang statt. Es wird offenbar erwartet, dass man sich offiziell anmeldet. Die Formulare dazu gibts auf dieser Seite.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles


cb1p111 Offline




Beiträge: 315

04.11.2013 14:45
#16 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Wir sind schon seit ca. 3 Wochen angemeldet. Anmeldung funktionierte bei uns nur per "online-Anmeldung". Die Bestätigung kam aber taggleich.

Anmeldung macht Sinn, da so der Bustransfer und das eventuelle Essen geplant werden kann. Wir haben uns nicht für das Essen entschieden und sind so noch flexibler, wenn Wind, Wellen oder Wetter uns überfordern.

Grüße

MELA + MARC


cb1p111 Offline




Beiträge: 315

26.11.2013 06:27
#17 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

.

Da die 44. Eisfahrt eine "Schnapszahl" war, hat der Veranstalter (Bodensee-Kanu-Ring e.V.) jedem Fahrtteilnehmer nach Abschluss der Seeüberquerung eine kleine Flasche Schnaps als Andenken mit auf den Weg gegeben.

An dem Wetter mit 4 Grad Temperatur und später auf dem Untersee dann unangenehmen bis 40 cm hohen Kabbelwellen mit nur 1-2 Meter Wellental dazwischen hat dies leider nichts geändert. Der Nordwind (also direkt auf die Steuerbordseite) tat sein Übriges die Speed von anfangs zum Teil 9,2 km/h auf bis zu 3 km/h zu drücken.

Wir waren froh nach 3 Stunden und 19 Minuten in Iznang mit nur einmal "Welle ins Boot" das Unterfangen beendet zu haben. Als Durchschnitt blieben uns 5,0 km/h... und alle Seekajaks waren damit vor uns dort!















.


AxeI Offline




Beiträge: 1.002

26.11.2013 06:54
#18 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Alle Achtung!

Mir waren die Wetteraussichten zu schmuddelig. Wir waren stattdessen wildwassern, was Nieselregenverträglicher ist weil man ohnehin dauernd Wasser abbekommt. Bildern und Filmchen zufolge waren ja doch jede Menge Paddler bei der Eisfahrt dabei. Vorwiegend Seekajaks wie es scheint. Die passen da ja auch gut hin. Ich habe zwar für meinen Sundance eine Spritzdecke] aber die hätte ich vermutlich mal wieder beim Ablegen von der Reichenau verstaut gelassen - wenn dann die hohen Wellen kommen kann man sie nicht während der Fahrt aufspannen.

Axel

P A D D E L B L O G
There\\\'s more means to move a canoe than paddles

Angefügte Bilder:
Spritzdecke.JPG  

cb1p111 Offline




Beiträge: 315

24.11.2016 14:50
#19 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Dieses Jahr fand die Eisfahrt am Bodensee bereits zum 47. Mal statt.

Das Wetter war erstaunlich gut, dafür, dass über den Alpen der Föhn ging und im Norden die Äste bei Schmuddelwetter flogen.

Wir haben es dieses Jahr ganz gemütlich angehen lassen. Der Bodensee war ruhig, die Temperaturen angenehm. Alles in allem ein schöner Sonntagsausflug.

Canadier waren auch einige vertreten. Vom Mannschaftscanadier bis zum Solo-Fahrer.


noch auf dem Rhein



auf dem Weg zur Insel Reichenau



Pause auf der Insel Reichenau - manche sind direkt weiter gefahren



Querung des Untersees

Unglaubliche Bilder beim Blick über den See - in der Ferne die Boote, welche direkt fahren



Ankunft in Iznang

Die Fahrt ist knapp 17 km lang. In dem Schnitt ist auch das Herumlaufen in der Pause auf der Insel Reichenau, sowie das Bootverladen in Iznang enthalten.
Wir konnten meist zwischen 6,2 und 6,7 km/h fahren. Auf dem Rhein mit Fließunterstützung auch mal mit 14 km/h.


Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 3.676

24.11.2016 17:39
#20 RE: Bodenseeeisfahrt Antworten

Wow! Traumhaft!
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling


 Sprung