Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.348 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Seiten 1 | 2
lej ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 21:19
#16 RE: Rogengebiet antworten

Hallo Peter
Für mich geht die schönste Tour am Rogen nicht zurück sondern über den Femundsee und Zeit ist relativ, was ist schon ein Tag. Ich werde sie noch einmal mit Lej machen, wenn er mir groß genug dafür ist. Anfang 70 war es da noch einsam.
Gruß Jürgen

moose Offline



Beiträge: 1.478

16.11.2010 21:48
#17 RE: Rogengebiet antworten

der ist gross genug ich komm mit tragen
moose

was wäre ein o/c ohne racine, ofen + tipi/cft

lej ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 23:19
#18 RE: Rogengebiet antworten

der ist erst groß genug, wenn er im Femundsee eine Christiwomer selber fangen kann, das dauert noch etwas.
lG Lej

moose Offline



Beiträge: 1.478

17.11.2010 07:47
#19 RE: Rogengebiet antworten

Salvelinus namaycush
:)

was wäre ein o/c ohne racine, ofen + tipi/cft

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

22.03.2011 09:59
#20 RE: Rogengebiet antworten

Zitat von Peter Peuker

Mindestens zwei Tage hin und zurück von der schwedisch - norwegischen Grenze.



Hallo Peter,

hast du damit eigene Erfahrungen und kannst darüber berichten???

Liebe Grüße
Heinz

Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

www.karteundkanu.at

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

22.03.2011 20:16
#21 RE: Rogengebiet antworten

Hallo Heinz,

vollziehe doch bitte die Beiträge in diesem Thread nach, dann verstehst du meine Antwort zur Entfernung zwischen dem Rogen und dem Femunden.

Gruß
Peter

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule