Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
AndreasCz Offline



Beiträge: 4

11.10.2010 17:46
Suche Pakboat 165 t oder 150T (hat sich erledigt) antworten

hallo zusammen,
hin und wieder packt mich die Sechnsucht und zieht mich aufs Wasser, suche daher einen gebrauchten Pakcanoe 150 T oder besser noch den 165 T, möglichst auch mit dem Konversion Kit

schottenkoenig Offline



Beiträge: 51

11.10.2010 18:55
#2 RE: Suche Pakboat 165 t oder 150T antworten

Hallo,
Ich biete hier im Forum "Verkaufen" ein PAK150T
mit Conversion-Kit an.
Standort ist München

Meld Dich einfach bei Interesse.

Harald

Marmotta Offline



Beiträge: 166

13.10.2010 09:10
#3 RE: Suche Pakboat 165 t oder 150T antworten

Servus Andreas,
wieviel Personen sollen denn da mitpaddeln - Du allein, zu zweit, mit Kind?
der 150er und der 165er haben ja doch ein "leicht abweichendes" Profil/Zielgruppe
Gruss marmotta

AndreasCz Offline



Beiträge: 4

13.10.2010 17:37
#4 RE: Suche Pakboat 165 t oder 150T antworten

Hallo Marmotta,
wir sind zwei Erwachsene und ein Kind (8 Jahre), wobei wir keine größeren Touren über ein oder zwei Tage hinaus machen wollen (vorerst). Jetzt habe ich schon mit einem Anbieter von einem 150T gesprochen, er meinte auch, dass der 150er eher etwas knapp ausfällt, falls dann doch ein Zelt und Schlafsäcke und 2,5 Personen usw. dabei wären. Nun sind wir alle drei eher Leichtgewichte, die zusammen nicht mehr als 170 kg auf die Waage bringen. Du siehst, ich bin da sehr unschlüssig, tendenziell hätte ich, wenn ich die Auswahl hätte, zum 165 T gegriffen. Mir scheint, der 150er ist eher ein Soloboot mit dem man auch zu zweit fahren kann und der 165er ein Tandemboot mit den man auch alleine fahren kann.
Für Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar mit beiden Booten und wechselnder Zuladung.
schöne Grüße
Andreas

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

13.10.2010 18:56
#5 RE: Suche Pakboat 165 t oder 150T antworten

Wir haben im Sommer eine Wochentour mit einem 16` Pakboat gemacht. Wir waren zu zweit, ein Ekla-Beachtrolly und ein weitere einfache Karre, da wir mit der Bahn angereist sind. Zusammen mit dem Tipi und dem üblichen Gerödel, war das Boot gut bis zum Süllrand voll, für ein Kind wäre da definitiv kein Platz gewesen. Selbst in unserem 17` Prospector müßte ich für 2,8 Menschen schon ordentlich stauen.

Ein Platzproblem ist, dass ich gerne kniend fahre, aber nicht den ganzen Tag, also brauche ich vor und unter/neben mir Platz für die Beine.
Bei uns paßt es zu dritt eigentlich nur mit Tagesgepäck, vielleicht nehm ich aber auch immer zuviel mit. Oder man muß zur Veränderung der Beinhaltung auch ein wenig das Gepäck umräumen.

Gruß
Andreas

"Doch es ist mit dem Feuer ähnlich wie mit dem Schwimmen, mag kommen was will, man sollte es beherrschen." :Feuer, Andy Müller

AndreasCz Offline



Beiträge: 4

14.10.2010 17:36
#6 RE: Suche Pakboat 165 t oder 150T antworten

schönen Dank für den Kommentar, das mit den Beinen ist ein guter Hinweis, das mache ich auch so wenn es geht (bei den bisherigen Leihbooten ging knien nicht immer). Das geht für mich immer klarer in Richtung 165er, weil ich auch nicht immer eine Wissenschaft aus dem Packen machen möchte.
Gruß zurück

«« .
2er Canadier »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule