Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.151 mal aufgerufen
 VERKAUFEN - Angebote
Roland Offline




Beiträge: 240

30.03.2010 21:55
Rendezvous von We-no-nah in Wertheim beim GOC Treffen am 24. + 25.04 zu besichtigen antworten

Verkaufe meine Rendezvous von We-no-nah wegen Platzmangel.
Hier einige Informationen zum Boot:
Solocanadier für alles was mit fließendem Wasser zu tun hat.
Kräftige Strömung im kurvenreichen Kleinfluß oder kräftige Wellen auf alpinem Wildwasser:
mit dem Rendevous kein Problem.
Wie ihr auf den Bildern sehen könnt.



Maße
Länge: 4,82 m
Breite max: 78,7 cm
Breite Wasserlinie: 74,5 cm
Breite Süllrand: 71 cm
Kielsprung: 5 cm
Gewichte
Tuf-weave™ flex ca. 23,7 kg
Farbe: sand
Weitere Informationen hier: http://www.canoes.de/index.php?katid=1&id=29

Als Besonderheit hat das Boot einen Sattelsitz und Kniepads von einer Fa. aus Köln.
Der Originalsitz kann aber jederzeit wieder eingebaut werden
Zur Befestigung von Luftsäcken und Gepäck wurde Krampen eingebaut.
Das Boot wurde Mitte August 2005 gekauft.
War aber nur 2 Jahre im Einsatz.
Seit Mitte 2007 liegt das Boot im Trockenen.
Der Neupreis des Bootes: 1850,00€
Das Boot hat nur leichte Oberflächenkratzer.
Alles andere wurde fachmännisch repariert.
Probepaddeln auf dem Neckar (Heilbronn) oder auf dem GOC-Treffen jederzeit nach Absprache möglich.

Meine Preisvorstellung: VB 1100,00€

Aktuelle Bilder vom Boot gibt es nach Ostern.

Angefügte Bilder:
13 Moldau 2006-S.JPG   IMG_3109.JPG   Moldau 21.05.2006 12-48-49_0027.JPG   Moldau 26.05.2006 14-28-14_0076.JPG  
Als Diashow anzeigen
Thobild Offline




Beiträge: 96

30.03.2010 22:20
#2 RE: Rendezvous von We-no-nah antworten

Hallo Roland,

du schreibst:

"Das Boot hat nur leichte Oberflächenkratzer.
Alles andere wurde fachmännisch repariert."

Was waren das für Schäden?

Viele Grüße von Thomas

Roland Offline




Beiträge: 240

30.03.2010 22:28
#3 RE: Rendezvous von We-no-nah antworten

Hallo Thomas,
einmal bin ich gegen einen schräg unter Wasser stehenden Stahlträger gefahren.
Beim anderen Crash bin ich mit max Speed gegen einen Felsen gedonnert.
Es ist aber nur Gel-Coat abgeplatzt bzw weggeschabt worden.
Das Reparieren geht relativ einfach. Wie beim Auto Spachtelmasse anmachen und auftragen, schleifen, polieren.
Gruß
Roland

Roland Offline




Beiträge: 240

31.03.2010 17:52
#4 RE: Rendezvous von We-no-nah antworten

Hallo,
ich habe noch 2 Bilder vom Sattelsitz gefunden.
Gruß
Roland

Angefügte Bilder:
P1000235.JPG   P1000237.JPG  
Als Diashow anzeigen
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2010 11:23
#5 RE: Rendezvous von We-no-nah .................................. der erster April 2010 antworten

Es wissen ja viele nicht was heute für ein Tag ist, war ja schon letztes Jahr wo so mancher auf dem Schlauch/Leitung stand.

Jetzt aber meine Frage, ist das Loch/Schadensbild so groß das es nicht zu Fotografieren ist oder warum machst du nur solche

wo der Schaden nicht!!! sichtbar ist.

Grüße und noch einen schönen Tag

PS denke bei Thomas ist heute auch der erste.......

Roland Offline




Beiträge: 240

02.04.2010 17:48
#6 RE: Rendezvous von We-no-nah neue Bilder antworten

Hallo,
nach dem ich jetzt wieder aus dem Ausland zurück bin,
habe ich schnell mal ein paar Fotos gemacht.
Bild 1 zeigt den Rempler mit dem Felsen.
Bild 2 zeigt den Kontakt mit dem Stahlträger.
So dass war's.
Ein schöne Osterfest
wünscht
Roland

Angefügte Bilder:
DSC_0152.JPG   DSC_0147.JPG   DSC_0146.JPG   DSC_0145.JPG   DSC_0148.JPG   DSC_0149.JPG   DSC_0151.JPG  
Als Diashow anzeigen
Roland Offline




Beiträge: 240

15.04.2010 19:10
#7 RE: Rendezvous von We-no-nah in Wertheim beim GOC Treffen zu besichtigen. antworten

Hallo,
ich werde das Boot nach Wertheim zum GOC-Trffen (24. + 25.4.2010) mitnehmen.
Dort kann es dann ausgiebig begutachtet werden.
Wenn es jemand kauft, kann er es gleich mitnehmen.
Gruß
Roland

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.963

28.10.2010 09:09
#8 RE: Rendezvous von We-no-nah in Wertheim beim GOC Treffen zu besichtigen. antworten

Das Kanu ist aktuell um € 1000.- bei mir verfügbar,

Wolfgang Hölbling

OC 1 Dagger »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule