Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.152 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
DonauElch Offline




Beiträge: 92

10.08.2009 23:23
Wiesent ?? antworten

Servus zusammen,

bräuchte Infos über die Wiesent.

Wir wollen kommendes Wochenende die Wiesent von Plankenfels nach Ebermannstadt paddeln.
Kann mir jemand Infos bezüglich schön zu fahrender Pegelstände sagen??
Gepaddelt wird mit 2er Wander-Canadier und Gepäck.

Sollte jemand schon mal die Wiesent gefahren sein, bin ich um jede Info dankbar.

Viele Grüße
DonauElch


Peter_Will Offline



Beiträge: 108

10.08.2009 23:54
#2 RE: Wiesent ?? antworten


Der beste Tipp: Such Dir einen anderen Fluss.

Die Wiesent ist an Ferienwochenenden fast trockenen Fusses zu überqueren. Nicht wegen mangelndem Wasser, sondern wegen der Unmenge an Verleihbooten, die bei Doos ins Wasser geschmissen werden.

Googele doch mal nach Flussparadies Franken, der Obermain ist gerade am Wochenende erheblich ruhiger. Er bietet ab Lichtenfels mehr als 40 Flusskilometer ohne Wehr.

Ein schönes WE wünscht

Peter

andreas_saurle Offline




Beiträge: 66

11.08.2009 08:51
#3 RE: Wiesent ?? antworten

Servus DonauElch,

wie Peter schon geschrieben hat, ist die Wiesent an einem WE immer ziemlich voll. Die sollte man eher in der Nebensaison fahren. Und man sollte sich peinlichst genau an die Befahrungszeiten halten. Sonst lernt man die Wurmbader von der unangenehmen Seite her kennen. Da kann man nicht mal um 5 Minuten feilschen!

Alternativ: Pegnitz
Dort ist zwar in den Ferien auch etwas mehr los, aber deutlich weniger als auf der Wiesent. Die Pegnitz ist ein sehr schöner Wald- und Wiesenbach. Kleine Schwallstrecken, immer Strömung (ausser vor Wehren) und die Ruhe wird nur durch die Eisenbahn ab und zu gestört.
Wir fahren von München jedes Jahr ein- oder zweimal nach Franken, um unter anderem die Pegnitz zu paddeln. Wir beginnen die Fahrt oberhalb von Lungsdorf nach der Eisenbahnbrücke. Dort ist ein kleiner Parkplatz. Dieser ist allerdings ab 10 Uhr voll, da ab hier auch die (wenigen) Verleiher starten. Wir fahren dann bis Eschenbach. Unterwegs gibt es ein paar unbefahrbare Wehre mit deutlich gekennzeichneten Ausstiegsstellen. Nicht zu vergessen sind natürlich die kulinarischen Genüsse in den Ortschaften rund um die Pegnitz! ;-)

Viel Spass in Franken,
Andreas

Gerhard Offline




Beiträge: 638

11.08.2009 17:26
#4 RE: Wiesent ?? antworten

Hallo Donau Elch,

ja, die Wiesent ist an Wochenenden mit Leihbooten voll.
Du kannst an der Wiesent auch nicht Zelten.
Neuerdings ist an der Sachsenmühle das Wehr nicht mehr überspült, d. h. es muß lang und ungemütlich umtragen werden.
Pegel für die Wiesent mind. 150 in Behringersmühle.

Als Alternative, wie schon genannt, der Main, von Staffelstein bis Bamberg (Faltbootclub). Das sind 40 km. In der Mitte in Ebing ist ein Zeltplatz.

Wie lange willst Du denn unterwegs sein? Wie viele km? Wie viele Etappen?

Grüße
Gerhard

Richard Offline



Beiträge: 57

11.08.2009 17:59
#5 RE: Wiesent ?? antworten

Fahr 50 km weiter (oder kürzer, von der Donau aus gesehen :-)) und fahr die Pegnitz von Eschenbach bis Hersbruck Freibad, ist schön zu fahren, wenn auch anspruchsvoll. Fahrdauer ca. 5 Stunden.
Bin die Strecke vor 3 Wochen gefahren.
Wenn ihrs macht, schick ne PM, vieleicht fahr ich mit (ohne Gepäck....)

Gruß
Richard

Bo Offline




Beiträge: 329

13.08.2009 11:48
#6 RE: Wiesent ?? antworten

Hallo Donau Elch,

der Unterschied zwischen der Wiesent und der Pegnitz ist, dass Du auf der Pegnitz eigentlich ständig Strömung hast. Auf der Wiesent hast Du sehr schöne Schwälle in denen man fein "spielen" kann. Bei geringem Wasserstand wirst Du jedoch bestimmt häufiger Steinkontakt haben.
Ich bin beide Flüsse Anfang Mai gefahren, die Wiesent ist in den Schwällen "wilder" und macht mir mehr Spaß. Aber das ist ja auch Geschmacksachse. Die Pegnitz ist sicher teilweise einsamer, dafür ist die Landschaft mit den Felsen in der fränkischen Schweiz an der Wiesent reizvoller??? Die Pegnitz mäandert wesentlich mehr.
Du hast bei beiden Flüssen immer irgendwo auch die Zivilisation hörbar in der Nähe.

Ihr solltet aber auf beiden Flüssen über Kenntnisse im Fließwasserfahren verfügen, sonst..........!

Liebe Grüße

PS: Ich habe mal ein Handybild von der Wiesent angehängt, da siehst Du gut die Strömung in einem Schwall und im Vordergrund das Kehrwasser.
BO

Angefügte Bilder:
IMG00047-20090608-1433.jpg  
Als Diashow anzeigen
Gerhard Offline




Beiträge: 638

13.08.2009 12:33
#7 RE: Wiesent ?? antworten

Ihr solltet aber auf beiden Flüssen über Kenntnisseim Fließwasserfahren verfügen, sonst..........!

Da muß ich BO beipflichten.
Auf der Wiesent kommt noch hinzu, daß immer wieder Leihbootkapitänt quer treiben bzw. mit Sack und Pack schwimmen. Denen muß man auch ausweichen können.

Das Sachsenwehr ist übrigens derzeit wieder fahrbar, bzw. (für die Umtrager) man kann vor dem Wehr gemütlich aussteigen und nach dem Wehr wieder ordentlich einsteigen.

Grüße
Gerhard

Bo Offline




Beiträge: 329

13.08.2009 16:15
#8 RE: Wiesent ?? antworten

Habe noch ein paar Wiesentbilder gefunden:

Liebe Grüße
BO

Angefügte Bilder:
DSCF03511.jpg   DSCF0348.JPG   DSCF0349.JPG  
Als Diashow anzeigen
Richard Offline



Beiträge: 57

14.08.2009 11:47
#9 RE: Wiesent ?? antworten

@Bo: wenn du die Pegnitz etwas spritziger möchtest, fahr mal bis Freibad Hersbruck.... :-)

Gruß
Richard

Bo Offline




Beiträge: 329

14.08.2009 23:50
#10 RE: Wiesent ?? antworten

Ich bin von Rupprechtstegen nach Lauf gefahren, da bin ich auch an den spritzigen Stellen vorbei gekommen.

Trotzdem finde ich die Schwälle auf der Wiesent schöner, weil sie öfter kommen.
Aber man kann ja auch beide Flüsse fahren.

Gruß
BO

DonauElch Offline




Beiträge: 92

16.08.2009 21:12
#11 RE: Wiesent ?? antworten

Servus beinander,

erstmal danke für die vielen Tipps.
Wir sind gerade wieder vom Frankenländle heimgekehrt.

Wir waren auf der Pegnitz. War echt super.
Recht sportlich, aber das war wirklich eine schöne Tour.

Ich denke, wir werden die Wiesent, nicht zuletzt auf Euer Drängen hin ;-))) , im Herbst mal fahren. Wenn die Leihcapitäne nicht mehr den Fluß bevölkern.

Nochmals, vielen Dank.
Schöne Grüße
DonauElch

Richard Offline



Beiträge: 57

17.08.2009 06:46
#12 RE: Wiesent ?? antworten

...glaub die Wiesent ist ab Oktober gesperrt !

DonauElch Offline




Beiträge: 92

17.08.2009 07:32
#13 RE: Wiesent ?? antworten

..........Oje, dann wirds wohl heuer nix mehr.

Schöne Woche!!!

DonauElch Offline




Beiträge: 92

17.08.2009 18:20
#14 RE: Wiesent ?? antworten

Servus BO,

klasse Bilder von der Wiesent.
Wo genau warst Du da??


Gerhard Offline




Beiträge: 638

24.08.2009 07:28
#15 RE: Wiesent ?? antworten

Hallo Donau Elch.

Die Wiesent ist ab Oktober gesperrt!

Grüße
Gerhard

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule