Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 17.514 mal aufgerufen
 ALLGEMEINES CANADIERFORUM
Seiten 1 | 2 | 3
Blechkate ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2008 17:08
#41 RE: Kanadier Eigenbau - Ratschläge Antworten

Glückwunsch zum eigenem Boot. Wie man wieder mal sieht, ist das alles gar nicht so schlimm. Man muß es halt nur machen. Vielleicht macht es anderen Paddlern Mut es auch zu versuchen.
Gruß Matthias


DerKalle ( gelöscht )
Beiträge:

20.08.2008 14:48
#42 RE: Kanadier Eigenbau - Ratschläge Antworten

So, nur ganz kurz gemeldet.

Nach knapp zehn Tagen von Freising nach Budapest mit Tagesetappen von bis zu 100km auf der Donau und anschliessendem Urlaub in Budapest sind wir alle gesund und munter wieder zurück. Wir haben dabei so ziemlich alle Anfängerfehler und mögliche Kenterungen gemacht. Um den knappen Zeitplan einzuhalten waren wir von Sonnenaufgang bis Dunkelheit auf dem Wasser und mußten pro Tag manchmal bis zu vier Wehre umtragen - und das mit fünf Leuten in zwei Kanus und vollem Gepäck. Es war teils anstrengend, teils langweilig, aber alles in allem ein schönes Erlebnis.
Ich denke, jetzt können wir uns zumindest als Anfänger mit gewisser Erfahrung bezeichnen ;-)

Das Kanu hat´s auch überlebt, aber braucht jetzt erstmal eine Generalüberholung...

Ausführlichen Bericht gibt´s bei Interesse gerne unter einem neuen Thread.

Der Gruß, Kalle

Angefügte Bilder:
DSCN1706.jpg   DSCN1745.jpg  
Als Diashow anzeigen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung