Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 199 mal aufgerufen
 > CANOE REVIEWS
Thomas Offline



Beiträge: 73

15.05.2018 13:08
Prospector von Swift antworten

Ein kurzer Erfahrungsbericht zum Swift Prospector 14er
Ich hatte beim diesjährigen Kringelfieber die Möglichkeit, dieses Boot intensiv auf Flachwasser probezufahren.
Das äußere Erscheinungsbild und die saubere Verarbeitung gefielen mir auf Anhieb. Die relativ hoch gezogenen Seitenwände versprechen einen trockenen lauf, aber auch eine gewisse Windanfälligkeit.
Auf dem Wasser vermittelt das Boot sofort das Gefühl von Sicherheit, so dass ich mich auf Anhieb sehr wohl fühlte.
Direkt nach dem Einsteigen versuchte ich mich mit dem Kanten. Das Boot lässt sich in jeder Phase des Kantens absolut sicher beherrschen und so problemlos bis zum Süllrand aufkanten. Das war schon klasse.
Das Boot lässt sich gut beschleunigen, hat einen ausgezeichneten Nachlauf und eine für diese Bootsklasse ansprechende Geschwindigkeit gepaart mit gutem Leichtlauf.
Im positiven Sinne überrascht war ich, wie gut es Dave Yost geschafft hat, einen sehr zufriedenstellenden Geradeauslauf mit wirklich guter Wendigkeit zu kombinieren.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich dieses Boot als in jeder Beziehung sehr ausgewogen erfahren habe.
Zum Verhalten im Fließwasser vermag ich nichts zu sagen, da ich es dort nicht gefahren habe.
Die technischen Daten zu diesem Boot entnehme man bitte dem Swift Katalog.
Mein ganz persönliches Fazit: Ein tolles Boot, das zu fahren mir einfach nur riesig viel Spaß gemacht hat.
Thomas

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule