Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 3.511 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Seiten 1 | 2 | 3
Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

25.06.2015 19:40
"Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hallo,
alle , die sich für Freestyle-Aufführungen interessieren, sollten sich diesen Termin vormerken: So was hats noch nicht gegeben und wirds wohl auch nicht so schnell wieder. Wer den weiten Weg nicht scheut, kann im Kanuklub Cottbus an der Spree campieren, von dort zum Branitzer Park ist es ein Spaziergang von etwa 20 min.
Achtung: Da wir innerhalb eines Events des Staatstheaters Cottbus auftreten, kann es sein, dass Eintritt zur Veranstaltung fällig ist, das bekomme ich aber noch heraus. Und auch andere Details werden noch nachgeliefert.

Gruß
Hans-Georg

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

27.06.2015 14:53
#2 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Eintritt für das gesamte Event ist definitiv frei!

Gruß
Hans-Georg

ospb Offline



Beiträge: 15

27.06.2015 21:50
#3 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hallo Hans-Georg,
wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, würde ich mir es nicht entgehen lassen. Über 500 km Anfahrt für ein Wochenende sind mir aber zu weit (Meine Urlaubstage sind dann leider schon verbraucht). Ich wünsche euch viel Erfolg mit der Veranstaltung und bin mir sicher, dass ihr Fans hinzugewinnen werdet. Was du auf dem Ritterhuder HKT gezeigt hast hat mich schon beeindruckt. Allen Newbies in näherer Umgebung möchte ich dieses Event empfehlen. Wusste vorher gar nicht was mit Kanu und Paddeln möglich ist.
Gruß aus Westfalen
Olaf

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

28.06.2015 19:54
#4 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Wir kommen sehr (sehr) gerne...

S. & G.

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

29.06.2015 13:23
#5 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

16.07.2015 12:49
#6 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Wir sind heute in Branitz probegepaddelt: Auf die Parkgewässer kommt man sonst nicht rauf, es war also ein Erlebnis der besonderen Art. Bischen Schlamm haben wir schon aufgerührt, also Marks High-Kneeling-Titanic -Manöver wird es wohl eher nicht zu sehen geben. Doch wenn wir Ende August auch so windstilles Wasser haben, wird das eine tolle Aktion!
Gruß
Hans-Georg

Corvus Offline




Beiträge: 147

24.08.2015 08:58
#7 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Servus Paddlers

Vergangenes Wochenende noch am Weißensee in Österreich… diesen Sonntag üben für die Kür in Cottbus, auf dem Chiemsee. Am kommenden Sonntag dann unsere gemeinsame Aufführung in Cottbus.
Zurzeit sind wir gut im Training für die Freestylerei.
Die Vorfreude steigt… gleichzeitig aber auch das Lampenfieber. Wir freuen uns und sind mächtig stolz zu dieser Aufführung eingeladen zu sein.
Die Wetterprognose für das kommende Wochenende sieht schon mal vielversprechend aus. Eine kleine Fangruppe wird auch aus Bayern anreisen. Da kann ja eigentlich nur alles gut werden.

Freestylende Grüße

Katrin und Knud

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

25.08.2015 12:58
#8 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Sogar im Radio 1 werden wir nun schon angekündigt und hier ist ein Artikel zu finden:
https://www.rbb-online.de/panorama/beitr...aner-kanus.html

Bischen Wagner-lastig, aber als Werbung o.K.

Gruß
Hans-Georg

Kanuvirus Offline




Beiträge: 39

25.08.2015 14:49
#9 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hallo Hans-Georg,
auf jeden Fall eine gelungene Werbung für unseren Sport und seine seltene Ausprägung.
Weiter so!
Gruß
Ralf

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

27.08.2015 17:10
#10 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hallo,

bei dem Medienrummel, der um die Veranstaltung gemacht wird, wäre es eine Lüge zu behaupten, ich hätte kein Lampenfieber. Ich schätze mal, dass wir etwa 3000 Zuschauer haben werden, angereist von Nah und Fern.

Bis jetzt überwiegt aber die Freude bei mir und das hat guten Grund: Kathrin und Knud kommen aus Rosenheim, André aus Wittstock und Mark fliegt von Amsterdam an, extra, um mit uns diese Aufführung zu machen. Katrin und ich haben also ein paar Tage liebe Paddelfreunde auf dem Gehöft. Leichtgewicht und Blue-Wonder kommen extra , um die Sache zu filmen, es ist schön, was über dieses Forum alles so möglich ist.
Von den Anderen dem-Freestyle-Zugeneigten hoffe ich, dass ihr uns die Daumen drückt: Wir können es sicher gebrauchen !

Ab morgen wird auf dem Teich geprobt, Samstag ab 16Uhr ist Generalprobe mit Orchester, Sonntag ab 15Uhr ist Showtime, die Sechs-Boote-Kür zu Sinfonieorchester gibt es ca. 17.30

Gruß
Hans-Georg

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

27.08.2015 17:48
#11 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hans-Georg, ein Kribbeln im Bauch gehört da wohl dazu.
Viel Freude bei den Vorführungen und drumherum, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

The pied piper Offline



Beiträge: 98

27.08.2015 18:02
#12 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Auch ich möchte euch viel Erfolg und gutes Gelingen wünschen. Das mit dem Kribbeln ist dann wohl auch in Ordnung und gehört dazu. Hat ja Wolfgang schon angemerkt.
Schade, das ich gerade an diesem Wochenende in Frankfurt sein muß. Hätte euch gerne zugeschaut!
Genießt anschließend euren Ruhm.
Gruß
Dirk

www.piper-paddles.de

Sylvia Koch Offline



Beiträge: 13

27.08.2015 19:23
#13 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Toi! Toi! Toi! Es wird sicherlich ein wundervoller, berauschender Erfolg werden, und zu solch einer Premiere gehört Lampenfieber einfach dazu! Leider klappt es bei uns auch nicht Euch wenigstens als Zuschauer unterstützen zu können. Aber es wird ja gefilmt und das Ergebnis sicherlich hier veröffentlicht und/oder beim Canadiertreffen gezeigt.
Kringlige Grüße
Sylvia

Silke Reitner Offline



Beiträge: 117

27.08.2015 22:36
#14 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hallo, ihr Kringler!
Ich wünsch euch viel Spaß und Erfolg (na, das beides wird schon!) und vor ALLEM KEINEN WIND!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ganz liebe Grüße von Silke

bluewondercanoe Offline




Beiträge: 56

28.08.2015 21:08
#15 RE: "Kanuballett zu Sinfonieorchester" 30. August in Cottbus/ Branitz antworten

Hibbelig,vorfreudig,erwartungsvoll,lampenfibrig,adrenalisiert - ja,alles auf einmal. 3 Kameras,alle Akkus voll,alle SD-Karten leer,voller Tank - morgen früh steche ich in See (Autobahn).Bisher habe ich Sachen mit wenig oder (vorzugsweise) gar keinem Publikum gefilmt.Ich hoffe wir bekommen genug verwertbares Material auf die Festplatte. Die Idee von Hans-Georg mit der Drohne konnte ich leider nicht umsetzen. Aber ich hab mir was einfallen lassen. Ich hab zwar nicht ansatzweise eine Vorstellung von der Choreografie - aber 6 Canoes aus der dritten Dimension zu filmen ist sicher interessant. Auch wünsche mir : keinen Wind !
Bis morgen also ...

Grüße - Uwe
of course singleblade - what else ...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule