Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 5.435 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2008 19:59
#16 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten
Hi Jörg, das sieht aber mal Klasse aus, beneide dich soviel Freizeit habe ich leider nicht
Da wirst du auch lange Spaß haben.Wenn du fertig bist darst du noch mal ein Bild machen.

Gruß Klaus
moose Offline



Beiträge: 1.478

18.12.2008 09:55
#17 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten
Freizeit ist gut. 24 h Durcharbeiten = 1 Tag frei = 1 Sitz geflochten.

Tip zum Material: Stuhlflechtrohr gibt es nur bis etwa 3 mm meist um 2,5 bis 2,9 mm. In der USA Literatur wird aber 6 mm Material erwähnt und Lochabstände um 1 inch. Ich habe Flechter gefragt und die meinen es handelt sich um Peddig-Wickelrohr, das hat 6 mm und noch die Außenhaut, ist flach und läßt sich genauso flechten wie Stuhlflechtrohr. (Nicht Peddigband oder Peddigschiene, da fehlt die Außenhaut)
moose

imbush

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

18.12.2008 11:28
#18 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

Ja, Moose,
Das Zeug heißt Stuhlwickelband, in Blaubandqualität, andere kann ich nicht empfehlen, ich nehm es , na wofür wohl : Zum Nähen beim Kanubauen.
Hans-Georg

moose Offline



Beiträge: 1.478

18.12.2008 14:43
#19 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

Danke - hast Du noch eine Bestelladresse ? Für Kleinmengen, 250 bis 500 gr
Jörg

imbush

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

18.12.2008 15:08
#20 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

ich kann da nur ab 3kg bestellen, Dir würde ein Bund mehr als reichen . Doch die Firma sitzt irgendwo bei oder in Hamburg : MAW kreativ, Tel. 040 71008991
Hans-Georg

moose Offline



Beiträge: 1.478

19.12.2008 21:32
#21 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

Habe fertig, etwas aus dem Ruder gelaufen, was das Muster angeht, Blickwinkel so eingestellt, daß man es nicht so genau sieht, Löcher mit Bienenwachs ausgegossen. Der 2. Sitz wir mit Wickkelrohr 6 mm geflochten
moose

imbush

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
Bobo-1 Offline



Beiträge: 25

22.12.2008 08:33
#22 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

Moin Moose

Hut ab. Kannst ein Bild von untere Seite machen?
Gruss Bobo

moose Offline



Beiträge: 1.478

22.12.2008 12:10
#23 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

zu spät ist schon wieder eingebaut, ich mach das bei Sitz Nr2.. Die Knoten sind auch nicht so schön anzuschauen :)
moose

imbush

moose Offline



Beiträge: 1.478

22.12.2008 18:33
#24 RE: Womit Flechtsitze konservieren? antworten

geht doch, freihändig sozusagen

imbush

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
moose Offline



Beiträge: 1.478

27.12.2008 20:28
#25 Wickelrohr antworten

ich werde Naturrohrschiene = Wickelrohr mit Schale bestellen 1 Kilo 6 mm Breite mit

1 Kilo in 500 g Packungen, 250g sollten für einen Sitz reichen.
das würde also für 3-4 Sitze reichen
möchte sich da jemand dranhängen?
ich brauch nicht alles

Kilopreis 13,45 + MWST + Aufschlag Anbruch 0,50/kilo unter 12,5 kg + Versand + 2 Euro Bearbeitungsgebühr unter 25 Euro Bestellmenge
Jörg

imbush

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule