Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
indianerjoe Offline



Beiträge: 65

25.02.2014 17:22
Hätteboda Camping antworten

hallo,kennt Ihr Nordlandfreaks diesen Platz? Wir wollten
eigentlich dorthin,anfang August und fanden die Beschreibung recht intressant,dann
aber durch Zufall in irgendeinem Forum einen Eintrag gefunden,dessen Aussage eher sehr negativ anmutete.Ich möchte meinen Urlaub mit Tochter und 2 Bekannten echt nicht in den Sand setzten,da ich nur ganz wenig Zeit habe und da möchte ich nicht von einem Platz zum nächsten juckeln.Suchen,ruhigen ,netten,sehr naturnahen Platz ohne das ganze Remmidemmi,alsowirklich mit dem Fokus auf Natur pur . Ich würde mich über Vorschläge wirklich sehr freuen

Olaf Offline




Beiträge: 341

26.02.2014 08:43
#2 RE: Hätteboda Camping antworten

moin moin

jo, den kenne ich.

Ist ein abgelegener Platz mit wirklich viel Wald umgeben und auch sehr naturbelassen. Alle Plätze liegen von Bäumen umgeben und oftmals sind sie auch direkt am See gelegen, da alles schön verwinkelt mit kleinen Buchten ist. Optisch wirklich ne Klasse finde ich.
Was Ihr nicht findet, wäre fließend Wasser zum Duschen und für die Toilette. Das wird dort sehr einfach mit Solarduschen aus dem Wassersack geregelt, den Ihr selber füllt und so es denn warm ist ....
Das Angeln, ist wenig erfolgversprechend, da über fischt. Und zum Kanu fahren, ist der See sehr romantisch, allerdings auch aufgrund der geringen Größe fix abgehandelt. Zumal der Platz wirklich lauschig liegt, aber nicht gerade klein ist, ist man auch nie annähernd alleine auf dem Wasser. In ca. 25 Min Fahrt seid Ihr aber in Urshult am schönen Asnen.
August ist dort absolute Hauptsaison und von Ruhe kann man da nicht sprechen auch nicht am Asnen.
Was wieder schön ist, das es Feuerholz zum selbst sägen in Hülle und Fülle gibt.

Mehr fällt mir gerade nicht ein,

hejdå Olaf

indianerjoe Offline



Beiträge: 65

26.02.2014 09:25
#3 RE: Hätteboda Camping antworten

Danke für die nette Antwort,hast Du ne Alternative auf Lager,ich glaub ohne Wasser ist für meine Bekannten nix

Olaf Offline




Beiträge: 341

26.02.2014 09:35
#4 RE: Hätteboda Camping antworten

na ja, Wasser schon. Nur zu wenig zum paddeln und im Sanitärbereich gibt es auch Hähne zum füllen von Wassersäcken. Nur die Duschen und Waschbecken mit Kaltwasser und Fußpumpen sind gewöhnungsbedürftig

Alternativen schon, aber nichts im Süden was mir gefällt und ich daher auch nicht empfehlen würde.
Um den Asnen herum gibt es einige Plätze. Direkt in Urshult, am Ostufer drei weitere und Getnö Gard mittendrin. Ist halt Saison.
Der See ist dennoch wirklich sehr schön.

Hejdå Olaf

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

26.02.2014 09:37
#5 RE: Hätteboda Camping antworten

einige BIlder Eindrücke findest Du hier

http://www.absolut-canoe.de/abenteuer/20...-camp-schweden/

ansonsten kann ich mich nur den Worten von Olaf anschließen - zum Abhängen für ein paar Tage
wenn der Focus nicht nur auf Bootfahren sondern auch auf wandern/Radfahren liegt finde ich den
Platz wegen der guten erreichbarkeit von HH aus gut.
LG ALbert

indianerjoe Offline



Beiträge: 65

26.02.2014 18:51
#6 RE: Hätteboda Camping antworten

ich danke allen recht herzlich für die Antworten. Am liebsten schon bald los,aber is ja noch verdammt lang hin,tja Entscheidung fällt echt nicht leicht,da es in Schweden echt tolle Ecken gibt.Kenne noch Camp Grimsby,was ich 2001 ziemlich toll fand,da recht einsam,dann noch Marstrand zu dem Zeitpunkt auch noch richtig toll.Weiß nicht wie das heute12 Jahre später aussieht??
Naja, in die engere Wahl kommt auf jeden Fall der Platz von dem ich nun schon öfter gehört habe,den in Rotahult und vielleicht noch Ekna,den kenn ich von 2008 und evtden in Aby bei Nordländer ,wobei ich da nix näheres weiß ausser das er schon recht klein ist.

Etesian »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule