Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.490 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Max03 Offline



Beiträge: 2

26.08.2007 22:41
Bootsrutsche an der Lahn bei Giessen antworten

Hallo zusammen,

nach langem mitlesen in diesem Forum habe ich mich gerade angemeldet und muß mich gleich mal zu Wort melden:

Vor 2 Jahren habe ich mir bei einer Tour auf der Lahn in einer Bootsrutsche bei Giessen (ich weiß nicht mehr genau welche es war) das Heck meines 17" Canadiers (Old Town Penobscot) beschädigt. Wir sind eigentlich gut runter gekommen, haben dann aber am Ende mit dem Heck aufgesetzt.
Kurz nach der Tour habe ich dann gelesen, dass dieses Problem bekannt sei und an der Stelle ein größerer Stein liegen würde. (Dumm gelaufen, hätte ich mal besser vorher gewußt.)
Kennt hier einer die aktuelle Lage, ist dieser Stein inzwischen eventuell beseitigt worden?

Kommendes Wochenende möchte ich wieder diesen Abschnitt der Lahn befahren und es währe doch schön, wenn mein Canadier nicht noch mehr leiden müßte.

Danke

Max

Max03 Offline



Beiträge: 2

29.08.2007 00:06
#2 RE: Bootsrutsche an der Lahn bei Giessen antworten

zwei Tage später, ich versuchees nochmal:

125mal wurde meine Frage gelesen aber keiner hat eine Antwort für mich? Das kann ich kaum glauben.
Ich gehe mal davon aus, daß aus diesem Forum der eine oder andere in der letzten Zeit auf der Lahn unterwegs war. Wenn jetzt keiner vergleichbare Probleme hatte, wäre das ja auch schon eine Aussage. Dann würde ich die Bootsrutschen einfach ein wenig entspannter angehen.

Wäre doch nett wenn mein Einstand in diesem Forum nicht ganz "in's Leere laufen würde".

Besten Dank nochmal an alle, die vielleicht doch eine Nachricht für mich haben.

Gruß

Max

Albert Offline



Beiträge: 241

29.08.2007 10:04
#3 RE: Bootsrutsche an der Lahn bei Giessen antworten

Moin,
den letzten Baum woran ich gekentert bin habe ich danach abgesägt.
Albert

Peter Bergmann Offline



Beiträge: 88

29.08.2007 12:18
#4 RE: Bootsrutsche an der Lahn bei Giessen antworten

Hallo Max,

die Lahn ist zwar mein Hausbach, aber den Bereich um Giessen bin ich schon lange nicht mehr gepaddelt.
Frag doch mal per mail beim Giessener Kanuclub nach: http://www.skc-giessen.de/

Grüße
Peter Bergmann

KS Offline



Beiträge: 19

14.09.2007 23:46
#5 RE: Bootsrutsche an der Lahn bei Giessen antworten

Hallo Max03,

ich habe die Lahn im Mai dieses Jahres mit einem Old Town Trip von Marburg bis in den Rhein befahren. Ich hatte an keiner Bootsrutsche Probleme.

Grüsse
KS

«« Calanques
nette Seite »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule