Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.409 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3
Trapper Offline




Beiträge: 1.580

18.10.2013 09:13
#31 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

Zitat
Ich frage vor allem auch deshalb, weil ich wissen muss, ob ich für das PKW-Umsetzen ein Fahrrad mitbringen muss oder ob wir das mit Autos hinkriegen.



Ich werde am Samstag so gegen 10Uhr am Platz sein und möchte mittpaddeln. Alles weitere wird sich dort klären...

Internette Grüße Thomas

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.378

20.10.2013 19:10
#32 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

...ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, war ein schönes, bärges Wochen-
ende
und für die Familien mit Kindern haben wir etwas für den Frühling in Planung....
lasst Euch überraschen - aber erst Mal kommt das WTL
LG Albert

ich Offline




Beiträge: 463

21.10.2013 00:11
#33 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

Ja, das war ein sehr entspanntes WE!

Hoffe ich komme bald mal wieder mit dem einen oder anderen oder allen aufs Wasser!

LG
Bene

www.cc-30.com

Welfi Offline



Beiträge: 376

21.10.2013 15:56
#34 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

Nach langer Fahrt bin ich wieder gut zuhause gegen Mitternacht angekommen.

Die A7 gestaltet sich derzeit fast als durchgehende Dauerbaustelle und auch die A 81 will dem wohl nicht nachtstehen.

Das Herbstcamp kann in ----Waschbärencamp---

umbenannt weden. Waschbär und Fuchs fielen in partisanentaktik ins Lager ein. Nichts war mehr sicher, ob Ladeakku für IPhone mit Kabel....Akku total verschleppt...Kabel ins maßgenaue 5 cm Stücke zerhakt, verpackter Leberkäs, verpackte Kartoffelecken...zurück blieb nur noch der Karton , div. Joghurt im Becher...wurde einfach ausgeschleckt , Arbeitshandschuhe...wurden zur Vermeidung von Spurenabdrücken unauffindbar weggeschleppt.

Somit hieß es am Abend alles lagerfest verstauen, Zugbrücken hochklappen , denn die Schnauzen wurden bereits zu Nachtbeginn in die Zelte gesteckt.

Nun bin ich mal gespannt ob diese Pelzträger beim nächsten WTL auch wieder ins Lager einfallen

LG Welfi...

trullox Offline



Beiträge: 616

21.10.2013 19:39
#35 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

waschbaeren und Fuechse kann man doch auch zuhause in Berlin haben. Was mich interessiert...wie war die Pilzausbeute. Wir konnten leider wegen eines anderen Treffens (Feldbergerseen)).nicht kommen.
Gruss!
Fred&Caroline

Welfi Offline



Beiträge: 376

21.10.2013 20:03
#36 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

Maronen gab es wirklich sackweise..... und das nur in 100 m Umgebung...

LG Welfi...

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.378

21.10.2013 20:47
#37 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

...wir hatten aber auch 3 Steinpilze


und einige Forellen.....

Trapper Offline




Beiträge: 1.580

22.10.2013 20:58
#38 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

...aber auch die Paddeltour auf der Gerdau war toll! Leute ihr habt da ehrlich was verpasst!
Pilze haben wir am Sonntag auch noch reichlich gefunden. Danke das ihr noch was übrig gelassen habt!

Internette Grüße Thomas

Angefügte Bilder:
2013 10 19_Gerdau-Herbst-2013_1527.jpg   2013 10 19_Gerdau-Herbst-2013_1528.jpg   2013 10 19_Gerdau-Herbst-2013_1530.jpg   2013 10 19_Gerdau-Herbst-2013_1542.jpg  
Als Diashow anzeigen
Dull Knife Offline




Beiträge: 758

19.01.2014 18:14
#39 RE: 17.-18./19. 20.Oktober Gerdau - Tour und Herbstcamp antworten

Zitat von Welfi im Beitrag #34



Das Herbstcamp kann in ----Waschbärencamp---

umbenannt weden. Waschbär und Fuchs fielen in partisanentaktik ins Lager ein.

Nun bin ich mal gespannt ob diese Pelzträger beim nächsten WTL auch wieder ins Lager einfallen

LG Welfi...




Wäre da beim WTL nicht ein Workshop zum Thema "Waschbärmützenherstellung" möglich?

Fragt vorsichtig

Dull Knife

.

Im Leben ist es wie beim Paddeln: Wenn die großen Wellen kommen, immer in der Hüfte schön locker bleiben.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule