Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.892 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Seiten 1 | 2
moelle Offline



Beiträge: 14

12.08.2007 21:51
Weser Tour antworten

Hallo Leute
bin neu hier und möchte vom 17.9.07-? eine Tour auf der Weser machen.Start Hann.-Münden Ziel mindestens 200 km werde 50 und will allem entfliehen.Gibt es Leute die zur gleichen Zeit unterwegs sind?Muß auch nicht unbedingt die Weser sein.Würde mich über Antworten sehr freuen.
Fahre so einen Zweier aus Kölln aber immer alleine, brauche halt Platz fürs Gepäck
Peter

kanute Offline




Beiträge: 549

12.08.2007 22:57
#2 RE: Weser Tour antworten

Allem entfliehen? Wie willst Du das denn machen.
Aber es ist eine schöne Tour, vielleicht bin ich dann auch unterwegs, schaun mer mal.

unna-kanu Offline



Beiträge: 19

13.08.2007 15:42
#3 RE: Weser Tour antworten
autsch, da fällt mir spontan nur das Wort Gegenwind ein. Meine Freundin und ich sind Anfang Juni von Hameln nach Minden gefahren. Wir hatten zwei superschnittige Tourenkayaks (Prijon und Wilderness) dabei und haben fast gekotzt, sorry.
Wenn du die 200 km im OC paddeln willst brauchst du richtig Technik und was in den Armen. Die Strecke selber ist es allerdings wert.
Eine Wiederholung gibt es Anfang September zum blauen Band.

Wenn du fährst dann sieh zu das du früh am Tag startest. Der Wind frischt meist erst ab ca 12 Uhr auf.
kanute Offline




Beiträge: 549

13.08.2007 16:10
#4 RE: Weser Tour antworten
Hallo,

ich bin schon mal von Hann.-Münden bis Hameln gefahren. Den Gegenwind hab ich dort auch angetroffen, ich hatte auch noch Regen dabei. So richtig lustig war das teilweise nicht.
moelle Offline



Beiträge: 14

13.08.2007 16:31
#5 RE: Weser Tour antworten

Ich will doch nur dem Geburtstagsstress entfliehen.
Zelt, Schlafsack und Champus aus der Flasche.

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 414

13.08.2007 17:50
#6 RE: Weser Tour antworten

Hallo Peter,

lass Dich nicht verrückt machen! Wenn Du die 200 km nicht schaffst, kannst Du sie auch im nächsten Jahr fortsetzen.

Als Startpunkt empfehle ich Dir den Mündener Kanu-Club (liegt an der Fulda). Dieser ist wesentlich billiger als der Campingplatz.

Wenn Du noch Infos für die Tour brauchst, melde Dich.

Grüße
Michael


kanute Offline




Beiträge: 549

13.08.2007 18:03
#7 RE: Weser Tour antworten

Hab ja gar nicht gesagt, dass es keinen Spaß gemacht hätte, manchmal muss man sich auch etwas quälen mögen , muss meinem Hund nur noch paddeln beibringen, dann wird´s leichter.

moelle Offline



Beiträge: 14

13.08.2007 18:30
#8 RE: Weser Tour antworten

Hallo Michael
so schnell lass ich mich schon nicht verrückt machen.Habe alle Zeit der Welt
Regen stört mich nur beim Auf+Abbau des Zeltes, Wind kann man mit Kraft+Ausdauer entgegenpaddeln (soll schöne Arme machen)und sonst freue ich mich auf eine schöne Woche mit MIR Abends gut Essen+Trinken und vieleicht ein paar Leute kennenlernen.
Bin eigentlich sehr erstaunt auf die schnellen Reaktionen.Ich hoffe es kommt noch mehr.
Bin für alle Tips dankbar wie zB
Wo sollte man übernachten/oder besser nicht
Wo kann man gut Essen/oder auch nicht
Wie hole ich mein Auto nach ,täglich,alle 2 Tage oder erst im Ziel
Hier mal meine E-Mail Adresse für die die es nicht so gerne öffentlich schreiben
peter.moellmann@gmx.de
DANKE FÜR DIE VIELEN ANREGUNGEN UND WEITER SO !!!!!!!!!!!!!!
moelle

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 414

13.08.2007 21:34
#9 RE: Weser Tour antworten

Hallo Moelle,

das Auto zurückholen ist an der Weser ein Problem. Mit der Bahn musst Du eine Tagesreise veranschlagen: Bahnhöfe in Karlshafen, HX, HOL, HM, Rinteln?, Minden.

Essen geh ich in Hann. Münden zum Asiaten in der Innenstadt, Oedelsheim (schöner C-Platz und nicht so weit am ersten Tag) im Kronenhof an der Hauptstr. gleich um die Ecke, Fährhaus oder am Platz. In Karlshafen Italiener Mama Mia im Ort am Hafen. In HX würde ich beim Wassersportverein übernachten und irgendwo in der Innenstadt essen.

Tipp für's Trinken in Hann. Münden: Spirituosen- und Weinhandlung Winkelmann am Rathaus. Wenn Du In Bodenwerder auf den C-Platz gehen willst, musst Du aufpassen, da dieser ca. 3 km vor Bodenerder ist. Erst kommt C-Platz in Rühle, wenig später (dort sind meist Aalreusen) der C-Platz Bodenwerder. Es soll auch möglich sein, beim Ruderclub rechts an der Brücke zu übernachten, habe ich aber noch nicht probiert. In Hameln würde ich beim DKV rechts vor der Schleuse und in Rinteln ebenfalls beim DKV übernachten.

Viel Spaß
Michael

moelle Offline



Beiträge: 14

13.08.2007 21:50
#10 RE: Weser Tour antworten

Hallo Michael
Du bist echt Klasse
Danke für die INFOS
Würde am liebsten sofort auf Tour gehen, muß aber leider noch 1. Monat warten.
Ich hoffe wir sehen uns mal auf dem Wasser oder kurz daneben.
Peter

kanute Offline




Beiträge: 549

13.08.2007 21:52
#11 RE: Weser Tour antworten

In Bodenwerder ist sofort nach der Brücke links ein Anleger, der vom Ruderclub und vom Kanuklub genutzt wird. Kanuklub ist voll ok, die haben Campingmöglichkeit und sind ganz dicht an der Brücke zur Innenstadt und zu Einkaufsmöglichkeit. Ein Stück weiter rechts (Michael) geht auch, ist aber weiter weg. Der Rückweg mit Bus führt umständlich über Göttingen und dauert Stunden.

moelle Offline



Beiträge: 14

13.08.2007 22:02
#12 RE: Weser Tour antworten

Danke Kanute für die INFO
Am 17.09 geht es los würde mich freuen wenn wir uns kennenlernen
und hoffe auf weitere INFOS

kanute Offline




Beiträge: 549

15.08.2007 20:57
#13 RE: Weser Tour antworten

Hallo,
ich habs mir überlegt, bei der nächsten annähernd trockenen Wetterphase bin ich unter wegs. Hann.-Münden bis ......

moelle Offline



Beiträge: 14

15.08.2007 22:25
#14 RE: Weser Tour antworten

Würde gerne mit!!!!!!!!!
Habe mich aber für den 16.09 noch für einen Halbmarathon angemeldet.Werde in der Woche 17.09-23.09 50 und will weg!!!
Habe ca.250km Anfahrt bis zur Weser kenne dort nichts und bin für alles dankbar.
Hatte erst die Lippe vor aber alleine zuviel Wehre auf 200 km
Danach die Ems ebenfalls viel Schlepperei
so bin ich auf die Weser gekommen.
Wenn du jetzt irgendwann fährst wünsche ich Dir VVVVIIIEEELLL Rückenwind
und suuuuuper Wetter
Peter

kainadier Offline




Beiträge: 76

15.08.2007 22:50
#15 RE: Weser Tour antworten


Wie jetzt, die Lippe hat zuviel Wehre auf ihren 200km?

Seit wann das denn?

Von Paderborn bis Wesel sind wir auf einer Gepäcktour (in zwei Solos und einem Tandem) in vier Tagen gekommen. Das Umtragen ist mehr als fair. Dreimal am ersten Tag, dreimal am zweiten Tag, einmal am dritten Tag und dann freie Fahrt bis Wesel.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule