Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.643 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
paddelpeter Offline



Beiträge: 3

05.08.2007 19:33
Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten

Ich möchte mit meinem Vierercanadier mit besetzt mit 2 Pärchen, nur ich habe mal das Paddeln ein wenig auf der Ardeche gelernt, auf der Ruhr eine Tagestour zwischen Fröndenberg und Westhofen machen. Bin noch nicht auf der Ruhr gefahren. habe die Wasserwanderkarte der Ruhr von Jübermann. Ich weiss wohl, dass wir oft umtragen müssen, lohnt es sich einen Bootswagen mitzunehmen? Es sind auch einige Schwalle eingezeichnet, sind die wohl mit einer ungeübten Truppe zu befahren ? Oder sollte ich mich besser bei einem ortsansässigen Kanuclub informieren ? Noch kurz ne Info über mich, bin 51, habe etwas Paddeln, Kajak und Canadier, anfang der 70er auf der Ardeche gelernt. seit 10 Jahren mache ich mit einem Freund Wasserwandern in Meck-Pomm.
Freue mich auf informative Antworten von Euch.
Gruss
paddelpeter

kainadier Offline




Beiträge: 76

05.08.2007 22:32
#2 RE: Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten

Moin,

auf dieser Strecke, die praktisch meine Hausstrecke ist, musst Du fünf Wehre umtragen ab Strassenbrücke Mendn/Fröndenberg.

Alle sind einfach zu umtragen und ohne Mordsgepäck würde ein Bootswagen wenig Sinn machen. Ok, wenns arg schwere Boote sind, schon.

Ich würde mal schätzen, das es 120, 140, 220, 120 und 160 Meter mit Treppchen und Stiegen zwischendurch sind.

Also halb so wild. Bei guter Fahrt keine 5 Stunden, ist auch in 2,5 zu schaffen.

Die Schwälle sind einfach durch das jeweilige V zu fahren.

Ab Kv Schwerte zieht es sich dann etwas - gibt fast immer Gegenwind. Starten die Flugzeuge in Dortmund insgesamtRichtung Westen, gibts da Gegenwind.

paddelpeter Offline



Beiträge: 3

06.08.2007 16:47
#3 RE: Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten

Vielen Dank, super Info

kainadier Offline




Beiträge: 76

10.08.2007 18:17
#4 RE: Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten

Aufgrund des aktuellen Hochwassers würde ich für dieses Wochenende von einer Ruhrbefahrung absehen. Da die Ruhr auch Überschüsse aus den Talsperren des Sauerlandes aufnimmt, dauern die Abflüsse auch länger an.

Aber die Hönne gestern war schon geil.

kainadier Offline




Beiträge: 76

10.08.2007 18:21
#5 RE: Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten
Dublette entfernt.
paddelpeter Offline



Beiträge: 3

11.08.2007 20:09
#6 RE: Paddeln auf der Ruhr zw. Frondenberg und Westhofen antworten

wir möchten am 19. 08. diese Tour machen, hoffe das die Ruhr bis dahin wieder einen normalen Wasserstand hat.
Danke für den Hinweis

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule