Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 931 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Andrearosa Offline



Beiträge: 6

30.07.2007 22:50
Tipps für Kanadier-Gepäcktour mit Kindern auf dem Main antworten

Hallo,
wer kennt sich aus oberhalb von Würzburg?

Wir möchten mit unseren Kindern (7-13 J.) im August eine ca. 1-wöchige Gepäcktour auf dem Main unternehmen.
(Kanuerfahrung vorhanden)

Gruß Andrearosa

Niels Offline




Beiträge: 132

30.07.2007 23:39
#2 RE: Tipps für Kanadier-Gepäcktour mit Kindern auf dem Main antworten

Hallo Andrearosa,

Wo genau wollt Ihr fahren?
Oberhalb von WÜ kommen noch 200km Main...
Ab Bamberg ist der Main im Grunde stehendes Gewässer,
kaputtgestaut. Das muß man bei den Tagesetappen einkalkulieren.
(Abhängig vom Boot würde ich nicht viel mehr als 20km pro Tag machen und
ein Bootswagen ist bei den vielen Staustufen auch angebracht.)
Sehr schön ist natürlich der Obermain ab Staffelstein, schöne
Strömung, 40km ohne Staustufe, der letzte naturbelassene Abschnitt.
Wunderschön auch die Volkacher Mainschleife (Tagestour).
In einer Woche würde ich von Hausen b. Staffelstein bis Schweinfurt
fahren, wobei die ersten beiden Tage auf dem Obermain die schönsten sind.
Ab Bamberg habt Ihr dann Berufsschiffahrt, ist aber harmlos.
Oder Ihr startet oberhalb der Mainschleife und fahrt bis Würzburg.
Viel Spaß
niels

Gersprenzfischer Offline




Beiträge: 194

31.07.2007 20:03
#3 RE: Tipps für Kanadier-Gepäcktour mit Kindern auf dem Main antworten

Wir sind Anfang Juni von Lichtenfels bis Kemmern innerhalb von 4-5 Std. gefahren. (Siehe weiter unten, Stichwort Obermain). Für die Familienfahrt wirklich eine schöne Strecke. Bei fast einer Woche Zeit würde ich irgendwo hinter Kulmbach einsetzen und bis Bamberg fahren. Mit viel Pausen (mehr als 3-4 Std. Kanu am Tag ist zumindest für unsere Kinder sowieso nichts) solltest da fast ein Wochenprogramm möglich sein.

Uwe

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule