Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.504 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
josh Offline




Beiträge: 175

21.07.2007 17:23
Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten

hej,
etwas speziell aber was solls.
unser t4 kommt in die jahre und soll nun auch unmengen an steuern kosten. kurz: er soll weg. nun habe ich mir die oben genannten kandidaten angeschaut und finde sie nicht schlecht. allerdings scheint mir für unsere leidenschaft die anbringung oder besser positionierung der dachtraversen eher suboptimal. zu weit hinten und zu dicht beieinander, um gescheit ein oder gar zwei boote zu transportieren.
fährt jemand diese autos und kann mir entwarnung geben?
gruß
ole

Rolf(OHA) Offline



Beiträge: 7

22.07.2007 09:39
#2 RE: Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten

Hallo Ole,
ich habe selbst einen Partner (baugleich mit Berlingo). Die haben drei Befestigungsmöglichkeiten für die Traversen (der Caddy glaube ich nur zwei). Die vordere könnte schon noch weiter vorn sitzen, es geht aber. Die hintere ist ca. 20 cm vor der Dachkante und das ist super: Ich kann einen 35-kg-Kanadier allein ohne Hilfe aufladen! Ich habe zwei Zölzerträger mit den modifizierten Thulehaltern; die lassen sich recht schnell montieren und wieder abbauen. Fotos habe ich derzeit keine. Könnte ich aber am Sonnabend machen und dann Ende August (nach unserem Schwedenurlaub) hier einstellen.

Gruß Rolf

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

22.07.2007 11:49
#3 RE: Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten
Hallo Ole,

beim Caddy habe ich gesehen, dass die Träger völlig idiotisch dicht beeinander angebracht sind - absolut untauglich für den Transport von Booten (aber vielleicht war das auch die Version mit der Leiterklappe im Heck - machts aber nicht besser). Selbst habe ich einen Kangoo auf den ich einen soliden Handwerker-träger montiert habe. Das ist ideal. Ich habe mir Verbreiterungen gebastelt und kann sogar zwei Boote nebeneinander befördern.

Axel

P A D D E L B L O G

TimBautz ( Gast )
Beiträge:

23.07.2007 08:34
#4 RE: Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten

Ich habe einen Partner mit Thuleträgern.
Kann mich nicht im geringsten beschweren, lade meinen 17,5" Kahn auch alleine aufs Dach.

_______________________________________________
Wer den Teufel an die Wand malt, spart Tapete

josh Offline




Beiträge: 175

23.07.2007 09:59
#5 RE: Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten

Danke Tim, Axel und Rolf!
das hilft mir schon weiter. was sich VW beim caddy gedacht hat, weiß ich auch nicht. der Partner wäre unsere erstwahl und das scheint ja zu klappen.
ich danke euch!
gruß
ole

welle Offline




Beiträge: 1.525

23.07.2007 11:16
#6 RE: Dachträger beim Caddy, Berlingo, Partner antworten
Moin Ole,
Peugeot Partner ist von denen die erste Wahl,
mache aber nicht den Fehler wie ich (meine
Frau fand die Staukästen unterm Dach so
schön praktisch) und nehme
ein sog. Panoramadach, die integrierten Dach-
träger erlauben keinen optimalen Bootstransport
und Du müsstest noch extra einen Träger kaufen.
Mit Zölzer/Thule dann aber optimal.
Gruß
Albert
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule