Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.269 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
janundjanne Offline



Beiträge: 19

14.06.2007 07:49
Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

Hallo zusammen,

ich habe meinen Solo+ in einer Garage liegen, bis zur Einsatzstelle im Ribnitzer See sind es schon 1,5 - 2km. Für den Transport mit meinem Kanuwagen (eckla) ist mir der Weg etwas lang, allerdings tut es ja eigentlich nicht Not, jedes Mal das Auto zu nehmen, nur um nach Feierabend für ne Stunde paddeln zu gehen.

Deshalb meine Frage an dieser Stelle an euch: Hat jemand von euch einen Vorschlag für eine brauchbare Konstruktion, die ich ähnlich wie einen Fahrradanhänger für Kinder ans Fahrrad anhängen kann? Es ist mir schon klar, dass - sollte es so was geben - die ganze Geschichte recht sperrig ist und im Straßenverkehr (ist aber eher Nebenstraße, auf der ich mich bewege) auch nicht gerade Begeisterung hervorrufen wird.

Aber man soll ja doch etwas für die Umwelt tun und nicht jedes Mal nur wegen einer zeitlich begrenzten Paddeleinheit gleich das Auto nehmen. Danke vorab für eure Tipps und Ideen! Jan

Knickspant Offline




Beiträge: 78

14.06.2007 08:20
#2 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten
Schau Dir doch mal diesen Thread an. Da hat Axel mal ein YouTube-Video ausgegraben, in dem es um den Kanutransport auf dem Fahrradhänger ging.

GerdA
singletrailz Offline




Beiträge: 369

14.06.2007 08:30
#3 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

ich hatte mir das auch mal überlegt für meinen OC. Man könnte sich z.B. für einen derartigen Lastenanhänger eine längere Deichsel anfertigen lassen: http://www.croozer.de/croozer_travel.html

Gruß Frank

--------------------
one

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

14.06.2007 09:17
#4 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten
Der Solo Plus hat gut fünf Meter, d.h. die verlängerte Deichsel sollte knapp drei Meter lang sein damit die Mitte des Boots über der Fahrradanhängerachse liegt. Wenn es über holprige Wege geht muss die dann ganz schön solide ausgeführt sein damit sie über die Länge und angesichts der Schwungbelastung nicht bricht. Vielleicht kann das Boot mit der Spitze auf der Anhängerkupplung (auf einer Querstrebe der Deichsel) mit aufliegen. Eine spannende Herausforderung für die Bastler unter uns.

Die Kanadier in dem Video haben ja so ein Gestell vorne an ihrem Boot befestigt. Dann kann man für so eine kurze Strecke einen regulären Bootswagen benutzen. Finde ich auch eine gute Lösung - nur wie kontruiert man so ein Gestell ohne feste Fixpunkte am Boot?

Ich habe ja jahrelang mein Alukanu die 10 Minuten Fusßweg durch die Tübinger Südstadt geschoben um ans Wasser zu kommen - das hat immer für heiter Mienen bei den PassantInnen geführt...

Axel

P A D D E L B L O G

singletrailz Offline




Beiträge: 369

14.06.2007 09:47
#5 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten
Ich glaube nicht dass das für ein Alurohr mit genügend Wandstärke ein Problem sein sollte. Wird ja nur superwenig auf Zug belastet, das bisschen Schwingung sollte es schon abkönnen. Allerdings fährt sich diese Fuhre bestimmt nicht toll, in engeren Kurven kragt dann das Riesenschiff mächtig seitlich raus und holzt Spaziergänger um...

Eine andere, wohl besser fahrbare aber kompliziertere Lösung wäre es ähnlich der LKW-Holztransporter das Boot selbst als "Anhänger" zu benutzen und mittig auf ein gewöhnliches Transportwägelchen zu schnallen - dann müsste man sich für vorne als Deichsel etwas basteln das z.B. an der Bootsfront irgendwie eingehängt wird....
Na ja, alles nicht so einfach

*edit* Oh, sehe gerade dass Werkzeugkiste die gleiche Idee beschrieben hat, sorry.

So richtig cool ist es aber auch sein Boot mit mit einem fetten Pickup zu transportieren:

--------------------
one

janundjanne Offline



Beiträge: 19

14.06.2007 13:16
#6 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten


Hallo zusammen,
vielen Dank an dieser Stelle erstmal für eure ersten und schnellen Antworten, habe für mich fürs erste die Version ähnlich der im Video favourisiert, so in etwa kann man ja erkennen, wie das Teil zur Aufnahme vom Bug zusammengebastelt ist. Werde mir also Alurohr besorgen, mal eine Form vom Steven nehmen bzw. mal ungefähr ausmessen (vielleicht ein wenig großzügiger, um noch Rohrisolierung um die Rohre zu legen). Falls jemand von euch noch irgendwo anders eine Beschreibung bzw. Konstruktion vom Objekt meiner Begierde findet, würde ich mich freuen.

Danke noch einmal, Gruß - Jan!

Knickspant Offline




Beiträge: 78

14.06.2007 14:50
#7 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

Habe mir gerade nochmal das Video angeschaut - ich verstehe, warum die die Originaltonspur durch die Musik ersetzt haben: das Blechboot hat unterwegs bestimmt einen Höllenlärm gemacht...

Du postest hier doch sicher Bilder wenn Deine Konstruktion fertig ist?

GerdA

janundjanne Offline



Beiträge: 19

14.06.2007 15:01
#8 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

Hallo Gerd,

sobald ich das Teil gebaut habe, werde ich ein paar Bilder ins Forum bringen - wird allerdings eine Weile dauern.

Bis dahin allen viel Spaß beim Paddeln, ha det så bra ! Jan

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2007 15:57
#9 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

hi. würde räder vom einem fahrad nehmen min. 16 zoll zb. kinderfahrad , idealer von einem rennrad.

janundjanne Offline



Beiträge: 19

14.06.2007 16:25
#10 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

Hallo Klaus,

ich wollte mich eigentlich eher an den Eigenbau aus dem Video von GerdA (erste Antwort auf mein Anliegen)halten. Da ich wie oben geschrieben den Kanuwagen von eckla habe - o.k., ziemlich kleine Räder), brauche ich "nur" das Teil zur Aufnahme+Fixierung des Kanus im Bereich des Vorderstevens.

Bis später - Jan!

Ralf v.S. ( Gast )
Beiträge:

14.06.2007 16:56
#11 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

Völlig ungeschützt:

Einen alten Kinderfahhradanhänger umbauen, hat schöne große Räder....

Ralf

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2007 17:19
#12 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten

und auch radlager !!was der bootswagen nicht hat

singletrailz Offline




Beiträge: 369

16.07.2007 08:29
#13 RE: Kanutrailer fürs Fahrrad antworten
da ist sie die Lösung (gepostet auf kajak.at) für Boote bis 4 m:

http://www.spot-shuttle.com/

--------------------
one

Viper 12 ? »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule