Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.106 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
gunnar_poetzsch Offline



Beiträge: 1

24.05.2007 07:39
Nuthe (BRB) mit Schulkindern antworten

Ein freundliches Hallo aus Potsdam !
In unserer Schule ist die Idee aufgetaucht die Nuthe zu erforschen und da liegt es mir als Wassersportler natürlich nahe das auf dem Wasserwege zu machen. Viel mehr Infos als die aus der Wikipedia habe ich momentan noch nicht. Daher ein paar Detailfragen.
1. Wie weit kann die Nuthe mit Kanadiern (ggf. auch Mannschaftskanadiern)in Richtung Quelle befahren werden.
2. Wieviele Kilometer schaffe ich mit Schulkindern (1.-4. Klasse, outdoorerfahren) ca. an einem Tag auf der Nuthe a) im Mannschaftskanadier b) in Zweiern
Gibt es möglicherweise schon Erfahrungsberichte von ähnlichen Vorhaben ?
Für Hilfe ganz dankbar,
Gunnar Pötzsch

rené Offline



Beiträge: 472

24.05.2007 09:45
#2 RE: Nuthe (BRB) mit Schulkindern antworten

Hallo Gunnar,

die Nuthe ist mein Hausbach. Somit kann ich recht genau Auskunft geben.
Sie ist, bei gutem Wasserstand, im K1 von Jüterbog, im K2 von Woltersdorf befahrbar. Von einer Befahrung in Mannschaftskanadiern rate ich generell ab, da doch einige Wehre - teilweise über befahrene Straßen - zu umtragen sind und die Nuthe an einigen Stellen auch recht flach ist. In Richtung Quelle würde ich die Nuthe nicht befahren, die Strömung ist doch recht kraftraubend und gerade wenn es ums Erkunden geht, sollten die Kinder schon die Möglichkeit haben sich auch mal treiben zu lassen und auszuruhen.
Theoretisch ist die Nuthe an einem Tag zu schaffen, ich würde mit Kindern zwei Tage veranschlagen.

Mein Angebot: Unser Verein hat jeden Dienstag und Donnerstag von 17-19 Uhr Training an der Nuthe. Das Vereinsgelände liegt direkt an der Nuthe (Königsbrücke) in Rehbrücke, Zufahrt über die Feldstraße. Meine Vereinskameraden und ich können Dir, bei Bedarf bestimmt noch einige Tips geben.

Gruß René

Ich hänge noch die Karte an.

Angefügte Bilder:
nuthe.jpg  
Bokuto Offline



Beiträge: 5

05.06.2007 22:46
#3 RE: Nuthe (BRB) mit Schulkindern antworten
Moin Gunnar.

Renés Worten ist nicht viel hinzuzufügen. Stromauf ist doch eher beschwerlich, insbesondere in Wehrnähe (wovon es ja einige gibt). Stromab hat den Vorteil, dass es nach dem Paddeln keinen langen Heimweg mit quengelnden Kids gibt - weil Ihr ja dann schon in Potsdam seid. Um dir selbst einen kleinen Eindruck zu verschaffen, lass dich doch mal mit einem Boot nach Saarmund bringen und setze am Wehr ortsausgang ein. Die Strecke bis zur Freundschaftsinsel ist in wenigen Stunden gemacht, unterwegs triffst du sicher René (kannst ihn nicht verfehlen - da hängen Besenstiele über dem Bach und Boien im Wasser) und du siehst schon mal, wie viele verschiedene Gesichter knapp 10 km begradigter Kleinfluss in einer Kulturlandschaft haben kann. Geheimtipp: Such dir einen vernieselten Tag. Da wirkt die Nuthe erst recht wildromantisch.

Viel Vergnügen!
Dirk

Paddeln ist besser als Laufen. Zwar bleibt man auch irgendwann stehen, wenn man sich nicht mehr bewegt. Aber im Kanu kann man beim Stehenbleiben wenigstens sitzen. (Surfpoeten)

Angefügte Bilder:
Nuthe031.JPG  
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule