Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 702 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Reinhard Offline



Beiträge: 4

13.05.2007 12:04
Wie isses auf der Peene? antworten

Wir überlegen, Ende Juni einige Tage auf der Peene zu fahren. Hat jemand Erfahrung und kann zuraten oder abraten? Dass es eine eher ruhiges Flüsschen mit so gut wie keiner Strömung ist mir bekannt. Aber wie ist es sonst: ist es voll und hat man laufend Ärger mit dicken Motorbooten? Fährt man die ganze Zeit zwischen hohen Schilfwänden und sieht von der Landschaft nichts? Wie sieht es mit Übernachtungsmöglichkeiten aus? Also: für zweckdienliche Hinweise bin ich dankbar.
Gruß
Reinhard

Peter Bergmann Offline



Beiträge: 88

13.05.2007 15:07
#2 RE: Wie isses auf der Peene? antworten
Hallo Reinhard,

ich kenne die Peene als Käptn auf nem "dicken Motorboot". Wir haben dort mal Anfang Mai ein Hausboot gechartert und waren begeistert von der Ruhe und der Natur. Es gibt mehrere Rastplätze für Wasserwanderer und die Dickschiffe sind wirklich selten. Mir wäre es auch ein Greuel, auf Wandertour mit dem Canadier ständig vor rasenden Motorbooten auf der Hut sein zu müssen. Die Sorge kann ich Dir nehmen, der Verkehr auf der Peene hält sich sehr in Grenzen. Für die Peene braucht man einen Bootsführerschein, ab Anklam auch den Seeschein, allein das schränkt den Betrieb schon ein.
Im Mai waren es Kuckuck und Nachtigall, die am meisten Lärm gemacht haben. Die Ufer sind bewachsen, aber undurchdringliche Schilfgürtel gibt es nur im unteren Bereich. Wer Ruhe sucht ist dort richtig.

Grüße
Peter Bergmann

Tim-Tool Offline



Beiträge: 24

13.05.2007 15:07
#3 RE: Wie isses auf der Peene? antworten

Hallo Reinhard,
ich war auch noch nicht auf der Peene, soll aber sehr reizvoll sein. Gehe doch mal auf die "Home"-Seite vom open canoe journal. Dort gibt es links ein Button "Paddelweb". Gebe dort mal einfach Peene ein, dann kommen haufenweise infos.
Viele Grüße von
Tim.

Reinhard Offline



Beiträge: 4

13.05.2007 17:05
#4 RE: Wie isses auf der Peene? antworten

Hallo Peter und Tim,
Danke für eure Tipps. Besonders für das paddelweb. Ich werde den "Fischzug" mal durchsehen. Als pflichtbewusster Forumsteilnehmer hatte ich natürlich unter "suchen" mal nach Peene gesucht und war auf erstaunliche Null Treffer gestoßen. Aber nun werde ich erstmal sichten.
Gruß
Reinhard

Peter Bergmann Offline



Beiträge: 88

13.05.2007 17:39
#5 RE: Wie isses auf der Peene? antworten

Flußbeschreibung mit schöner Bildergallerie gibts hier: http://www.flussinfo.net/peene/kurz/

Grüße
Peter Bergmann

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule