Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.382 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Stoiker Offline



Beiträge: 4

25.03.2007 12:36
Solo Canadier Suche ... antworten

Hallo Zusammen

Diese Jahr soll es endlich soweit sein: Ich will endlich einen eigenen Solo Canadier haben.

Ich habe mir bisher immer Boote ausgeliehen. (Testboote für 2-3 Tage oder von Freunden)
Daher ist schon einige Erfahrung vorhanden was verschiedenen Modelle angeht.
Einsatzgebiet: Flüsse, Seen und gaaaanz selten auch Küste.
Einsatzzweck: 1-3 Tagestouren, Naturbeobachtung(Fotografieren-Filmen), Angeln
und mal eben nach Feierabend ein paar Stündchen richtig Strecke machen und auspowern.
Wegen der Filmerei und dem Angelen wäre eine guteStabilität sehr gut.
Da ich grundsätzlich alleine im Boot bin, und auch nicht den gesammten Hausrat mitnehme,
Sollte eine Zuladung - inklusive meiner 90kg - von ~150 kg ausreichen.

Meine engere Wahl geht so in die Richtung Bell Merlin oder
Bell Magic (bin ich leider noch nicht gefahren) oder Wenonah Rendezvous.
Am besten leicht (nicht viel mehr als 20kg oder besser weniger).
Nicht Ultraleicht. (Das macht leider die Geldbörse auch Ultraleicht)
Durch die Gewichtseinschränkung fallen RX oder R84 bei 15ern oder 16ern meistens schon aus.

Ausnahmen sind z.B. Indian Canoe Solo 13 oder Solo 14.
Aber die sind mir beim Kanten zu kippelig. (Das Kentern kommt einfach zu schnell)
Die Endstabilität war mir einfach zu gering.

Das Rendezvous in RX bin ich schon mehrfach gefahren, und er gefiehl mir sehr gut.
Bis ich damit auf einen großen See bei Windstärke 4 gefahren bin.
Das war richtig Arbeit. Ich konnte praktisch nur 4km gegen den Wind gekanntet fahren.
Das Boot ist halt sehr hoch. In Kevlar ist es niedriger. Bin ich aber leider noch nicht gefahren.

Das Bell Wildfire in Kevlar hatte ich schon mehrfach übers Wochenende.
Das fand sehr schön. Nicht nur optisch. Das Ding kann nicht alles perfekt,
aber alles so gut das ich es sehr angenehm fand. Ausnahme: Zuladung.
Mit Zelt & Co, Fotokoffer und Futter für 3 Tage war das Boot definitiv zu voll.
Daher wären evtl Merlin oder Magic besser.

Ihr seht schon in welche Richtung es geht.

Die Eckdaten wären also:
15er oder 16er Solo
Zuladung ~150kg
Sehr gute Endstabilität
Gewicht nicht viel mehr als 20kg oder darunter.

Für Tipps wäre ich dankbar

bis denn

prospector Offline



Beiträge: 9

25.03.2007 22:01
#2 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

Hallo Stoiker,
wie wärs mit einem Prospector 15 von Nova Craft.Ist zwar 25 kg schwer,aber dafür
kannst du viel hineinpacken.Ich wollte meinen für 750.- Euronen verkaufen.
Falls Interesse: 04463/942339
Gruß
Andreas

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2007 11:45
#3 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

hi , bei whttp://www.helmi-sport.de wird ein gebrauchter wenonah solocanoe angeboten.

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2007 11:54
#4 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

hi noch mal, auch bei http://www.daskanu.de ein 16er canoe.

Stoiker Offline



Beiträge: 4

28.03.2007 21:59
#5 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

Hallo Klaus

Danke für den Tip.
Der Solo-Plus war am Anfang meiner Suche die erste Wahl.
Ich bin dann damit einen Tag alleine und kurz für ca. 1 Stunde mit
meiner Tochter gefahren. Im Prinzip ist der schon in Ordnung,
aber er ist nicht so richtig drehfreudig. Und wenn man ihn kanntet
ist der Spielraum auch nicht sehr groß, da er sehr flach ist.
Die Geschwindigkeit ist eher 2-Minus.
Ich hoffe ich werde Anfang Mai bei Testfahren von SPort-Schroeer
ein paar meiner Favoriten unter den Hintern bekommen.

Danke nochmal für den Hinweiß.

MfG
Stoiker

Stoiker Offline



Beiträge: 4

28.03.2007 22:01
#6 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

Hallo Klaus

mit 24kg scheidet der Adirondak leider aus.
In Laminat bin ich den noch nicht gefahren.
Aber er sieht reche elegant aus.
Ich hoffe ja noch auf das Testfahren. S.O.

bis denn
Stoiker

Stoiker Offline



Beiträge: 4

28.03.2007 22:04
#7 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

Hallo Andreas

Verlockendes Angebot für den Preis.
Aber 25kg ist wirklich drüber.
Ich bin doppelt so alt, und da ist jedes Kilo
wenig ein Wohltat.

Danke nochmal

bis denn
Stoiker

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2007 22:50
#8 RE: Solo Canadier Suche ... antworten

hi, bei http://www.helmi-sport.de ist doch auch noch ein super günstiger solo von bell dabei, nur die farbe wäre nicht so mein fall.
noch ca 6 wochen und dann ist auch meine spechel order von we.no.nah und zwar auch ein solo da.
freu mich drauf, gruß klaus........ und viel erfolg bei deiner suche bzw. deinen testfahrten.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule