Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 3.254 mal aufgerufen
 ALLGEMEINES CANADIERFORUM
Seiten 1 | 2
jan_dettmer ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2007 01:31
#21 RE: Säcke, Tonnen, Paddel - anbinden oder nicht? Antworten
Ne, kenne ich nicht, waere ich aber interessiert dran. Wetter ist halt immer so ne Sache. Soll ja eher bescheiden sein zum klettern.
Wir wollen wahrscheinlich nach Tungsten (da arbeitet nen Kumpel von mir) und dann zum little Nahanni etc. Die Zeit im Boot wollen wir minimieren.

Eine Woche im Cirque. Nicht viel Zeit um was zu klettern bei dem Wetter da, kann aber dieses Jahr nicht mehr Zeit nehmen. Das Paddeln wird wohl eher im Hintergrund stehen uns sich auf ein paar wenige lange Tage Kilometerfressen beschraenken.

Habe gerade mal gegoogelt... Kurt Albert? Wenn Du nen Kontakt hast, waere super wenn DU mir den per e-mail zusenden koenntest.

Bis dann, Jan
Ps: Sorry fuer die pirateire des threads, yarrrrrgggghhhh.

We are only paddlers between swims.
http://www.open-canoe.de
http://www.bc-ww.com


schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

21.03.2007 07:03
#22 RE: Säcke, Tonnen, Paddel - anbinden oder nicht? Antworten
"Ps: Sorry fuer die pirateire des threads, yarrrrrgggghhhh."

Never mind!
Es ist immer spannend zu lesen, was Ihr da drüben so treibt. Viel Glück mit der Schulter!

Axel

PS. und ganz nebenbei und sehr allmählich erschließt sich mir was "by fair means" eigentlich bedeutet...

"Life is like a river. You can float down it like a log or catch every eddy and surf every wave." Misha Golfman


Tommy ( Gast )
Beiträge:

22.03.2007 17:49
#23 RE: Säcke, Tonnen, Paddel - anbinden oder nicht? Antworten

jan_dettmer ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2007 21:58
#24 RE: Säcke, Tonnen, Paddel - anbinden oder nicht? Antworten

Axel,
"by fair means" Touren sind fuer mich persoenlich sehr lohnenswert. Das Gefuehl der Zufriedenheit, das sich einstellt wenn man nach ehrlicher Arbeit am Fluss oder an der Wand der Traeume steht ist unbeschreiblich. Ich bin schon zu vielen Fluessen mit dem Busch-Flugzeug geflogen, keiner der Trips ist so gut in Erinnerung geblieben wie die Trips, die ich mir erwandert habe. Ich werde nie den Moment vergessen, an dem ich das erste mal in das Moyeha Valley blickte. Nach nur 12 Stunden Boot schleppen waren wir in eine Wildnis eingedrungen, die man nur so erreichen kann (kein Flugzeug oder Heli kann da landen). Unbeschreiblich.

http://www.open-canoe.de/vi-ww-blog/plog...vel=album&id=42

Happy trails! Jan

We are only paddlers between swims.
http://www.open-canoe.de
http://www.bc-ww.com


Seiten 1 | 2
«« Odertour
 Sprung