Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.060 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
RoJo Offline



Beiträge: 62

11.01.2007 13:06
Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo,
ich suche einen Voyager von Wenonah. Im Idealfall in Ultralight oder sogar Carbon. Alternativ auch einen Advantage, ein Marathonboot oder vergleichbares von anderen Herstellern. Kontakt über diesen Beitrag oder die PN Funktion dieses Forums.

Grüße

Rolf


Wagner Jörg Offline



Beiträge: 57

12.01.2007 11:12
#2 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo ROJO,
die Bandbreite der von Dir genannten Modelle ist ja gewaltig, Voyageur und Marathonboot schließen sich fast gegenseitig aus, vielleicht paßt in Deine <Überlegungen noch der Magic von Bell, jedenfalls solltest Du alle Boote probefahren. Einige der Boote kenne ich aus eigener Eerfahrung, die ich gerne mit Dir teile.
Gruß
Jörg Wagner

RoJo Offline



Beiträge: 62

12.01.2007 11:33
#3 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

>Voyageur und Marathonboot schließen sich fast gegenseitig aus

Ist das so??? Ich bin schon mehrfach im Voyager und Advantage gesessen und würde das nicht so sehen. Zugegebenermassen ist meine Erfahrung im Solo Marathoncanadier eher bescheiden. Im Magic habe ich nur mal eine ganz kurze Runde gedreht, kann ihn also nicht wirklich einschätzen.

Ohne sich jetzt auf ein bestimmtes Boot festzulegen, suche ich ein Boot, das sich sehr sportlich fährt, ein hohes Geschwindikeitspotential (Rennabitionen!) hat und als Kompromißlösung auch noch für Wochenendtouren mit sehr leichtem Gepäck (ca. 15kg) geeignet ist. Das Boot sollte leichte Welle auf Seen und WW1 abkönnen. Die Reihenfolge der Nennungen stellt durchaus eine Wertung der Bedeutung dar. Achja, da die finanziellen mittel natürlich nicht unerschöpflich sind, bin ich Kompromißbereit und habe die Anfrage etwas breiter gestreut.

Meine bisherige Erfahrung ist, das der Voyager meine Anforderungen am besten erfüllt und ich mich in dem Boot sehr wohl fühle. Mir sind die Herstellerbeurteilungen für dieses Boot bekann, auch das er einige Punkte so nicht unterschreiben würde.

Grüße

Rolf

Wagner Jörg Offline



Beiträge: 57

12.01.2007 17:10
#4 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo Rolf,
mit dem Voyageur wirst Du bei wenig Beladung und Wind auf großen Seen eher in Schwierigkeiten geraten, er braucht ordentlich Zuladung, während ein Marathonboot gerade bei der Zuladung sehr intolerant reagiert und für Fließwasser untauglich ist. Ich will Dir da gar nicht reinreden, es fiel mir nur beim Lesen Deiner Nachfrage auf.
Lieben Gruß
Jörg Wagner

Mark Maier Offline




Beiträge: 32

12.01.2007 20:56
#5 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo Rolf,

Ich stimme Jörg voll zu. Ein Marathonboot im WW1 zu zerbröseln wäre wirklich schade um das Boot.
Dann wäre aber noch die Frage, wie schwer du selbst bist, von wegen der 15 kg Zuladung. Ein Marathonboot ganz bestimmt, aber auch der Advantage ist recht schnell an seiner Grenze. Auf http://www.canoes.de steht einen Kommentar von mir zum Advantage, falls es dich interessiert. Ich bin immer noch ein großer Fan vom Advantage, habe aber auch mal den erwähnten Magic gefahren. Auch ein enorm schnelles Boot, und hat einen breiteren Einsatzbereich als der Advantage. Die Paddelposition ist etwas weniger ideal (breiteres Cockpit). Ist dafür aber prima zu kanten, und dann ist er schon beinahe wendig; beides kann man vom Advantage nicht gerade sagen. Ein leichtes Boot ist IMHO nie ein Fehler.

Groetjes,
Mark.

RoJo Offline



Beiträge: 62

15.01.2007 08:24
#6 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo nochmal,
danke für Eure Tips und Kommentare. Ich denke, ich verstehe worauf Ihr hinaus wollt. Ich selber wiege 72kg.

Dank und Grüße

Rolf

taniwha Offline



Beiträge: 28

18.01.2007 20:39
#7 RE: Suche Voyager o. Ä. antworten

Hallo Rolf,

hast Du wahrscheinlich schon selber gesehen: bei "Verkaufen" steht ein Voyager drin, leider nicht gerade im bayerischen...

«« PE-Kanadier
Prelude »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule