Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 778 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
TimBautz ( Gast )
Beiträge:

05.12.2006 07:51
Atkinson Traveler antworten
Fährt ausser unserer Gruppe noch jemand hier dieses Modell ?
Vielleicht sogar jemand, der das Boot aus Amiland hat ?
_______________________________________________
Wer den Teufel an die Wand malt, spart Tapete

Angefügte Bilder:
traveler.jpg  
Jörg-Wagner Offline



Beiträge: 41

05.12.2006 10:38
#2 RE: Atkinson Traveler antworten

Hallo Tim,
ich habe einen, wie abgebildet, mit Shellack-bottom, und ich kenne noch mehrere Leute, die auch welche fahren, z.T. die Wood-glass-version und auch das Original von Rollin Thurlow (tatsächlich handelt es sich um das Boot, das in seinem Bootsbau-Video fertiggestellt wird).
Jörg Wagner

TimBautz ( Gast )
Beiträge:

05.12.2006 11:36
#3 RE: Atkinson Traveler antworten

Hallo Jörg,
das ist ja hochinteressant.
Hast Du deinen auch selbstgebaut ? Du kennst Thurlow doch persönlich, glaube ich mal von den Holzstoff-Jungs gehört zu haben.
Warst du schon einmal dort ? Würde mich ja brennend interessieren, vielleicht seiner Werkstatt einmal einen Besuch abzustatten und anschliessend in Maine zu paddeln (Kategorie : "Traumurlaub" ) ;)
_______________________________________________
Wer den Teufel an die Wand malt, spart Tapete

Jörg-Wagner Offline



Beiträge: 41

05.12.2006 12:14
#4 RE: Atkinson Traveler antworten

Hallo Tim,
Deinen Traum kann ich Dir leicht erfüllen.
Traditionell fahre ich seit ca 13 Jahren regelmäßig im Herbst, manchmal auch im Sommer, mit einer Gruppe von Freunden nach Maine und besuche dort einige befreundete Kanubauer, und dies immer kombiniert mit einem Kanutrip auf dem Allagash, den ich wie meine Westentasche kenne, das ist für viele Teilnehmer sowas wie eine Wallfahrt und hat noch jedes Mal mordsmäßig Spaß gemacht.
Bisher sind wir immer mit ca € 1.400,-- (alles inclusive) ausgekommen, dies ist kein kommerzieller Trip sondern ein Ausflug Gleichgesinnter, in den ich meine Verbindungen und die Ortskenntnis sowie lange Outdoorerfahrung einbringe.
Jörg Wagner

Horst Offline




Beiträge: 252

05.12.2006 22:42
#5 RE: Atkinson Traveler antworten
Mmmmmmmmmm - sehen die traumhaft aus!

Horst

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule