Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 742 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Swampi Offline




Beiträge: 61

01.06.2009 02:16
der Neue ... antworten

Hallo

ich stell mich mal vor.
Heisse Helmut, sehe meinen dreiundvierzigsten Sommer und wohne nahe des Altmühlthales.

Gruss Helmut

wer zu Quelle will,
muss gegen den Strom schwimmen

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

01.06.2009 19:06
#2 RE: der Neue ... antworten
Servus Helmut!
- und wer ist auf dem Bild? Ist das Dein Kanupartner?
Willkommen!

Wolfgang Hölbling

Swampi Offline




Beiträge: 61

01.06.2009 20:50
#3 RE: der Neue ... antworten

Der auf dem Bild ist Benny, seines Zeichens SchlabberLabbi, mitlerweile bringt er 23 Kilo mit in´s Kanu, Tendenz steigend ;-), Übermorgen wird er 8 Monate alt.

Gruss Helmut


wer zu Quelle will,
muss gegen den Strom schwimmen

saniwolf Offline




Beiträge: 437

01.06.2009 22:18
#4 RE: der Neue ... antworten

Hallo Helmut,

wir haben auch einen Labrador - 17 Wochen - ich hoffe, bei 25 kg ist Ende Gelände Mehr verträgt der Canadier nicht - sonst muss ich mir doch ein leichteres Zelt kaufen oder draußen übernachten.

Gruß aus Unterfranken

Wolf

Bernd-pgl Offline



Beiträge: 387

02.06.2009 19:06
#5 RE: der Neue ... antworten
Hallo Hundefreunde
Da kann ich euch aber beruhigen, mit dem Gewicht-da geht noch was.
Wir haben einen Goldie und das Gewicht liegt bei 33kg.
Ich schlafe nicht draussen, weil mein Hund im Zelt schläft,nein ich habe mich dann vergrößert. Alles ist ein bischen Länger, weiter, höher geworden, aber ich bereue nichts.

Gruß Bernd
Angefügte Bilder:
106.JPG  
saniwolf Offline




Beiträge: 437

02.06.2009 19:26
#6 RE: der Neue ... antworten

Hallo,

25 kg <

Bin gerade am schau'n wegen einer Tagestour auf der Wiesent (fränkische Schweiz) mit Übernachtung und Hund. Vielleicht ist das ja was für euch und man trifft sich 'mal!

Das Ergebnis stelle ich unter "Paddelpartner Süd" ein.

Gruß aus Unterfranken

Wolf

kanute Offline




Beiträge: 549

02.06.2009 20:52
#7 RE: der Neue ... antworten

Swampi,
herzlich willkommen, aber beim Hundgewicht geht immer noch was, ich kutschiere einen 45kg Bouvier durch die Gegend.
Grüße
Bernd

Swampi Offline




Beiträge: 61

02.06.2009 22:05
#8 RE: der Neue ... antworten
Hallo,

ja große Hunde sind frühestens mit einem eher eineinhalb Jahren ausgewachsen, im Knochenbau tut sich was bis etwa 2 Jahre.
Ein erwachsener Labrador Retriever Rüde wiegt etwa 36 Kilo bei 55cm Schulterhöhe +/- ...


Unterfranken ist ganz bestimmt was für uns zum paddeln. Da könnt man dann schon mal etwas planen. Nun muss ich das mit dem Paddel aber erst einmal lernen, in 3 Wochen hab ich einen Kurs. Benny muss auch erst noch lernen dass tiefes Wasser nicht´s schlimmes ist und dass man in einem Boot nicht ständig hin und herläuft und quietscht...


Gruss Helmut

wer zu Quelle will,
muss gegen den Strom schwimmen

Rene11 Offline



Beiträge: 105

03.06.2009 21:05
#9 RE: Hund im Doppelpack antworten

Hey,

was, --- nur ein Hund im Kanu ??

Aber da geht noch mehr:



Gruß
Rene

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule