Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Stürmer Offline



Beiträge: 13

27.05.2009 17:10
Mad River Explorer antworten

Hallo zusammen,

Es hat leider nicht geklappt mit dem gebrauchten Old Town Trip, Verkäufer wollte zu viel Geld.
Ich könnte einen gebrauchten Mad River Explorer 16 RX kaufen ca. 4 Jahre alt.
Hat jemand Erfahrungen mit diesem Boot?
Es sollte für mehrtägige Gepäcktouren aber auch solo gut zu paddeln sein.
WW kommt eher nicht in Frage.

Gruß
Michael

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 414

27.05.2009 17:32
#2 RE: Mad River Explorer antworten

Hallo Michael,

für das, was Du vorhast, ist der Explorer das bessere Boot!

Grüße
Michael

bernhard-berlin Offline



Beiträge: 69

27.05.2009 18:22
#3 RE: Mad River Explorer antworten

Hallo,

ich habe den Explorer in der Royalexversion jetzt seit einem Jahr (gebraucht gekauft) und bin sehr zufrieden damit. Sowohl für Gepäckfahrten als auch durchaus mal solo gut zu paddeln. Das Boot ist allerdings nicht sonderlich schnell (könnte aber auch an mir liegen

In Antwort auf:

Stürmer Offline



Beiträge: 13

27.05.2009 19:38
#4 RE: Mad River Explorer antworten

Hey,

Ich werde versuchen das Boot am Wochenende probe zu paddeln um mir einen Eindruck zu verschaffen.

Gruß
Michael

Raff Offline




Beiträge: 314

28.05.2009 09:16
#5 RE: Mad River Explorer antworten

Gutes Boot!
Wir haben sie seit Jahren im Einsatz und sind sehr zufrieden...
Grüße,
Raff

Flachwassertreidler Offline



Beiträge: 59

28.05.2009 19:45
#6 RE: Mad River Explorer antworten

Hallo Michael,

sehr gutmütiges Boot, wenn du die Kiste alleine paddelst musst dich ein bisschen an das Anfangskippen gewöhnen. Durch den leichen V-Boden is dat eben so :-), aber kein Thema, Endstabilität ist genial, kannst das Teil auf die Kante stellen, ohne Probleme.
Hab noch nen Explorer 14, allerdings als PE-Variante. Wenn du dir nen Satz Sprayshield´s dazukaufst (geht nur bei IQ/ IQ2 Süllrand, nicht bei Holz) kannst du auch problemlos Teilstücke in WW2 oder WW3 fahren. War bei mir nie ein Problem.

Gruß Manuel

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule