Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 372 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
knut Offline



Beiträge: 19

22.05.2009 15:46
Wie bekommt man Royalex fettfrei um einen Aufkleber anzubringen? antworten
Hallo zusammen,

ich möchte einen Aufkleber am Royalex Boot anbringen. Frage: Wie bekomme ich den Untergrund möglichst fettfrei? Ist Terpentin noch ok oder schon zu "ätzend"? Oder reicht Spüli? Danke für Eure Tipps!

Knut
kanute Offline




Beiträge: 549

22.05.2009 17:36
#2 RE: Wie bekommt man Royalex fettfrei um einen Aufkleber anzubringen? antworten

Hallo,
nimm am Besten Feuerzeugbenzin. Niemals Verdünnung oder Azeton, die löst die Farbe an.

bodo Offline



Beiträge: 110

22.05.2009 21:40
#3 . antworten

.

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

22.05.2009 21:54
#4 RE: Wie bekommt man Royalex fettfrei um einen Aufkleber anzubringen? antworten
Zitat von bodo
Hallo Knut,
wir benutzen reinen Alkohol.



Viel zu schade!
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule