Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 619 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
volkerathome Offline



Beiträge: 1

22.05.2009 09:05
Canadier gefunden antworten

Hallo,
kann man auf einem 6m breiten Fluss einen 5 m langen Canadier verlieren? Man kann. Ich habe gestern (21.05.09)einen versenkten Canadier aus der Pegnitz gezogen. Wer mir sagen kann wo ungefähr und den Bootstyp weiß, kann ihn bei mir abholen.
Schönen Gruß

Frank&Rena Offline




Beiträge: 47

22.05.2009 12:32
#2 RE: Canadier gefunden antworten

Das nenn ich doch mal nen netten Zug

Besten Gruß
Frank

raftinthomas Offline




Beiträge: 555

22.05.2009 13:41
#3 RE: Canadier gefunden antworten

weiße polengurke
(*statistisch hohe trefferwahrscheinlichkeit*)
man kann so allerlei finden. ich hab letztes jahr ein am vortag von der DLRG (sic!) aufgegebenes boot geborgen. habe ich mich köstlich drüber amüsiert....

grüsse vom westzipfel, thomas

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2009 20:06
#4 RE: Kanadier gefunden antworten

Hallo, auf der unteren Enz hab ich auch mal einen Kanadier auf Grund liegen sehen, ein Paddelfreund wollte ihn herausziehen, ist aber fehlgeschlagen.
Grüße Klaus



Das Abenteuer fängt schon bei der Planung an.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule