Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 567 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Rixe Offline



Beiträge: 3

18.05.2009 08:56
Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten

Hallo,

ich bin erstens neu hier und zweitens neu beim Kanadierwandern, es wäre trotzdem nett wenn ihr mir ein paar Tips geben würdet.

Ich bekomme wahrscheinlich am nächsten langen WOE einen Kandier geliehen und wollte damit eine Mehrtagestour unternehmen.

Habe ein bisschen recherchiert und bin beim Schwarzen Regen hängen geblieben, gibt es da Berichte? Ist das voll an so einem WOE? Ich wollte eigentlich nicht so was erleben wie auf der Lahn, oder ähnlichem!

Wäre nett wenn jemand Antwortet.

Danke Rixe

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

18.05.2009 09:08
#2 RE: Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten
Hallo Rixe,

wenn Du neu bist beim Canadierwandern bist Du bei Deiner Flusswahl "Regen" vermutlich goldrichtig. Nur solltest Du Dir nicht unbedingt gleich den Schwarzen Regen als Startpunkt wählen. Der hat nämlich durchaus seine Tücken. Wir befahren den in der Regel mit Wildwasserbooten und Wildwasserausrüstung. Es geht auch ohne Sicherheitsblimborium - die meisten überleben das aber einige eben auch nicht.
Hier der Bericht von einer Unfallfreien Befahrung am vorletzten Wochenende.
Der Regen selbst soll jedoch gerade für eine Mehrtages-Wandertour ideal sein. Steht weit oben auf meiner Wunschzielliste...
Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Peter Bergmann Offline



Beiträge: 88

18.05.2009 12:37
#3 RE: Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten

Hallo Rixe,

wo kommst Du her. An einem langen WE finde ich die Frage nach der Anfahrt ganz wichtig.

Grüße
Peter Bergmann

Rixe Offline



Beiträge: 3

18.05.2009 13:09
#4 RE: Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten
Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich denke ich werde das mal probieren und hoffe das es am Vatertag dort nicht aussieht wie auf der Lahn!
Könnt ihr Literatur zu Flüßen in Deutschland empfehlen? Oder gute Flußbeschreibungen? Ich finde es sehr schwierig sich da zu entscheiden, was taugt was, wo ist es schön, das wasser sauber? Ich hatte noch die Fränkische Saale, die Jagst und die Naab auf der geistigen Liste, aber ich habe keine Ahnung was das "Beste" ist.

Gruß

P.S. Mein :-) Kanadier liegt in Würzburg, daher muß die Tour von dort starten.
Niels Offline




Beiträge: 132

18.05.2009 14:47
#5 RE: Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten

Auf der fränkischen Saale wird am Vatertag auch gut was los sein, aber hoffentlich nicht ganz
so extrem, wie auf der Lahn. Ich habe im Moment auch die Befahrungsbeschränkungen auf der Saale nicht
im Kopf, da gibts aber welche. Wunderschön ist´s da allemal.
Für die Region ein sehr guter Flußführer ist der von Norbert Blank: Die schönsten Kanutouren in Bayern,
das Buch haben wir schon rauf- und runtergepaddelt. Nicht so überzeugt bin ich persönlich von Gerlach/Nejedly:
Kanuwandern in Süddeutschland, die erzählen mir ein bißchen zuviel von den Bienchen und Blümchen am Ufer, und sind dafür sparsam
mit Fakten.

Die Einwände gegen den schwarzen Regen würde ich als Einsteiger ernst nehmen. Was spricht gegen den Obermain? Oder die Itz, sehr
nett!
Grüße
Niels (dessen Boote auch in WÜ liegen)


Rixe Offline



Beiträge: 3

19.05.2009 08:40
#6 RE: Schwarze Regen - Oder wohin am langen Wochenende? antworten

Hallo,

wir werden mal den Regen unsicher machen am Wochenende. Danke für die Hilfe.

Ich werde dann gerne mal berichten wie es war !

Gruß Rixe

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule