Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.043 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

19.03.2009 13:09
-- -- -- -- -- -- HELSPORT PORSANGER 4-6 Jg. 2009 -- -- -- -- -- -- antworten

Hallo Ihr Forumaner,

aufgrund Erstaufbau möchte ich Euch kurz meine Neuerwerbung Helsport Porsanger vorstellen...
Die Kurzbeschreibung im INet lautet grob so:

Porsanger 4-6
Dies ist das Einsteiger-Lavvu von Helsport.
Für Minimalisten oder auch für den Einsatz mit Gruppen, bei denen auf das Material nicht sooo geachtet wird...
Porsanger kann mit optionalem Boden ausgestattet werden, es kann mit Ofen betrieben werden...
Es hat keine Möglichkeit, ein Innenzelt einzuhängen, es hat weniger Abspannpunkte als die ´grösseren´ Lavvus
Aussenzelt Helsport Rainguard, flammhemmend ausgerüstet
Möglichkeit, einen Boden (optional) einzuknüpfen...
Lüftung über 2 Lüftungshutzen unten + Lüftungshaube oben, von aussen verstellbar,Aluminiumstange nestbar...

Meine Anmerkungen:
für Minimalisten... jawoll, ganz kleine Tasche, diese noch mit Kompressionsbändern... ...weniger Abspannpunkte ?? ich habe 30 gezählt, sind das zu wenig??
wenn ja, wieviele brauche ich denn dann noch??
Lüfter sind oben und zweimal seitlich, überall mit extra verschließbarem Moskitogaze! Auch Oben!
Aluzeltstange sieht gar nicht nach Alu aus, sondern höherwertig, so wie die Tauchrohre bei Supersportmotorrädern, Braungold beschichtet...voll geil...
Gewicht - - nach pimpen knapp unter 5 kg...

Die Zeltheringe aus V-Profil Alu hab' ich entsorgt... mir zu kurz und ich hasse es, immer den halben Erdboden in den Dingern mit rauszuziehen...
Also "richtige" Alu-Nägel von Relags besorgt (23 cm, rund, gold, stabil, mit roten Leinchen gepimpt -Gruß an Moose-, und nach dem Rausziehen kurz abgestreift und sauber!!), leider zu wenig... (will die Sturmleinen oben zu zweit auf einen Hering abspannen + Basisschlaufen ~ 23 Häringe benötigt...)

Ja Albert, ich spanne entgegen Dir wenigsten ein bissl oben... (bin ich jetzt ein Spanner ??)

Sehr gut gefallen haben mir noch die Klipp-Verschlüsse an der Eingangstür & Moskitotür... so'n Luxus...
Insgesamt sehr viel "gut verarbeitetes" Zelt für einen guten Preis...

Zu beziehen (sehr nett, rasendschnell und unkompliziert) u.a. bei http://www.absolut-canoe.de/ südlich von Hamburg...
Der, der so viele Zelte und Kanus hat, das er die sogar verkaufen muss...

lG Leichtgewicht

Angefügte Bilder:
HSPO (1).JPG   HSPO (2).JPG  
Als Diashow anzeigen
GünterL Offline




Beiträge: 1.052

19.03.2009 13:23
#2 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hi Godi!

Willkommen in der Lavvo-Abteilung des Forums!
Sehr schönes Zelt hast Du da.

Und schon Überlegungen welcher Zeltofen?

Gruß und viel Vergnügen mit Deiner Neuerwerbung
Günter

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

19.03.2009 13:27
#3 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

ZO ist schon (selbst-) gebaut, ZweitZO ist noch irgendwo auf dem Atlantik.

Eigenbau wird bald eingeheizt, bei Ersteinheizung stell ich den ZO ins Forum... (Überraschung...)

lG Leichtgewicht

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

19.03.2009 13:33
#4 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

...und ich dachte die Winterpause mit all den Zelt- und Ofenthreads wäre endlich vorbei...

Herzlichen Glückwunsch! Sieht tadellos aus. Fast wie mein Tinde 4 (dem aber - da alte Version - die Moskitonetze fehlen). Die Ofenrohrdurchführung sollte bei der Hutze nun wirklich kein Problem sein.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

GünterL Offline




Beiträge: 1.052

19.03.2009 16:01
#5 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hi Axel,
wenn ich beim Fenster rausschau, dann tobt gerade ein Schneesturm.

Also kann die Winterpause noch nicht vorbeisein.

Verschneiten Gruß Günter

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

19.03.2009 16:12
#6 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten
Hallo Günter,

bei mir schien vorhin noch die Sonne vom strahlend blauen Himmmel und ich hatte mir fest vorgenommen ganz früh aus dem Büro abzuhauen, zuhause den Bootshausschlüssel zu schnappen und nochmal aufs Wasser zu gehen. Jetzt isses grau da draußen - Zeit für warme (Büro-)Öfen...

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

kanute Offline




Beiträge: 549

19.03.2009 16:44
#7 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Mein neues Finnmark liegt leider immer noch unausgepackt hier rum. Noch keine Zeit gehabt. Aber nächste Woche krieg ich das mit dem Aufbau hin. Bis dahin ist der Ofen auch fertig. Muss noch das Rohr mit der Drosselklappe einschweißen und Schellen und Rohrdurchführung fertg machen. Der neue Sundowner 18" läuft prima.

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

24.03.2009 12:21
#8 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hi Forumaner,

habe heute die nestbare Zeltstange noch gepimpt, die ist hohl und "gräbt" sich normalerweise beim Abspannen ins Erdreich...

Auf dem WTT '09 sah ich unter anderem kleine Tellerchen, die unter die Stange gelegt wurden, um sie am Einsinken zu hindern...

Bei Globi dann die Idee... warum nicht die Transportkappen schützen (durch Nichtverwendung) und eine runde ORTEC-Weithalsflasche aus PE nehmen, durchschneiden, mit "Einschnitten" versehen (zum besseren Anbringen) und ruff dat Ding...

Gesagt getan, die 50 ml-Variante passt perfekt!

lG Leichtgewicht


- Gegen die Männer-Krankheit der Selbstverachtung hilft es am sichersten, von einem klugen Weibe geliebt zu werden. - NIETZSCHE -

Angefügte Bilder:
HSPO (5).jpg  
Als Diashow anzeigen
Marcus Offline



Beiträge: 95

24.03.2009 12:39
#9 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten
Hallo Godi,
deine Idee eignet sich sicher hervorragend um das Eindringen von Erde in das Rohr zu verhindern, als Schutz vor dem Einsinken der Zeltstange alleine, ist es wohl weniger geeignet. Bei unserem letzten Camp Anfang März auf einer, der Jahreszeit entsprechend durchnässten Wiese, hatten wir einen stabilen Metalldeckel einer Schraubdose von etwa 7 cm Durchmesser unter der Zeltstange liegen. Sie wurde dennoch einige Zentimeter in den Boden gedrückt. Klar kommt es immer auf die Böden und Wetterverhältnisse an, aber selbst im Sommer wird die verschlossene Stange auf einer saftigen Wiese kaum reichen. Da lastet doch schon ein gewisser Druck auf der kleinen Bodenfläche unter der Stange, wenn dann noch etwas Wind dazu kommt und leicht am Zelt rüttelt, geht das mit dem Einsinken recht schnell. Man wird wohl beinahe immer eine größere Unterlage in Form von irgendeiner Scheibe von mind. 10 cm dabei haben müssen.
Beste Grüße
Marcus
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

24.03.2009 13:36
#10 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hallo Marcus,

...Unterlage in Form von irgendeiner Scheibe...???

Ich lege dann Steine, Holz oder dergleichen darunter... (back to nature..., da findet sich bstimmt überall irgendein Gelumpe was drunterpasst...),
denke, das Einsinken dann in jedem Fall zu verhindern...

Ich versuche außerdem immer, wenn mgl., eine windgeschützte aber von der Bodengeometrie etwas höhere Position für's Zelt zu ergattern..., wir sind als
Halbstarke beim Zelten mal fast abgesoffen, bei starkem Regen, dass passiert mir nicht nochmal...


Aber Du wirst evtl. lachen, als ich die Fotos beim Erstaufbau gemacht habe, waren recht heftige Windböen am wehen, wenn das Porsanger voll abgespannt ist, wackelt da gar nichts mehr, das steht dermaßen hart und unbeeindruckt im Wind, und die Stange war ein bissl im Boden eingesunken (2 Finger breit...)

Aber vielleicht finde ich ja noch etwas Passendes aus Titan in Schraubdeckelform...

lG Leichtgewicht

- Gegen die Männer-Krankheit der Selbstverachtung hilft es am sichersten, von einem klugen Weibe geliebt zu werden. - NIETZSCHE -

Marcus Offline



Beiträge: 95

24.03.2009 15:06
#11 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten
Klar,
Steine oder Holz tun es natürlich auch und stellen dann doch "irgendeine Form von Scheibe" dar. Ich hatte dich nur so verstanden, als wäre die Abdeckkappe deine Alternative zu so etwas. Du hattest ja geschrieben, Lösungen mit kleinen Tellerchen gesehen zu haben und dann kam dir die Idee mit der Kappe ...
Sicher, die Zelte stehen sehr fest, meinte ja nur, dass schon ein leichtes Vibrieren der Stange bei Wind dabei hilfreich ist, sie in den Boden "einzuarbeiten".
Auf die Schraubdeckelform kommt es dabei wohl nicht so an , das war nur eine Lösung aus Ermangelung von Alternativen.
Grüße
Marcus
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.070

24.03.2009 15:20
#12 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Die Türken haben solche netten Teeglas-Untertellerchen aus Metall. Von der Größe gut passend, leicht gewölbt und damit mit Führung für die Zeltstange. Weiterhin schön silbern und mit 50ct relativ konkurrenzlos für eine so ausgesprochen professionelle Lösung... Bei Abnahme von 500 Stück läßt sich auch sicher noch was am Preis machen.

Einziger 'Nachteil': Gibbs nich in TeeTan...

MArkus

Lodjur Offline




Beiträge: 735

24.03.2009 17:18
#13 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hi, die Bastelei lohnt nicht wirklich. Ich habe mir damals auch sone Scheibe aus Alu Riffelblech gemacht mit einem Zapfen drauf auf den die Stange gesteckt wird. Klappt gut aber dann sah ich im Campingzubehörladen Kunsstoffscheiben die genau dafür sind. 10 cm D auf der einen Seite ein Kegel Basis 3 cm Höhe 2 cm der sich in die Erde gräbt. Oberseite eine Vertiefung die die Stange aufnimmt, auch wenn es sein muss leicht schräg. Kostete 2.50, wiegt nix und sieht einfach besser aus. Und sich darauf verlassen das man vor Ort was findet kann schwer ins Auge gehen. In grosssflächiger Moorlandschaft wie z.B im Rogenreservat kannste mal versuchen einen Stein zu finden ;-). Und da eine Stange ohne Unterlage aufstellen kannste gleich vergessen, da schiebste die rein bis zum Mittelpunkt der Erde . Es macht schon Sinn so einen Teller dabei zu haben.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 416

24.03.2009 17:45
#14 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Ich habe ein ausrangiertes rundes Frühstücksbrettchen. Gibt's auch für 1 EUR oder so bei Woolworth (weder verwandt noch verschwägert!). In die Mitte habe ich noch ein Loch gebohrt und die Abspannung eingezeichnet.

Grüße
Michael

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

24.03.2009 17:45
#15 RE: Helsport PORSANGER 4-6 Jg. 2009 antworten

Hi Bernd,

meinst Du den: http://www.globetrotter.de/de/shop/detai...k_id=0609&hot=0 ???

Der wäre nämlich zu klein, meine Zeltstange ist unten knapp 4 cm dick...

Und das mit dem Rogen-Gebiet hat mich schon beim Reisebericht von einem Forumsmitglied zum Schmunzeln gebracht, sollte ich da irgendwann unterwegs sein,
ist eh' eine meiner Geodät-Kuppel-Dackelgaragen im Einsatz...

Aber wenn Du so argumentierst, dann gibt's etliche Gegenden, wo das Lawu fehl ist... (Hochgebirge pp.)


lG Leichtgewicht


- Gegen die Männer-Krankheit der Selbstverachtung hilft es am sichersten, von einem klugen Weibe geliebt zu werden. - NIETZSCHE -

Angefügte Bilder:
IMAG1252.jpg   IMAG1261.jpg   IMAG1262.jpg   IMAG1263.jpg   IMAG1253.jpg   IMAG1254.jpg   IMAG1255.jpg   IMAG1256.jpg   IMAG1257.jpg   IMAG1258.jpg   IMAG1259.jpg   IMAG1260.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule