Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.010 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
lej ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2009 22:50
Schwimmweste antworten

Übergröße
Wer kann mir Auskunft geben oder weiterhelfen. Suche Schwimmhilfe/Weste in Größe 68-70 bzw.XXXXXXXL
Danke Jürgen

moose Offline



Beiträge: 1.478

18.03.2009 06:30
#2 RE: Schwimmweste antworten
020380-84 Champion Classic Unicolour 50N
navy (inside lt.grey) | erhältlich in den Größen 30-100+ kg
Seite 176 in unserem Hauptkatalog

http://www.marinepool.de/06/index2.htm
hole ich mir jetzt auch - sind die billigsten

imbush

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

18.03.2009 10:04
#3 RE: Schwimmweste antworten

Hi Lej,

haben die 2 x Champion Classic von Marinepool, ist denke ich nicht Deine Größe (sorry) wenn Du 7XL suchst...

Die Weste ist Klassen, weil passt/wackelt/hat Luft... UND wärmt richtig gut!!!

Wäre so etwas eventuell was für Dich: http://www.fisch-server.de/produkt_13312...Thermo-4XL.html ???????

lG Leichtgewicht

lej ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2009 10:58
#4 RE: Schwimmweste antworten

Moin Jörg und Godi
Hab bei Marinepol angerufen, die wollen sich bemühen.
Die gesuchte Größe findet man wohl nicht so leicht.
Der Anzug mit Auftrieb ist nicht schlecht, sowas benutze ich einteilig von Baleno, suche ich auch immer noch in Kindergrößen, da denkt aber auch kein Mensch dran, dass es Leute gibt, die ihre Kinder im Kanu mit nehmen wollen oder müssen.
Jürgen

Raff Offline




Beiträge: 314

19.03.2009 07:54
#5 RE: Schwimmweste antworten

Hi Jürgen,
ich habe unseren amerikanischen Lieferanten angemailt. In Amerika gibt es oft sehr große Größen - das ist dort gängiger.
Melde mich, sobald ich Antwort habe.
Grüße in den Norden,
Raphael

lej ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 10:29
#6 RE: Schwimmweste antworten

Moin Raphael
Wäre schön, wenn das was ergäbe.Danke für die Mühe.
Gruß Jürgen

Raff Offline




Beiträge: 314

20.03.2009 07:31
#7 RE: Schwimmweste antworten

Moin Jürgen,

hier die Antwort:

"Hi Raff,

This PFD opens to the largest size of 58 inches on the chest:

http://www.nrsweb.com/shop/product.asp?p...rect&refer=2152

Greetings from Idaho!

Bennett"

58 inches sind ca. 147 cm.

Schöne Grüße,
Raphael

lej ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2009 11:08
#8 RE: Schwimmweste antworten

Moin Raphael
Mein Freund hat sich für eine halbautomatische entschieden, er fühlt sich durch eine Feststoffweste doch zu sehr eingeschnürt, das ist auch schon ein halbes Zelt, danke noch mal für deine Mühe, ich denke der eine oder andere kann trotzdem mit dem Hinweis was anfangen.
Gruß Jürgen

moose Offline



Beiträge: 1.478

20.03.2009 22:51
#9 RE: Schwimmweste antworten

dann empfehlen das schon zwei, dann ist das verbindlich

imbush

Peter_Will Offline



Beiträge: 108

21.03.2009 07:05
#10 RE: Schwimmweste antworten


Hallo Jürgen,

hat Dein Freund diese halbautomatische Weste schon mal im geöffneten Zustand probiert?

lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2009 19:10
#11 RE: Schwimmweste antworten

Hallo Peter
Noch hat er sie nicht, grundsätzlich sind so Teile hier an der Küste gebräuchliches Gerät z.Bsp. zum Segeln, mein Freund ist zwar geborener Bayer, mittlerweile aber schon lange eingebürgert. Ausprobieren natürlich erst bei wärmeren Temperaturen, ein bischen Bayer ist er ja noch.

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

21.03.2009 20:25
#12 RE: Schwimmweste antworten

@ Jürgen
Wenn er denn getestet hat wäre ich sehr an einem Erfahrungsbericht interessiert.
Es gibt ja ziemlich viele Typen, ich hab mal eine Variante mit recht viel Auftrieb aufgeblasen angezogen, als sie vernünftig saß konnte ich nicht mal mehr den Kopf drehen. Eine Eigenrettung jedweder Variante erschien mir unmöglich, weshalb ich (auch beim Catsegeln) bei Feststoffwesten geblieben bin.

Gruß
Andreas

lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2009 21:09
#13 RE: Schwimmweste antworten

Hallo Andreas
Irgendwie bring ich ihn schon unter die Erde, Spaß beiseite, vielleicht behältst du nacher sogar Recht aber mit der Feststoffweste fühlt er sich auch sicher wie ein Pinguin im Frack und es wird ihm darin sicher öfter etwas zu warm werden.
Gruß Jürgen

«« Kniematte
Kniematte »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule