Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 431 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
hattewuwu Offline



Beiträge: 4

04.01.2009 18:29
Recknitztour im Juli 2009 antworten

Wir wollen die Recknitz im Juli von Laage bis Ribnitz fahren,kennt jemand gute Biwakplätze?
Danke. Gruß Dorit und Torsten.

janwerner Offline




Beiträge: 20

05.01.2009 08:38
#2 RE: Recknitztour im Juli 2009 antworten

Hallo ihr beiden,

ich bin die Recknitz bislang nur von Dudendorf bis Ribnitz gepaddelt. Gute Rast- bzw. Biwakplätze gibt es auf dem Abschnitt nicht wirklich viele. Mir fällt da auf Anhieb die Ortschaft Schabow (markantes rotes, ufernahes Backsteinhaus, nahe des Ufers hydrologischer Messpunkt - aber bitte Vorsicht beim Anlegen, da mit Steinen befestigt) ein, weiter 10 Minuten oberhalb Bad Sülze am rechten Ufer, in Bad Sülze gegenüber dem Jugendklub "J.A.M" am Wehr, in Marlow am Wasserwanderrastplatz (die einzige Möglichkeit mit Sanitäranlagen sowie der Wasserwanderrastplatz Daskow, etwa 6-7 km vom Hafen Damgarten entfernt).

Sucxht euch die aus, die streckentechnisch am besten passen, viel Spaß schon mal, Jan!

hattewuwu Offline



Beiträge: 4

05.01.2009 18:22
#3 RE: Recknitztour im Juli 2009 antworten

Danke Jan, wir werden sehen, haben dann ja Urlaub und Zeit, wie war das nochmal,"Der Weg ist das Ziel"

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule