Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 4.209 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
trullox Offline



Beiträge: 616

20.12.2008 20:12
www.feuerzelte.de antworten

Bin gerade aus Dubai zurückgekommen und wollte in diesen Tagen nach Rottenbuch fahren, um zu sehen was da los ist bei "Feuerzelte". Ist aber nicht mehr nötig, da Rudi und Sandra auf ihrer Website unter "News" die Sache erklärt haben. Wer von den Betroffenen also noch keinen Kontakt hatte, einfach die Website aufrufen und staunen.
Gruß!
Fred

khyal Offline



Beiträge: 82

21.12.2008 22:30
#2 RE: www.feuerzelte.de antworten
Vergiss es, das ist nen monatealter Schrieb...

Nach wie vor dasselbe Problem, auch telefonisch nicht erreichbar, reagieren nicht auf Nachrichten auf dem AB...

Mehrere Emails kamen zurueck, da die Mailbox voll war (offensichtlich kuemmmern sie sich da gar nicht drum) auch die entsprechende Mail an denen ihren technischen Support hat zu Null Reaktionen gefuehrt...

Siehe auch meinen Beitrag im alten Thread vom 8.12.

Echt schade, kann man momentan echt nicht empfehlen...war da frueher super zufrieden und habe gerade mit Rudi schon total nette Gespraeche gehabt.... waere schoen, wenn sie es irgendwann wieder auf die Reihe bekaemen...

Gruss

Khyal
trullox Offline



Beiträge: 616

21.12.2008 22:48
#3 RE: www.feuerzelte.de antworten

Tut mir leid. Ich wußte nicht, daß die "News" schon so alt sind und die Situation nach wie vor so miserabel für die Betroffenen ist. Ich wohne nicht allzu weit weg und werde kurz nach den Feiertagen mal hinfahren. Vielleicht erfahre ich dann mehr.
Gruß!
Fred

GeorgS Offline



Beiträge: 72

26.12.2008 11:36
#4 RE: www.feuerzelte.de antworten

Hallo trullox,

es ist ja schön, das Du Dich so engagierst.
Ich muss ehrlich sagen, wenn bei mir ein Zelt ansteht, dass auch in der Kollektion von Feuerzelte.de liegt, ist diese Firma für mich derzeit die allerletzte Option. Selbst wenn diese News, die uns in staunen versetzen sollte wirklich ein "Mews" gewesen währe, was sollte mich da in staunen versetzen?
Das man lieber das Geld von Kunden monatelang, ohne Gegenleistung auf dem eigenen Konto behält (ich will jetzt mal nicht vermuten, dass es in das "Projekt" in Schweden geflossen ist)? Dass man zwar weiß, dass das Kommunikationssystem nicht klappt (wies in den "News" ja eindeutig steht), aber man nicht an Abhilfe denkt?
Was konnte man aber statt dessen machen?
Man schaffte es eine "News" zu erstellen, in der es heißt

In Antwort auf:
...jeder Mensch soll die totale Freiheit geniessen können.... nicht nur die "betuchten".

weiter
In Antwort auf:
Jeder Kunde und Freund von Feuerzelte.de hat freies Wohnrecht auf unserem Gebiet.
60 00 Ha Wildnis!!!! ---- Alles ist möglich: freies Zelten, jagen, fischen.... u.s.w


Naja, was als "Freund" definiert wird, ist nicht ganz klar, aber egal. Nur irritiert dann die Angaben, die man unter dem einen oder anderen Foto sieht, wie z.B.:
In Antwort auf:
Preise: Zelt...3.--€ pro Tag incl. Holz & Co
...
Preise: Holztrikka f. 3 Pers. --- 6.- Euro/Tag
...
Pr: neuerrichteteHütte ausgestattet 22.-- Euro/Tag
...
Kombikarte Fischen+Jagen 24.-- Euro / Woche


Das steht in meinen Augen im krassen Gegensatz zu den Aussagen in dem News-Text!
Ich finde dies nicht die feine Art!
Aber das sei alles mal dahin gestellt. Es ist auf jeden Fann augenscheinlich so, dass man für das neue Projekt die Zeit der "Darstellung" (ich hab jetzt mal nicht Werbung geschrieben) hat, aber nicht die Zeit, seine Verbindlichkeiten zu erfüllen!
Das ganze als Gesamteindruck lassen diese für mich als kein akzeptabler Vertragspartner erscheinen.

Persönlich empfinde ich es auch blamabel, von "Wildnis und Freiheit" in großen Lettern zu lesen, wenn ich dann sehe, wie man stolz Fotos einstellt, in dem im Hintergrund ein fettes Auto steht, mitten in die Wildnis Hütten, Unterstände usw. geklatscht werden!
Aber wie gesagt, dass ist mein persönlicher Eindruck. Aber dies spielt für mich in Überlegungen, ob ich sowas mit meinem Geld direkt oder indirekt unterstützen will natürlich auch eine Rolle.

Georg

Kunst ist schön, macht aber viel arbeit! (Karl Valentin)
Paddeln ist Erholung von der Arbeit!

trullox Offline



Beiträge: 616

26.12.2008 16:39
#5 RE: www.feuerzelte.de antworten

Hallo!
Die Feuerzelte-Leute sind anscheinend wieder im Lande. Habe diese email, siehe unten, am 24.12. zufällig in outdoorseiten.net gesehen. Hab ihnen daraufhin sofort ne mail geschickt mit der Bitte, sich umgehend auch im Canoe-forum zurückzumelden. Bisher hab ich da nichts gesehen, wird aber hoffentlich noch in diesem Jahr passieren.
Gruß!
Fred

Liebe Freunde von Feuerzelte.de,
Wir (Sandy / Rudi / Maria) sind heute von unserer Skandinavien-Tour heimgekommen, und haben was schlimmes festgestellt:
anscheinend sind viele Eurer mails nicht -oder nur teilweise- angekommen --- es wurden zwar die Adressen, aber nicht deren Inhalt übermittelt.
ebenso wurden anscheinend unsere entsprechenden Antworten nur mangelhaft gesendet.
Wir hatten unseren Server auf Outlook-Exchange umgemünzt, damit wir auch von Schweden aus agieren können --- leider hat die Datenmenge dieses System total überlastet.
Wir konnten heute zwar über TCS-Nachverfolgung etliche MailAdressen sichern --- nicht aber deren Inhalte.
Darum folgende Bitte (wir wissen, --diese Bitte ist eigentlich unverschämt, sorry):
Schickt die mails der letzten Tage bitte nochmals los ---- jetzt sind wir wieder alle da -- und unser Server funktioniert wieder einwandfrei.
Wir bitten Euch alle vielmals um ENTSCHULDIGUNG für diesen Mist.
SORRY
So bleibt uns momentan nur Folgendes:
Wir wünschen Euch alle gesegnete, frohe Weihnachten

EUER FEUERZELTE-TEAM

moose Offline



Beiträge: 1.478

26.12.2008 18:02
#6 RE: www.feuerzelte.de antworten
Also dann darf ich aber auch mal: Der Weihnachtsmann ist auf ein Spaceshuttle umgestiegen, mein Outside kommt in Gleitfahrt nach dem 2. Paddelschlag, in Schweden wachsen Palmen und es gibt da jetzt auch Affen - heimisch - und wehe einer antwortet jetzt, dass ich schwindle.
per IGM bekommt Ihr meine Kontonummer, für Donationen zu einem neuen Projekt, daß ich plane - eine ganz ehrliche Sache - versprochen.
Mir kommen die Tränen
moose
In diesem Zusammenhang möchte ich meinen Lieblingsfilm empfehlen: Der Schatz der Sierra Madre, nix mit canoe, eher wüstenmäßig, aber der Abenteurfilm und das Outdoorereignis. Da gibt es ja den Typ - Pat McCormick-, der die armen Jungs auf ne Ölplattform engagiert und ewig keinen Lohn zahlt und mit den dollsten Ausreden kommt, warum er noch nicht zahlen kann, daß die Anderen schuld sind und daß man ruhig weiter Geschäfte mit Ihm machen könnte etc.. was sach ich... angucken, freuen und ein bisschen daraus lernen.


Im Übrigen haben die sich erst mal offiziell damit nicht zurückgemeldet, da schreibt einer, dass er eine mail bekommen hat. Also der Elch stinkt so stark, daß der Grizzly sein Winterlager verlässt um zu naschen


wers verfolgen will hier lang

imbush

redzeder Offline




Beiträge: 48

03.02.2009 14:50
#7 RE: www.feuerzelte.de antworten

Hallo, es ist wahr geworden, Rudi hat seinen Laden an eine schwedische Firma abgegeben. Siehe Info auf Feuerzelte.de


Gruß Gunther

Hotte Offline



Beiträge: 23

03.02.2009 18:00
#8 RE: www.feuerzelte.de antworten

@ redzeder.
Wo genau auf der Feuerzelte-Seite steht das.
Wollte selbst ein Bison T3 dort kaufen, wurde aber seit letztem August
immer vertröstet bis es dann hieß das Zelt würde nicht mehr hergestellt.
Seit Oktober sollten dann neue Zelte vorgestellt werden, was aber bis heute
noch nicht passiert ist.
Habe am Wochenende in Irland geordert, und das zum günstigeren Gesamtpreis.

Grüße Horst

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

03.02.2009 18:02
#9 RE: www.feuerzelte.de antworten
Hier auf der Shopseite stehts.

Axel



P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

moose Offline



Beiträge: 1.478

03.02.2009 18:05
#10 RE: www.feuerzelte.de antworten

imbush

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

03.02.2009 18:17
#11 RE: www.feuerzelte.de antworten
Ah så. Da finde ich's trotz eingehenden Studiums nicht.
Allenfalls wird mir da verheißen, dass ich "kärleken i år" finde, was ja auch ganz erfreulich sein kann.
Wo auf der Seite steht denn das?

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
spray.JPG  
moose Offline



Beiträge: 1.478

03.02.2009 18:27
#12 RE: www.feuerzelte.de antworten
genau das frage ich mich auch dahin geht die neue email - daher hab ich auch nix weiter kommentiert
lavvustore AB kann ich übrigens auch nicht finden
moose

imbush

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

03.02.2009 18:43
#13 RE: www.feuerzelte.de antworten

Schon seltsam, das sich über eine Firma die "an den Quellen der Lavvuhersteller sitzt" so rein gar nichts
"ergoogeln" läßt.
Man darf gespannt sein ob etwas daraus wird, oder ob Feuerzelte auch hier wieder den Mund zu voll genommen hat,
wie schon so oft in den letzten Monaten. Auf alle Fälle ein schweres Erbe das der Nachfolger hier antritt.

Internette Grüße Thomas

welle Offline




Beiträge: 1.525

03.02.2009 19:04
#14 RE: www.feuerzelte.de antworten
Leute
vergeßt es einfach, es ist die Sache nicht wert
oder wollen wir unser nächstes wintertipilager in
Schweden machen????
Gruß
Albert
Ghost Offline



Beiträge: 2

14.03.2009 02:14
#15 RE: www.feuerzelte.de antworten

Hallo Leute,

habe gerade entdeckt, das Albert die Feuerzelte Seite übernommen hat
können wir nur hoffen, das es jetzt endlich wieder bergauf geht !

Diese Info muss noch sehr neu sein, den vor 2 tagen stand Sie ja noch zum verkauf frei!

Grüße
Ghost

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule