Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 11.853 mal aufgerufen
 NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
moose Offline



Beiträge: 1.478

04.12.2008 21:41
#21 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten
da wir ja eine schöne Nachtwanderung vorhaben, schlage ich folgendes vor:

jeder bringt ein Canoe mit und die schleppen wir dann mit und wechseln ab, dabei Testen wir welches Canoe mit welchem Tragesystem am besten zu Tragen ist. Wir müssen das natürlich bei der Polizei anmelden, sonst werden wir eingesperrt :)

im Ernst:


jeder bringt einen Packsack mit, die beladen wir mit ca 10 Kilo - wechseln ab und gucken mal, was sich besser trägt. Ich komme da drauf, weils grad so eine schöne Packsackphilosophieportagewasitambestendiskussion gibt.

imbush


Jörg Wagner Offline



Beiträge: 1.078

04.12.2008 22:26
#22 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

Hi,
eine Beladung mit lediglich 10 kg erbringt keine aussagekräftigen ergebnisse.
Jörg Wagner


moose Offline



Beiträge: 1.478

04.12.2008 23:06
#23 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten
ok erwischt
20 kilo
dann schmeckt das Essen auch besser

apropo Winter: Daten von 2007 für die Gegend

imbush

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
Als Diashow anzeigen

Andreas Schürmann ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2008 07:57
#24 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

Packsack-Portage-Test ...
Ich bin dabei, würde aber die Nachtwanderung lieber nur schön sein lassen, schlage deshalb vor eine Portagestrecke um den Campingplatz zu definieren z.B. 500m (oder wie weit ist den eine durchschnittliche Portage). Einen kleinen Hang gibt es ja auch und Gestrübb zum hindurchzwängen wird sich auch finden.
Da kann dann Alles unter korrekt gleichen Bedingungen probiert werden, auch mit unterschiedlichem Gewicht.

Ich bring auf jeden Fall die Kamera mit um Alles zu dokumentieren.
Eine Waage wäre gut, aber ich hab leider keine.


Die Temperaturkurve hilft ja schon mal beim einschätzen des Wetters, bedeutet ja wohl es kann kalt werden oder auch nicht.
Gruß
Andreas


welle ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2008 08:07
#25 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

moin moin
der Campingplatz liegt in der Nähe von Faßberg und
von Faßberg gibt es bei Kachelmann wohl Temperatur-
werte. Wenn ich hier in der Nordheide losfahre, sinkt
mein Außenautothermometer in Wintermoor (aha) immer
um 2 Grad und wenn ich dann in Faßberg bin nochmals um
2 Grad. Es ist dort aber sehr schön....
Für den Portagetest könnten wir ja den Reitparcour nutzen
und noch ein Paar Oxer usw. aufstellen, für den Wasser-
graben nehmen wir dann das Kanu.
Gruß
Albert

Angefügte Bilder:
DSCN7747.JPG  
Als Diashow anzeigen

Trapper Offline




Beiträge: 1.908

05.12.2008 08:41
#26 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

Gute Idee Moose mit dem Packsackvergleich! Kann meinen Ortlieb und einen Cascade mitbringen. Federwaage habe ich auch, muß nur mal sehen
wie viel die Anzeigt! Hoffe das Albert sein Sortiment auch dabei hat zum Tumbline-Test.

Internette Grüße Thomas


welle ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2008 09:25
#27 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

moin Thomas,
wir wollen da doch keine kommerzielle Veranstaltung draus
machen, ich möchte Spaß und Freizeit haben.
Ihr könnt Euch abschleppen, wenn Ihr wollt
wegen des Bogenschießens gebe ich Dir Montag Bescheid, ich
kläre am Wochenende noch die ausstehenden Fragen und dann
mache ich mal ein lockeres Programm.
Ich werde wohl schon am Freitag anreisen, wer will kann auch.
Gruß
Albert


Trapper Offline




Beiträge: 1.908

05.12.2008 10:42
#28 RE: WINTER TIPI LAGER die Sau ist tot Antworten

Zitat von welle
moin Thomas,
wir wollen da doch keine kommerzielle Veranstaltung draus
machen, ich möchte Spaß und Freizeit haben.
Ihr könnt Euch abschleppen, wenn Ihr wollt
Albert

Kommerziell natürlich nicht, aber zum vergleichen wäre es schon sinnvoll,besonders die mit Tumbline!
Du weißt doch, ich bin ein Mensch der alles ausführlich angucken und anfassen muß.

Internette Grüße Thomas


welle ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2008 10:59
#29 RE: WINTER TIPI LAGER PROGRAMMVORSCHAU Antworten
Moin moin
zum Wintertipilager:
Für das Bogenschießen stellt uns mein Schwager
zwei bigballer als Pfeilfang auf den Platz, falls
es zu nass ist(und er mit dem Trecker nicht ran-
kommt), können wir in die nahegelegene Kieskuhle gehen.
Für die Kinder ist es möglich,einen geführten
Ponyausritt zu machen, d.h. einer nimmt das Pony
an den Halfter und dann gehts los. Falls Reit-
kenntnisse vorhanden , müßt Ihr die Möglich-
keiten direkt vor Ort mit der Schwägerin regeln.
Brötchenservice fragen wir dann vor Ort ab, die
Brötchen kommen vom örtlichen Bäcker, noch richtig
handgebacken.
Grillfleisch pro Nase 1 Wildsaunackensteak und zwei
Wildsaubratwürste??
Salate und Beilagen macht jede Family selbst? Oder wollen
wir das große Küchenzelt wie beim SOTP Treffen auf-
stellen und wieder eine Tafel machen?
Lagerfeuer machen wir dann draußen, nach der Wanderung
Glühweinmaschine bringt bitte Thomas mit
Ich habe noch ein altes Traditionsrezept von den
Pfadis, wollen wir das machen? Ist dann aber leicht
alkoholisch
Zur Fleisch/Wurstvorbereitung bitte ich bis zum 1.Februar
um die verbindliche Anmeldung -
wer Wildsaunackensteak und Würste mitnehmen will
bestellt verbindlich auch zu dem Datum
Kilopreis 9,95 EUR
So nun warten wir auf reichlich Schnee
Albert

Trapper Offline




Beiträge: 1.908

05.12.2008 11:08
#30 RE: WINTER TIPI LAGER PROGRAMMVORSCHAU Antworten

Zitat von welle
Moin moin
zum Wintertipilager:
Für das Bogenschießen stellt uns mein Schwager
zwei bigballer als Pfeilfang auf den Platz, falls
es zu nass ist(und er mit dem Trecker nicht ran-
kommt), können wir in die nahegelegene Kieskuhle gehen.


Also wer hat,bitte Bogenequipment mitbringen!!!

Zitat von welle

Glühweinmaschine bringt bitte Thomas mit
Ich habe noch ein altes Traditionsrezept von den
Pfadis, wollen wir das machen? Ist dann aber leicht
alkoholisch
Albert

Jaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!

Internette Grüße Thomas


moose Offline



Beiträge: 1.478

05.12.2008 17:03
#31 RE: WINTER TIPI LAGER PROGRAMMVORSCHAU Antworten

ich bring einen kleinen Keiler mit da können wir draufschiessen.
Jörg

imbush


welle ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2008 11:39
#32 RE: WINTER TIPI LAGER NEWS Antworten

Moin
nach dem die nach der Drückjagd verbliebenen Sauen aus Rache
unsere Zeltwiese total umgekrempelt haben, werden wir auf
einen anderen Teil des Platzes ausweichen.
Sonst bleibt alles wie bisher gesagt
Falls Ihr Eure Hunde mitbringt, vergeßt die Leinen
nicht - sonst können wir die Hunde nicht mit auf
die Nachtwanderung nehmen (und mit Rücksicht auf die
anderen Gäste sollen sie nicht frei herumlaufen).
Wenn es so schön kalt bleibt,
haben wir eine Woche nach Vollmond optimale Bedingungen.
Es fehlt nur noch Schnee.
Bitte kurz mitteilen, wer welches Zelt beziehen möchte:
Es steht zur Verfügung:
1 Xpeditia heizbar mit Feuerschale
1 Helsport Finnmark heizbar mit Hobo
1 Helsport Reisa für die Harten.....
oder Ihr bringt Eure Öfen selbst mit.
wenn es klappt bis dahin:
1 Bison Tundra 4
1 Bison Tinde 3
Feuerholz kann vor Ort gekauft werden.
(Vorsichtshalber etwas trockenes mitbringen)
Gruß
Albert



moose Offline



Beiträge: 1.478

27.12.2008 11:56
#33 RE: WINTER TIPI LAGER NEWS Antworten

Moinsen,
bringe mein 2 Stangen-Tipi mit, nebst einem portablem No-Touch-the-Ground-Tipi-Lagerfeuer mit Deckel. Bei Schnee kann man ja auch im Schneee ohne Zelt schlafen
moose

imbush


welle ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2009 17:47
#34 RE: WINTER TIPI LAGER SCHNEEEEEEE Antworten
Es gibt Schnee
heute habe ich mir die ramponierte Zeltwiese angesehen -
nicht ganz sooo schlimm, eine Ecke haben die Sauen noch
freigelassen, der Zeltplatz im Wald ist bisher verschont
geblieben
Also, kommt alle ins Wintertipilager wir werden Spaß haben
anbei einige Bilder von heute
natürlich sind auch andere "Zeltler" willkommen - ich denke
da auch an die Baker/Campfiretents!!!
Gruß
Albert
http://www.absolut-canoe.de
Nachtrag am 16.01. bitte denkt an die entsprechenden Häringe, der Boden ist
tierisch durchgefroren
Angefügte Bilder:
Kreutzen_Waldcamp_01_09.JPG   Kreutzen_Zeltwiese_Winter_01_09.JPG   Kreutzer Berg_04_01_09.jpg   Weseler Heide_Schafstall_Winter_1.JPG  
Als Diashow anzeigen

Olaf Offline




Beiträge: 364

04.01.2009 19:48
#35 RE: WINTER TIPI LAGER SCHNEEEEEEE Antworten

sieht doch supi aus. Ich freue mich schon und hoffe auf mehr Schnee. Endlich mal für mich ne Gelegenheit einige persönlich kennenzulernen, von denen ich sonst nur lese.

Olaf


welle ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2009 16:46
#36 RE: WINTER TIPI LAGER Antworten

Hallo Thomas,
wieviel Liter faßt Deine Glühweinmaschine -
oder ist es nur ein Kessel, wir haben KEINEN
Strom!
Wenn ich so richtig gezählt habe, kommen drei Kinners?
Da brauchen wir noch einen Topf für Kinderpunsch, kannst
Du das übernehmen Andreas??
Gruß
Albert


Trapper Offline




Beiträge: 1.908

16.01.2009 17:19
#37 RE: WINTER TIPI LAGER Antworten

Der Emaillekessel faßt etwa 10-15 Liter(weiß nicht so genau)Wird ganz klassisch
mit Dreibein und Feuerschale betrieben.Bringe ich alles mit! Strom ist doch Teufelswerk!

Internette Grüße Thomas


welle ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2009 17:53
#38 RE: WINTER TIPI LAGER Antworten

also der (klassische) emailierte Hordentopf - brav brav
un dat düvelstüg lot wie to hus.....


Andreas Schürmann ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2009 21:29
#39 RE: WINTER TIPI LAGER Antworten

Topf für Kinderpunsch und Kinderpunsch (der ohne Drehzahl) bringe ich gerne mit.
Die Kinder testen gerade die Schlafsack-Wärme im Wintergarten, ca. 7°C, wir tasten uns langsam vor. Aber wenn es so richtig kalt wird ... grübel.
Na mal sehen, wir sind auf jeden Fall schon ganz gespannt.

Gruß
Andreas


welle ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2009 21:37
#40 RE: WINTER TIPI LAGER Antworten

prima -
ich habe noch 2 oder 3 Rentierfelle, die bringe
ich mit und noch einige alte Beduinendecken, schön
kratziges Ziegenhaar aber warm.
Zur Not müssen wir alle in ein Tipi kriechen, außer
den Schnarchern.
Gruß
Albert


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Zittertour »»
 Sprung