Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

23.09.2008 20:43
Paddelbaukurs bei Holzstoff antworten
Bei Holzstoff in Potsdam ist am Sa/So 15/16 November wieder ein Paddelbaukurs geplant.
Wer also noch ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk sucht,schon immer mal ein Unikat schaffen
wollte,oder einfach Spaß daran hat mit Holz zu arbeiten ist hier richtig.
Damit der Kurs stattfindet, sind mindestens 4 Teilnehmer nötig.
Also, wer außer mir macht,noch mit?
Infos und Anmeldung bei Andre Rießler von Holzstoff unter [url=http://www.holzstoff.com]http://www.holzstoff.com

Internette Grüße Thomas

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

14.10.2008 08:41
#2 RE: Paddelbaukurs bei Holzstoff antworten

So, der Paddelbaukurs bei Andre kann starten. 4 Teilnehmer haben sich gefunden, ich freue mich schon.

Internette Grüße Thomas

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

22.11.2008 18:17
#3 RE: Paddelbaukurs bei Holzstoff antworten
Nachlese:Zwei Tage angerissen,gesägt,gehobelt und geraspelt.Zu Hause noch mit diversen Ziehklingen
geglättet und dann schleifen,schleifen,schleifen.....! Alles in allem ein tolles Erlebnis,so ein traditionelles
Paddel selber nur mit Handwerkzeugen zu bauen.Na ja,etwas haben wir gemogelt.Ausgesägt haben wir mit der Bandsäge.
Jetzt weiß ich nach der vielen Mühe das gute Stück erst richtig zu schätzen.
Nächste Woche noch Ölen und dann gut verstecken bis Weihnachten. Bin mal gespannt wie es meiner Tochter,
die es bekommen soll,so gefällt. Ich,bin jedenfalls ganz verliebt in die "fließenden Kurven". Gewicht:525gr

Vielen Dank an Andre Rießler von Holzstoff für den gelungenen Kurs und die vielen Tips und Literaturvorschläge.
Ich hoffe den anderen Teilnehmern hat es genauso viel Spaß gemacht.

Internette Grüße Thomas

Angefügte Bilder:
Paddel-ges.jpg   Paddel-oben.jpg  
Als Diashow anzeigen
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

23.11.2008 10:10
#4 RE: Paddelbaukurs bei Holzstoff antworten
Mir hat es auch viel Spass gemacht, besonders das heraus Arbeiten mit dem Beil und das Handhobeln des schönen Holzes. Bin Allerdings auch nicht ganz fertig geworden, und hätte jetzt fast schon zum Bandschleifer gegriffen. Aber der Winter ist noch lang und das Arbeiten mit reinen Handwerkzeugen ist wunderbar.

War sicher nicht das letzte Paddel, das ich baue.

Andreas
Angefügte Bilder:
Ausbeilen.jpg  
Als Diashow anzeigen
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

23.11.2008 10:23
#5 RE: Paddelbaukurs bei Holzstoff antworten

Zitat von WenigPaddler
Mir hat es auch viel Spass gemacht, besonders das heraus Arbeiten mit dem Beil und das Handhobeln des schönen Holzes. Bin Allerdings auch nicht ganz fertig geworden, und hätte jetzt fast schon zum Bandschleifer gegriffen. Aber der Winter ist noch lang und das Arbeiten mit reinen Handwerkzeugen ist wunderbar.
War sicher nicht das letzte Paddel, das ich baue.
Andreas

Tja Andreas,das sind halt die "Nebenwirkungen" von so einem Kurs.Ich habe auch schon das nächste Holzprojekt in Planung(allerdings etwas kleiner aus den Holzresten) Zusätzlich konnte ich nicht anders und habe mir noch einen Schrupphobel und einige andere Kleinigkeiten zugelegt.
Der Dick-Katalog beinhaltet zwischen den Zeilen ein gefährliches Suchtpotenzial!!!!

Internette Grüße Thomas

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule