Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 425 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
nahanni Offline




Beiträge: 67

17.08.2008 18:25
Leck im Outside antworten

Hallo
Mein Grabner Outside verliert ein bischen Luft aus der Bodenkammer. So alle 2 Stunden ist nachpumpen angesagt. Leider lässt sich das Leck weder akustisch noch optisch lokalisieren. Weder aufpumpen mit Überdruck, noch benetzen mit Seifenlösung hat bisher weitergeholfen. Kennt da jemand einen Trick, wie man am ehesten fündig wird?
Gruss
Nahanni

raftinthomas Offline




Beiträge: 555

18.08.2008 09:04
#2 RE: Leck im Outside antworten

ich geh mal davon aus, dass das boot schon ein paar jahre auf dem buckel hat. dann ist der boden porös geworden und verliert langsam luft. das habe ich an allen meinen luftbooten (2 rafts und 1 schlauchkanadier).
es gibt aber angeblich ne mich, die man vorm aufblasen zugibt, die das reduziert. ausprobiert hab ich das noch nicht.
mail doch mal grabner an, die werden so wissen und im zweifel auch verkaufen.
würde mich interessieren, was die sagen.

grüsse vom westzipfel, thomas

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule