Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 690 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
MeisterLampe Offline



Beiträge: 6

09.03.2006 10:42
Finnland - nützliche Informationen antworten

Hallo Finnland-Freunde,
habe vor, zwischen Mitte August und Mitte September in Finnland eine 7 bis 10 tägige Canadiertour zu unternehmen. Wahlweise (a) um Tampere (wenn ich allein unterwegs bin) oder (b) in der Kuusamo-Region(falls ich noch jemand finde, der mit will). Ich war noch nie in Finnland und bin deshalb dankbar für jede Information zu:
• welche Strecken sind für offene Wandercanadier reizvoll? Die Strecken dürfen auch anspruchsvoll sein, aber der Situation (alleine, zu zweit in einem oder zwei Canadiern?) angemessen. (Wenn ich alleine unterwegs bin – ohne Gepäck – fahre ich Flüsse bis zur Schwierigkeit der steirischen Salza oder der wegen Niedrigwasser oft verblockten Argen in Baden-Württemberg, mit Gepäck sind mir diese Flüsse aber zu heikel)
• wo kann ich mir einen Canadier ausleihen? Die Anreise ist per Flugzeug vorgesehen mit Bootsausleih vor Ort. Und – falls die Strecke nicht von dem Ort des Ausleihens aus zu befahren ist – welche Möglichkeiten gibt es zur Einsetz- bzw. Aussetzstelle zu kommen?
• Überhaupt: Gibt es Besonderes in Finnland zu beachten (Nahrung klauende Bären, tagelanger Nebel im September, Jäger, die erst schießen, dann gucken, oder …)?
Letzte Sache: Falls jemand Interesse hat einer gemeinsamen Fahrt, würde ich mich gerne mit ihm/ihr vorher treffen.
Gruß
Kay (MeisterLampe)

Manfred Offline



Beiträge: 320

10.03.2006 10:19
#2 RE: Finnland - nützliche Informationen antworten

Hallo Meister Lampe!
Ich war zwar schon öfters in Finnland, aber Strecken besonders zu empfehlen ist wirklich nicht einfach. Es gibt einfach zu viele.
Empfehlen könnte ich dir folgende Bücher:
Kanuwandern in Südfinnnland
Kanuwandern in Nordfinnland (Beide aus dem Nordis Verlag)
(Ob es diese Bücher noch gibt- keine Ahnung, das von Nordfinnland war vor einigen Jahren extrem schwer zu bekommen. Einfach mal Googlen)
Kanu Kompass Südfinnland von Thomas Kettler und Carola Hillmann
Finnland von Marlen und Bert Baesgen, Verlag Velbinger

Genaue Gewässerkarten sind vor Ort zu beziehen.
Für die Grobplanung reichen die GT Karten, die bekommst du auch in Deutschland.
Verleiher gibt es in Finnland in rauhen Mengen, praktisch an jedem Campingplatz, welche alle am Wasser liegen.
Das dürfte keine Probleme bereiten.
Bären wirst du nicht zu Gesicht bekommen, höchstens im Zoo. In Finnland gibt es übrigens viel weniger Wild, auf die Fläche bezogen, als bei uns. Wettermäßig hatten wir bis jetzt immer Glück in Finnland, haben wohl immer die russischen Hochs erwischt. Muss bei dir aber nicht sein. Will damit sagen, das das Wetter, das wir hatten, nicht auch du haben musst.
Einkaufen kannst du vor Ort, wobei die Lebensmittel meistens eine bessere Qualität als bei uns haben. Preislich etwa gleich, oder nur ein wenig höher.

Finnland ist Klasse. Mir gefällts persönlich besser als in Norwegen oder Schweden.
Mehr fällt mir im Moment nicht ein.

Manfred

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule