Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 879 mal aufgerufen
 VERKAUFEN
einfluss Offline




Beiträge: 263

12.11.2023 17:58
ERLEDIGT-Verschenkt / Holzpaddel zu verschenken Antworten

Hallo zusammen

Aufgrund verschiedener Kanukäufe in den letzten Jahren, wo immer wieder Holzpaddel als Beigabe dabei waren, möchte ich diese nun "entsorgen". KEIN Versand. Anschauen, mitnehmen!
Die Paddel liegen an der Aare bei Brugg (CH).

eisenhutchristoph(at)gmail.com

ERLEDIGT. BITTE löschen.

ACA Kanuguide und Tripleader
Kanuschule Versam (CH) Tourenleiter

Angefügte Bilder:
IMG_20231112_175013.jpg   IMG_20231112_175022.jpg   IMG_20231112_175202.jpg  
Als Diashow anzeigen

Martin81 Offline



Beiträge: 131

12.11.2023 22:07
#2 RE: Holzpaddel zu verschenken Antworten

Hallo Grüße 🖖 ich würde die Paddel gerne übernehmen. Paddel Grüße 🖖

ich will ne überdosis leben und ein glas vom aller besten was du hast ;o)


einfluss Offline




Beiträge: 263

14.11.2023 08:06
#3 RE: Holzpaddel zu verschenken Antworten

Hoi

So war es gerade nicht gedacht...

Grüsse

Christoph

ACA Kanuguide und Tripleader
Kanuschule Versam (CH) Tourenleiter


von Crossie
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.728

14.11.2023 09:43
#4 RE: Holzpaddel zu verschenken Antworten

Als Moderator

Bevor das hier eskaliert: Da scheinen ja durchaus wertige Paddel dabei zu sein.
Die Idee ist - glaube ich - gerne Paddlern eins davon abzugeben, die eins brauchen.

Die Option 'Ich nehme alle kostenlos, prüfe, welche ich brauchen kann und verkaufe dann den Rest.' war da nicht gemeint, glaube ich.

Ich bitte um Fairness!


el_largo Offline




Beiträge: 894

15.11.2023 17:00
#5 RE: Holzpaddel zu verschenken Antworten

Hallo,

bevor die Reihe von Missverständnissen weiter geht: ich habe den Beitrag gelesen und dachte, dass ich gerne eins der Paddel übernhemen würde, aber halt nicht gerade ums Eck wohne. Martin dagegen schon. Also wären wir eventuell schon zwei, die ein oder zwei Paddel übernehmen würden. Die haben ja auch verschiedene Längen, daher ist es auch Quatsch, alle zu wollen.
Es ging bei Martins Beitrag nie um den Gedanken der Bereicherung!

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus


markuskrüger Offline




Beiträge: 1.728

15.11.2023 19:21
#6 RE: Holzpaddel zu verschenken Antworten

Zitat von el_largo im Beitrag #5
...Es ging bei Martins Beitrag nie um den Gedanken der Bereicherung!

Dann entschuldigt bitte - Es klang mir so...


 Sprung