Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 379 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Larson Offline



Beiträge: 6

05.07.2008 10:20
Tourenbericht Tärendöälven? antworten

Hallo zusammen,
bei mir stehen im Augenblick alle Zeichen auf Tourenvorbereitung. Im August planen meine Frau und ich eine Tour auf dem Tärendöälven zwischen Junosuando und Tärendö in Norrbotten, Schweden. Leider sind die Auskünfte die der DKV Band Skandinavien über den Fluss zu bieten hat mehr als spärlich . Dort erfährt man lediglich, dass es sich beim Tärendö um einen 52 Kilometer langen Bifurkationsfluss handelt, der das halbe Wasser des Torneälven zum Kalixälven umleitet. Auch die Informationen unter http://www.kanotguiden.se/norrbt/index.htm ist nicht gerade umfangreich. Daher meine Frage ist einer von Euch schon mal den Tärendö gepaddelt und kann mir eine kurze Tourenbeschreibung zukommen lassen?
Vielen Dank im voraus!
Larson

Amarok Offline



Beiträge: 12

08.07.2008 01:04
#2 RE: Tourenbericht Tärendöälven? antworten

Hallo Larson,

ich denke viel mehr gibt es darüber nicht zu sagen. Es sollen schöne Schwallstrecken sein die nicht all zu schwer sind. Wenn man den Torne bis dahin gepaddelt ist, ist der Torendoälven eher der leichtere Abschnitt. Ich glaube auf dem Kalix wird es dann heftig. Aber das wißt ihr ja sicher ;)

Viele Grüße, Amarok

Larson Offline



Beiträge: 6

08.07.2008 09:08
#3 RE: Tourenbericht Tärendöälven? antworten

Hej Amarok,
ich hab mir sowas schon gedacht, aber wer fragt, dem kann geholfen werden. Wir werden nach der Tour einen Bericht schreiben und dann gibt es zu dem Thema auch was im Netz. Einen schönen Sommer.
Gruß Larson

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule