Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.340 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
vauWe Offline



Beiträge: 132

13.05.2008 16:35
Pfingsten '08 antworten

Hallo, zusammen,

habt Ihr noch Urlaub oder warum zeigt niemand, was er an Pfingsten gemacht hat. Ich für meinen Teil habe die Familientauglichkeit meines Advantage erprobt und bin endlich mal bei Sonne auf "richtigem" Wasser unterwegs gewesen:



Hach, schön wars!

Und Ihr?

Grüße vauWe

PakCanoe Bo Offline




Beiträge: 146

14.05.2008 09:44
#2 RE: Pfingsten '08 antworten
Pfingsten habe ich mit meinem Voyager ne kleine Testrunde mit vollem Tourengepäck gedreht.
Ich bin von Lübben nach Erkner auf der Spree gefahren. Das sind etwa 140 Kilometer, geschafft habe ich das in 3,5 Tagen.
Ich habe die Strecke mit dem GPS mitlaufen lassen. Topspeed war 8,9 km/h, gefahren bin ich meist um die 7 km/h und der Durchschnitt lag am Ende bei 6,2 km/h. Die längste Strecke an einem Tag war 55 km.
Ich hatte etwa 60 kg Gepäck dabei.

Ich bin aber auch ganz schön fertig heute

Aber ich denke das sind Werte die für ein Soloboot ganz in Ordnung sind.

Soviel erst mal auf die Kürze zum Voyager Test, einen längeren Bericht werde ich die Tage mal in Angriff nehmen.

Liebe Grüße
BO
Angefügte Bilder:
IMG_3022.JPG   IMG_3047.JPG  
Als Diashow anzeigen
schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

14.05.2008 10:53
#3 RE: Pfingsten '08 antworten
Statt der ursprünglich mal geplanten Berlin-Fahrt haben wir uns auf (geplante) drei Tage Bodensee beschränkt. Am ersten Tag bin ich mit den Kindern ein wenig am Ufer herumgepaddelt und habe selbst eine kleine Staktour im flachen Uferkies gemacht (der ist aber von Sand- und Schlickfeldern durchsetzt was einmal zum Steckenbleiben der Stakstange geführt hat - nicht unriskant). Für den zweiten Tag war eine Besteigung des Pfänder bei Bregenz geplant und am dritten wollte ich (als kleine Krönung der sonnigen Tage) mit den Kindern den Hochrhein befahren.
Dazu kam es nicht denn in der Nacht zum Sonntag hatte ich eine Begegnung mit einem Raubtier, die zum vorzeitigen Abbruch des Urlaubs gleich am anderen Morgen führte (ich schildere das ausführlich in meinem Paddel-Logbuch und erspare Euch hier die Details). Die Kinder werde ich wohl so schnell nicht mehr zum Zelten überreden können.
Axel

P A D D E L B L O G "Old river rats never die. They just smell that way" - Robert E. NcNair

Nigel983 Offline




Beiträge: 20

14.05.2008 16:21
#4 RE: Pfingsten '08 antworten

Ich habe Pfingsten auf der Aller verbracht. War sehr schön! Alles nähere dazu, sowie schöne Fotos gibt es auf dieser Seite:

http://www.canadier-net.de/node/37

MfG

Christian

http://www.canadier-net.de - Die junge Homepage für Kanubegeisterte

Frank&Rena Offline




Beiträge: 47

14.05.2008 23:51
#5 RE: Pfingsten '08 antworten

Hallo zusammen

und an aller erster Stelle stehen unsere herzlichsten Genesungswünsche an Axel. Mannomann das wünscht sich wirklich keiner. Wüsste nicht, wie schnell ich meine drei wieder in ein Zelt bekäme. Das schlimmste Erlebnis war mal ein rascheln und schnüffeln nachts an der Zelthaut und das war schon krass. Nicht auszudenken dass man im Inneren einen nächtlichen beissenden Besuch bekommt. Wie geasgt Axel, allerbeste Genesungwünsche von uns 4ren für Leib und vor allem Seele.


Nun kurz zu unserer Tour:

Wir waren über Pfingsten mit unserem Womo in unserer Ecke unterwegs und haben dann am Sonntag eine 11Km Nierstour gemacht. Abgesehen von vielen roten Leihkanus (is doch logisch bei dem Wetter) war die Tour in der ersten warmen Sonne herrlich. Wir hätten alle vier niemals gedacht, dass selbst die Niers vom Boot aus so schön sein kann. Hier ein paar Fotos der Tour von Grefrath bis Wachtendonk:

http://picasaweb.google.de/FrankundRena/...2008Wachtendonk

Nette Grüsse an alle

Frank und Verena

Voitsberg Offline




Beiträge: 91

15.05.2008 06:34
#6 RE: Pfingsten '08 antworten
Ich hab mich verliebt - verliebt in die Salza!!!
Besonders in die Campingplatzwalze (2), ein "geiles" Stück...
Ich kann nur eins sagen: Da muß ich wieder hin!!!

Voitsberg

.
= Vergiss nie Deine Träume, denn sie könnten wahr werden... = (Hans Theessink)

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

15.05.2008 22:37
#7 RE: Pfingsten '08 antworten

Hallo an Alle,
wir haben es jetzt auch geschafft, unsere Bilder von Pfingsten onzulinen.
Grüße auch noch mal an Susanne, Manfred und Adelheit und natürlich auch an Kai! Wir haben noch eine schöne und ruhige Woche verlebt und sind hoch bis zum Nationalpark gepaddelt. Es waren sogar noch Etappen mit 20km dabei - man höre und staune! Wir sind doch noch steigerungsfähig...

Die Bilder findet Ihr unter:

http://picasaweb.google.de/familie.krueg...tz_Nationalpark

Grüße,
Beate und Markus

welle Offline




Beiträge: 1.525

16.05.2008 08:09
#8 RE: Pfingsten '08 antworten

Moin Beate und Markus,
da hattet Ihr
ja eine schöne Tour und die Bilder
machen richtig Appetit - man achte
auf die Schwarzzelte!!!
Gruß aus der Nordheide und weiterhin viel
Spaß beim Touren
Albert

PakCanoe Bo Offline




Beiträge: 146

16.05.2008 09:45
#9 RE: Pfingsten '08 antworten

Zitat von markuskrüger
Hallo an Alle,
wir haben es jetzt auch geschafft, unsere Bilder von Pfingsten onzulinen.
Grüße auch noch mal an Susanne, Manfred und Adelheit und natürlich auch an Kai! Wir haben noch eine schöne und ruhige Woche verlebt und sind hoch bis zum Nationalpark gepaddelt. Es waren sogar noch Etappen mit 20km dabei - man höre und staune! Wir sind doch noch steigerungsfähig...
Die Bilder findet Ihr unter:
http://picasaweb.google.de/familie.krueg...tz_Nationalpark
Grüße,
Beate und Markus


Na das war doch ne feine Tour, habt Ihr Euch inzwischen auch ein Bisonzelt zugelegt?
Und ein Voyager-Fahrer war auch dabei? Oder ist das ein Prism?

Liebe Grüße BO

Manfred Offline



Beiträge: 320

16.05.2008 11:27
#10 RE: Pfingsten '08 antworten

Hi!

War für uns natürlich (wie immer) zu kurz.
Wir grüssen euch auch....

Bo: Das ist ein Voyager (gehört Kai)...der rote ist ein Minnesota II (gehört uns)

Und jetzt gehts eine Woche auf die Moldau....

Schönes Wochenende

Manfred

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

17.05.2008 08:47
#11 RE: Pfingsten '08 antworten
Hi Bo,

richtig beobachtet, wir haben uns endlich für ein Tinde 4 entschieden. Das kam bedingt durch einen Lieferengpass genau am Vortag unserer Abreise an. So konnten wir das unbedarfte Aufbauen "real Life" probieren - hatten aber damit keine Probleme.

Ich kann mich den positiven Stimmen zu diesen Zelten nur anschließen. Wir sind damit äußerst zufrieden!
Und die nächsten Bastelstunden gelten Zelt und Zeltofen.

Die Frage zum Boot konnte Manfred ja glücklicherweise schon beantworten.

Gruß,
Markus
Dull Knife Offline




Beiträge: 754

17.05.2008 21:57
#12 RE: Pfingsten '08 antworten

War auf Malta.
Es gibt dort keinen Fluss.

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

18.05.2008 08:14
#13 RE: Pfingsten '08 antworten
In Antwort auf:
War auf Malta.
Es gibt dort keinen Fluss.


Was will man dann dort?
wegduck
Dull Knife Offline




Beiträge: 754

20.05.2008 22:18
#14 RE: Pfingsten '08 antworten

Hallo Markus,
reib nu mal kein Salz in offene Wunden. Dafür ist der untenstehende Post der kürzeste vollständige Flußführer eines Landes.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule