Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.204 mal aufgerufen
 TOURENBERICHTE
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.383

07.10.2019 09:20
-- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Gesamtfahrstrecke rund 3600 km, Berlin-Rostock-Gedser-Tännäs-Stockholm-Gotland-Kalmar-Karlskrona-Kopenhagen undnachHause
Paddelstrecke rund 45 km
Wanderstrecke rund 130 km

Fahrzeug: KIA Rio 1,2 (84 PS), Durchschnittsverbrauch 4,9 l

Canadier: Bergans Ally 16,5 19,5 kg 'leicht'


7 Tage Rogen Naturreservat - 45 km Paddeltour - ca. 50 km gewandert
13 Tage Ostküste südlich Stockholm, Gotland und Schären bei Karlskrona



Übernachtungen:

4 x Zelt (Wilderness)
3 x Stuga
2 x Appartment
1 x Wanderheim (SFT)
7 x Bed & Breakfast




Rogentour von Käringsjön aus
(Beschreibung hier: https://www.outdoorseiten.net/wiki/Rogen_Naturreservat)

Wir paddelten auf den Seen Käringsjön-Kraksjön-Källsjön-Uthussjön-Nybodtjärnen-Öster-Rödsjön-Rogen-Han-Käringsjön.


Sinnvoll ist diese Tour ausschließlich & nur für sportliche Paddler mit leichter Ausrüstung (bestenfalls Ally & Rucksäcken aufgrund weiter Portagen) .



Nachdem wir 2017 das erste Mal am Rogen waren (mit Royalex-OC und viel zu schwerer Ausrüstung), kamen wir dieses Mal bestens vorbereitet an.
Die erste Nacht blieben wir gleich auf dem Hof Käringsjön, so konnten wir in aller Ruhe den Ally aufbauen und die Portage vom Rogen zum Han zu Fuß guiden.

Die Nachttemperaturen bewegten sich schon am Gefrierpunkt, Tagsüber ging es wenigstens noch bis zwischen 4° und 7° C rauf - auch hier waren wir mit Winterdaunenschlafsäcken (bis - 15° C) gut gerüstet.

Unser Ziel war es, per OC Reva zu erreichen (kleines Lager auf der Grenze zwischen Schweden und Norwegen), nach einem Lager am Uthussjön am zweiten und einem am Rogen konnten wir am dritten Tag in der Bucht am Reva-Camp einlaufen und verbrachten dort zweieinhalb herrliche Tage, bevor wir über die Han-Portage nach Käringsjön zurückkehrten.

Während der gesamten Paddeltour trafen wir keine anderen Menschen und wurden (für uns Novum) von keiner einzigen Mücke gestochen (!!!). So sehr die Temperaturen schon Richtung Herbst sanken, haben wir uns an den vielen Pilzen und Beeren, sowie an den herbstlichen Farben erfreut.

Gut vorbereitet und ausgerüstet, sowie mit einer außergewöhnlich starken outdoorgeeigneten Begleiterin gesegnet, war diese Paddeltour mein Jahreshighlight - daher möchte ich Euch wie immer an den Fotos teilhaben lassen, viel Spaß.

LG Leichtgewicht

Angefügte Bilder:
01.jpg   02.jpg   03.jpg   04.jpg   05.jpg   06.jpg   07.jpg   08.jpg   09.jpg   10.jpg   11.jpg   12.jpg   13.jpg   14.jpg   15.jpg   16.jpg   17.jpg   18.jpg   19.jpg   20.jpg   21.jpg   22.jpg   23.jpg   24.jpg   25.jpg   26.jpg   27.jpg   28.jpg   29.jpg   30.jpg   31.jpg   32.jpg   33.jpg   34.jpg   35.jpg   36.jpg   37.jpg   38.jpg   39.jpg   40.jpg   41.jpg   42.jpg   43.jpg   44.jpg   45.jpg   46.jpg   47.jpg   49.jpg   50.jpg   51.jpg   52.jpg   53.jpg   54.jpg   55.jpg   56.jpg   57.jpg   58.jpg   59.jpg   60.jpg   61.jpg   62.jpg   63.jpg   64.jpg   65.jpg   66.jpg   67.jpg   68.jpg   69.jpg  
Als Diashow anzeigen

m!chael Offline



Beiträge: 114

07.10.2019 10:25
#2 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

vielen lieben Dank für die schönen Bilder und die tollen Eindrücke von der Tour - irgendwann möchte ich auch mal da hoch


Rheinländer Offline




Beiträge: 605

07.10.2019 12:53
#3 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

schöne Tour, geniale Bilder.

Danke fürs Teilen.

Grüße Björn

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)


absolut canoe Offline




Beiträge: 1.841

07.10.2019 19:17
#4 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Godi
sehr schön danke für das Zeigen
Gruß aus der Nordheide
Albert

absolut-canoe
finest equipment
official Tentipi shop


Lodjur Offline




Beiträge: 746

08.10.2019 09:43
#5 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Hi Godi, sehr schön. Da kommen Erinnerungen hoch. Ich war insgesamt 5 mal da, einmal im Sommer mit Frau und einmal mit einem Freund im Herbst. Dreimal alleine Mitte/ Ende Oktober was ich am schönsten fand. Jedesmal so gut wie alleine im Gebiet und natürlich keine Mücken ;-) Die letzte Tour musste ich abbrechen und fluchtartig zurück nach Käringsjön weil mir ein Wintereinbruch im Nacken sass. Kaum war ich raus fing es an zu schneien und Graupeln und vor allem ganz plötzlich starker Frost in der Nacht. Das in den letzten Oktobertagen. Da oben ist alles möglich :-) Paddeln ist bei mir ja leider durch, aber zum Wandern muss ich da unbedingt nochmal hin.
Gruss Bernd

nicht nur drüber reden...machen!


heli Offline




Beiträge: 41

08.10.2019 10:26
#6 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Hallo Godi, danke für das Posten der schönen Fotos. Scheint, ihr habt eine tolle Tour gehabt. Schade, dass wir uns verpasst haben. Ich war dieses Jahr vom 17.6. - 21.7. Hüttenwirt auf der Rogenstuga bei sehr durchwachsenem Wetter.
Gruss Werner


Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 3.676

08.10.2019 15:50
#7 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Traumland. Traumbilder.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling


Gwendolin Offline




Beiträge: 672

08.10.2019 18:58
#8 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Danke für den Bericht und Respekt!

Alex


HeinzA Offline




Beiträge: 1.527

14.10.2019 19:57
#9 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Danke für den Bericht und die tollen Bilder! Wann wart ihr denn dort? September?

LG Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at


Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.383

16.10.2019 00:33
#10 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

In der dritten Septemberwoche...

LG Leichtgewicht


HeinzA Offline




Beiträge: 1.527

17.10.2019 20:15
#11 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Danke! Tolle Herbstfärbung, die halt mit niedrigeren Temperaturen erkauft werden will! Nochmals danke für die tollen Bilder!

LG Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at


Schwarzwälder Offline




Beiträge: 98

18.10.2019 20:50
#12 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Danke für die tollen Bilder. Noch neun Monate dann bin ich auch wieder dort, mit sehr viel Zeit in der Tasche,-freu mich schon riesig

Gruss Walter


Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.383

19.10.2019 10:38
#13 RE: -- -- -- Käringsjön oh Käringsjön - eine Woche auf und an dem Rogensee -- -- -- -- -- -- Antworten

Für alle, die evtl. vor oder nach Einsetzten auf den 'Rogen-Seen' eine Stuga (Hütte) auf dem Hof Käringsjön in Betracht ziehen, stelle ich hier mal die aktuelle Erreichbarkeit ein

Käringsjön stugor
Käringsjön 121
84094 Tännäs

+4668428022
karingsjon@gmail.com



LG Leichtgewicht


 Sprung