Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 807 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

10.04.2008 17:38
Esquif Paradigm antworten

Hi,
im Rahmen eines ACA-Kurses mit Helmi-Sport, hatte ich Gelegenheit
den Esquif Paradigm mal auszuprobieren.
Wer mag kann sich hier einige Szenen ansehen:http://www.youtube.com/watch?v=s7Ylb2nef9Q

Internette Grüße Thomas

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

11.04.2008 07:31
#2 RE: Esquif Paradigm antworten
sieht ja gar gräuslig kippelig aus - erinnert mich stark an meinen mich sicher noch lange Zeit heillos überfordernden Dagger Phantom. Aber der ist auch nochmal einen knappen Fuß kürzer. Mir wurde glaubhaft versichtert, dass man sich an diese kurzen kleinen Badewannen herantasten kann und sie allmählich zähmen kann. Da bist Du mir offensichtlich schon einige Schritte voraus.
Werden eigentlich die Esquif-Boote auch beim GOC-Treffen vorgestellt?

Schöne Grüße
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau"Learning to paddle is like learning a language:

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

11.04.2008 09:13
#3 RE: Esquif Paradigm antworten

Ja, Du hast recht. Die U-Spant-Form hat recht wenig Anfangsstabilität, ist aber auf der Kante gefahren wiederum recht gutmütig.
Trotzdem für einen Canadier-WW-Anfänger wie mich schon eine Herausforderung.(wo ich doch sonst immer die Viper fahre)Die Reaktionen
des Paradigm auf Stömungen sind bei der Länge um ein vielfaches heftiger und schneller, als ich das gewohnt war.
In den moderaten norddeutschen "Strömungen" aber trotzdem ein Mordsspaß.

Internette Grüße Thomas

Holger F Offline




Beiträge: 65

11.04.2008 15:30
#4 RE: Esquif Paradigm antworten

Hallo Axel,

soweit ich weiß wird Siggi Boote von Esquif dabei haben. Da gibt es sicherlich Gelegenheit das eine oder andere Boot zu Testen.

Gruß

Holger

Starkwind »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule