Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Alec Offline



Beiträge: 107

16.09.2015 21:42
Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

485 Kilometer in 12 Tagen, unter Segel und Paddel: Hier.



Viele Grüsse, Axel

guidecanoe Offline



Beiträge: 191

17.09.2015 00:13
#2 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Moin Axel,
was für ein schöner Bericht. Mir scheint, Du hast Deinen Saint-Exupery oft gelesen .
Rate mal, welche Farbe mein Gesicht grad hat...
Liebe Grüße aus dem Norden
Andreas

if there´s no horses in heaven, I ain´t goin´

docook Offline




Beiträge: 885

17.09.2015 08:36
#3 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Moin Axel,
ach schade, ich war so schnell fertig mit dem Tourbericht lesen! Hättest Du nicht etwas ausführlicher schreiben können? Jedenfalls-ganz fein die Tour und der Bericht.
Und richtig, auch ich habe schon sagenhafte Tagesetappen mit der Kombination von paddeln und segeln ganz entspannt geschafft. Da kann man, bei permanentem Segelvortrieb, mit halber Kraft stundenlang pausenlos paddeln.
Viele Grüße
docook

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.917

18.09.2015 12:55
#4 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Bin beeindruckt. Sehr schön.
Ich kenne die Küste abschnittweise recht gut, aber auf die Frage, ob es ein Paddelrevier ist, verneine ich meist, im Hinblick auf die Eigenheiten mit Wind und Wetter. Wenn die Bora einsetzt, ist sowieso an Paddeln nicht zu denken.
Dennoch, ein Traum für Kundige.
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

21.09.2015 08:34
#5 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Moin Axel,
muss Docook absolut zu stimmen, sehr schön nur viel kurz du Geizhals!
Liebe Grüße
Jürgen

Corvus Offline




Beiträge: 147

29.09.2015 11:41
#6 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Dobar dan Axel


Danke für den schönen kurzweiligen Bericht.

Wow wir sind beeindruckt von deinem Meilentörn.

Du bist ja förmlich durchgerast. Einerseits tolle Leistung, andrerseits ein wenig schade weil die ganzen Wunderbaren Landschaften, Inseln, Orte, Städte, Buchten und Konobas die vom Meer aus, mit dem Kanu super zu erreichen sind, nur so an Dir vorbei geflogen sind.
Katrin und ich paddeln nun schon einige Jahre an Kroatiens Küsten und auf den Inseln. Wir hangeln uns mit VW-Bus und Kanu jedes Jahr ein Stück weiter nach Süden. Bis Dubrovnik haben wir es bisher aber noch nicht geschafft. Kommt aber noch. Gerade erst zurück von der Kroatischen Rivera (Gebiet um Omis, Makarska) und von der Lavendelinsel Hvar, sind wir noch ganz erfüllt von der Schönheit dieser wunderbaren Küsten.
Mit dem Kanu auf der Adria ist man ohnehin ein Exot, mit dem Segelkanu vermutlich erst recht.
Die Jahreszeit deiner Kanureise war sicher ideal, da brauchst Du die Bora nicht so zu fürchten wie im Herbst.
Wir hatten die letzten 2 Tage unserer Heimreise, Bora! Da ist an paddeln oder segeln nicht mehr zu denken. Ich hänge mal ein paar Bilder an. Das Meer kocht! Am besten das Kanu bleibt am Autodach festgezurrt, dann kann es wenigstens nicht weg fliegen. Die Bilder sind irgendwo südlich von Senj geknipst, mit Blick auf die Insel Krk.

Lieben Gruß

knud

Angefügte Bilder:
IMG_0414.JPG   IMG_0417.JPG   IMG_0429.JPG   IMG_0433.JPG  
Als Diashow anzeigen
Alec Offline



Beiträge: 107

29.09.2015 12:29
#7 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Ja, die Bilder sind eindrücklich. Bora ist wirklich gefährlich. An solchen Tagen darf man nicht aufs Wasser!

Die kroatische Internet-Windvoraussage ist wirklich gut, und die Seite enthält auch eine hilfreiche Bora-Warnung. Ich werde sie unter meinem Bericht verlinken. Klar sollte man einmal täglich da draufschauen, bevor man aufs Wasser geht.

OK, ich verspreche, den Bericht in den nächsten paar Wochen noch ein bisschen aufzubohren. Klar habe ich viel erlebt, wie jeder, der dort zwei Wochen lang unterwegs ist. Muss bloss Zeit finden, darüber zu schreiben...

Viele Grüsse, Axel

Paddel33 Offline




Beiträge: 30

01.10.2015 13:13
#8 RE: Meilentörn Rijeka - Dubrovnik im Segelkanu antworten

Super Bericht :) Hört sich spannend an.

Die Schwärmerei für die Natur kommt von der Unbewohnbarkeit der Städte.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule