Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 766 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

01.06.2015 18:43
After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. Update: 18.4.! antworten

...den Tag harmonisch ausklingen lassen ... im Swift Canoe.
Wir freuen uns auf Euch, Daniela und Wolfgang.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
After_Work.jpg  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

03.06.2015 18:40
#2 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

...und vier davon werden morgen ausgewildert. Na ja, Wildnis ist da ja keine, aber später ...
Bis morgen, auf der alten Donau, W

Ps. Da kam gerade ein Anruf: Christian kommt auch. Und bringt noch 5 Paddler mit!
Hmmmm, ... 2 Kanus kommen noch auf´s Autodach, mehr geht dann nimmer. Mal sehen.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
4davon.jpg  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

03.06.2015 22:20
#3 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

Da entstehen: Canadian Butter Tartlets.
Vielleicht schafft es die eine oder andere bis zum Paddeln?

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
Jel.jpg   Tart.jpg   w.jpg  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

06.06.2015 17:14
#4 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

After work paddeln, für Freunde und Interessierte Alte Donau, 04 06 2015
Eine Nachlese

„Jo, eh! , hatte ich mir gedacht, als meine Frau Jelchen beim Testpaddeln im April vorigen Jahres die Idee dazu hatte. Badewandl, überlaufen, mitten in der Stadt … wen soll das reizen? Und wohin mit dem Anhänger?

Soviel vorweg: den despektierlichen Nachsatz „eh“ für Ideen meines Weibchens werde ich in Zukunft sparsam verwenden.
Freundlich, das Wetter, freundlich, der Herr vom „Erster Wr. Ruderklub Lia“( „Das passt schon, hier seid Ihr nicht im Weg“), energisch Günter, schon schlägt er eine Presche zwischen sonnenhungrige wiener Laiber zum Ufer, … schließlich sind 15 Kanus mit bestens gelaunten Paddlern am Wasser.

Unter Führung der ortskundigen, Susi und Helmut, erpaddeln wir uns die untere Alte Donau, trotzen dem Wind, den Schwimmern und Elektrobooten. An der äußerst südlichen Ecke kommt uns die ausgelassene Stimmung und offensichtlich gute Kinderstube unserer Mitpaddler entgegen: unsere am Vorabend gebackenen Canadian Butter Tartletts und ein Schlückchen Lavanttaler Apfelwein, finden durchaus Zustimmung. Dabei waren wir uns natürlich bewusst: Süßspeisen nach Wien zu bringen ist, wie Stechmücken nach Finnland, Kanus nach Ontario, Mundl nach ….

Ach ja: Da kommt der Hinweis: dort ist Kaisermühlen. Ich: Ja und, weiter? Aus der Tiefe: Dort wurde der Kaisermühlen Blues gedreht! Ich: „ Kaisermühlen Blues“? Musik? … Pause. Da sah ich meine Mitpaddler ratlos. Gesichter ringsum - fassungslos! W weiß nicht..? Ist es möglich? Sehe ich wirklich so seriös aus, daß man mir kein Scherzchen zutraut?
Liebe after work paddler: die Kultserie ist allgegenwärtig. Gerade hier. Wer wollte darauf verzichten?
Beispiel Weltpolitik: „Was ist das schönste an der amerikanischen Flagge? Die rotweißroten Streifen!“ Philosophischer Nachsatz: … mei Bier is net deppert!

Sowas entsteht nur hier, wo der Bürgermeister selbst die Badesaison eröffnet!

Weiter geht die Fahrt, jetzt nordwärts, vorbei am legendären Gänsehäufl, zum Kaiserwasser. Na derselbst würde schön schaun: Donauturm, Unocity, DC Tower... und hier paddeln wir - voll urban.

Einmal überqueren wir noch das Wasser, der hier übliche Wind will uns nochmals fordern, aber keiner zeigt Schwächen.
Kaum angelandet, sind die Kanus am Hänger, ruck zuck ist alles verstaut. Ja, Paddeln macht hungrig.

Auch wir haben eine Verabredung zum Essen, soviel will ich verraten: unsere Vorfreude wurde im ältesten Gasthaus Wiens nicht enttäuscht.

Danke an alle, die dabei waren! Die Pläne, die wir geschmiedet haben, setzen wir um.

Besser, viel besser, als wir es uns vorgestellt haben, war dieses erste After work paddeln, auf der Alten Donau.
Bis bald, am Wasser, J(D)+W

Ps Am 18. ist es wieder soweit. Zu Gast beim „Yachtclub Seewind“ erkunden wir diesmal den Norden: die „Obere Alte Donau“.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
005.jpg   075.jpg   080.jpg   083.jpg   085.jpg   086.jpg   087.jpg   088.jpg   089.jpg   091.jpg   095.jpg   008.jpg   014.jpg   026.jpg   034.jpg   057.jpg   062.jpg   068.jpg   071.jpg  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

14.06.2015 23:16
#5 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

...und diesmal, weil es so schön war: sind wir Gast beim Yachtclub Seewind und erkunden die Obere Alte Donau.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
After_Work18062015.jpg  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

17.06.2015 20:31
#6 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

Wir haben es wieder getan und sollte die Masse fest werden, gibt es zwischendurch wieder was Kanadisches. Diesmal aus dem Westen, Nanaimo bars.
Lasst Euch davon nicht abhalten!
Bis morgen Abend, am Wasser der Oberen Alten Donau.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

19.06.2015 20:18
#7 RE: After Work Paddeln - Alte Donau, 4.6. antworten

Liebe Leute vom Yachtclub Seewind, herzlichen Dank, für Eure Gastfreundschaft. Ein spezielles Plätzchen habt Ihr da!

Gut, der Wind hat die Schnupperpaddler und Einsteiger diesmal vom Wasser fern gehalten, das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Die alten Häschen und Hasen haben der drohenden Wolkenbank über Nußdorf und der steifen Briese tapfer getrotzt, sind aufgebrochen, die Wasser der Oberen Alten Donau zu erkunden, bis rauf zur Creperie am Nordwestzipfel. Auch ein weniger exponiertes Plätzchen wurde gefunden, seht selbst, wozu ein gutes Paddel auch unter gemäßigten Bedingungen taugt.

Zurück an Steg, .. kaum zu glauben, Paddler und Segler finden durchaus Berührungspunkte, irgendeiner erinnert, daß es auch Segelkanus gibt und schon sind wir mitten drin, im fachchinesischen Sprachgewirr aus zwei Welten, Pläne werden geschmiedet...

Ihr habt uns eingeladen, wir Paddler kommen wieder. Freuen uns darauf! Und wer weiß, veilleicht finden wir heraus ob ein Segler der bessere Paddler, oder ein Paddler der bessere Segler ist, .... im Segelkanu.
Liebe Grüße, Daniela und Wolfgang.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
01.jpg   02.jpg   03.jpg   04.jpg   05.jpg   06.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule