Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 721 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Jackson Offline



Beiträge: 28

05.04.2015 08:16
Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Ahoi,

plane eine Spree Tour von Beeskow nach Erker,
hat jemand detaillierte Infos zu den Rastplätzen
Neubrück und Drahendorf? Nach meiner Recherche
kann man dort wohl übernachten, aber wie schaut
es mit sanitären Einrichtungen aus?
Gibt es Toiletten? Duschen?

Viele Grüße

Jackson

Troll ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2015 08:26
#2 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

guten Morgen,

in Neubrück hat es in manchem Jahr ein Dixi da rumstehen, ist aber nicht sicher, ergo Klappspaten einpacken und links hinter die Büsche. Auf dem Rastplatz hast Du eine einfache Schutzhütte. Die Zeltwiese ist ganz nett, kann jedoch je nach Jahreszeit recht überfüllt sein. Tip, kochen auf der mittig gelegenen Betonplatte, schont die Grasnarbe enorm.
Rechts hast Du 100 Meter entfernt ein kleines, gemütliches Rasthaus, die bewirten zu fairen Preisen. Innerhalb der Öffnungszeiten kann man da durchaus mal die sanitären Anlagen nutzen, duschen ist aber nicht.
Angaben ohne Gewähr, ist wohl jetzt auch schon wieder zwei Jahre her, das ich da war.

Troll

JWhite Offline




Beiträge: 15

05.04.2015 09:35
#3 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Hi,
ich bin die Märkische Umfahrt mit meinen Söhnen auf zweimal abgefahren. Einmal von Märkisch Buchholz bis Fürstenwalde und von der Großen Tränke, bei Braunsdorf bis Märkisch Buchholz. Der Rastplatz in Neubrück ist i.o. schöne große Wiese, das schon oben erwähnte kleine Gasthaus, einkaufen ist nicht und das Dixie macht bei 30 Grad keinen Spaß. Wir sind dann von dort bis nach Fürstenwalde gepaddelt. Dort gibt es einen Ruderverein und hatten dann die Auswahl zwischen unerem Zelt oder im Gebäude zu schlafen. Toiletten Dusche war alles da. Der Empfang war sehr freundlich.
Soweit ich weis gibt es in Drahendorf keinen Rastplatz an dem Wehr. Der nächste Platz ist wohl am "Forsthaus an der Spree", war bei uns wegen Ruhetag geschlossen.
Das Stück zwischen "Forsthaus an der Spree" und Fürtstenwalde auf dem Oder-Spree-Kanal ist mit dem Kanu schon ätzend zu fahren. Schnurgerade, man kann wegen der Steine kaum raus und die Großen Pötte nehmen kaum Rücksicht. Von der großen Tränke ab ist es dann wieder eine sehr schönes Stück mit vielen Stellen, wo man rasten oder auch übernachten kann.

Grüße
JJ

m!chael Offline



Beiträge: 26

05.04.2015 11:41
#4 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Hi Jackson,

Ich kann dir die Jüberman Karten für dieses Gebiet uneingeschränkt empfehlen. Es macht richtig Spaß die Karten zu studieren und dort ist wirklich viel eingezeichnet. Haben schon einmal die Tour Lübben - Erkner und einmal die komplette Umfahrt Lübben - Lübben gemacht und da sind diese Karten "Gold wert" :-)
Das Forsthaus an der Spree ist ein schöner Platz inklusive Bewirtung und Sanitäranlagen, die Strecke am kommenden Tag nach Fürstenwalde ist nicht wirklich schön.
In Erkner waren wir bei dem Ruderclub. Da war es beide Male so nett, dass wir einmal auch zwei Tag geblieben sind.


Viele Grüße
Michael

Troll ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2015 17:32
#5 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

tach nochmal,

wenn die Jübermanns nicht vorhanden sind oder die Anschaffung zu teuer ist - der:

Tourismusverband Seenland Oder - Spree e.V. (Tel. 033631 868100)versendet eine absolut ausreichend detailierte Faltkarte. Wasserdicht verpackt hast Du damit auch Spaß und kein Umherirren.

Troll

Jackson Offline



Beiträge: 28

06.04.2015 08:49
#6 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Ahoi miteinander,

vielen Dank für die Tipps.

Bin 2012 die Märkische Umfahrt gepaddelt,
damals aber die Teilstrecke von Beeskow direkt nach Berkenbrück.

Das Forsthaus an der Spree hat einen neuen
Betreiber, dort entsteht ein Baumhaushotel
und ein Wald Restaurant, leider keine Info wann
es öffnet.

Den Jübermanns habe ich schon, Karte ist klasse.
Manchmal nur etwas schwierig vom Wasser aus die Plätze
mit den schwarzen "Dreiecken" zu erkennen.

Werden wohl von Beeskow wieder nach Berkenbrück paddeln,
der Rastplatz ist super und wenn man nett zu den
Leuten vom Strandcafe ist kann man dort auch duschen.

Viele Grüße
Jackson

JWhite Offline




Beiträge: 15

06.04.2015 12:49
#7 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Hallo Jackson,

in Berkenbrück haben wir damals Pause gemacht gutes Restaurant, wußte gar nicht, dass man dort auch übernachten kann.
Also gute Fahrt und viel Spaß

JJ

Saleha Offline




Beiträge: 36

13.04.2015 14:57
#8 RE: Spree Tour Beeskow nach Erkner antworten

Wir sind letztes Jahr (2014) die Märkische Unfahrt gepaddelt.
In Neubrück war zu der Zeit kein dixi Klo. Die Betreiber von dem nahegelegenen Eiscafe sind sehr nett, dort konnten wir unsere Wasservorräte auffüllen (und Eis essen).

Unser nächster Stopp war Berkenbrück, dort hatten wir im Restaurant gefragt, wo wir unser Zelt aufstellen könnten und wurden auf den Fußballplatz (eher Bolzplatz) verwiesen, da die Gemeinde auf der Wiese keine Übernachtungen mehr wolle....Duschmöglichkeit wurde uns nicht angeboten, ich gebe aber zu, dass ich nicht explizit danach gefragt hatte. Den Laden im Ort gab es noch.

Forsthaus machte letztes Jahr noch einen sehr heruntergekommenen Eindruck, ob man dort dies Jahr schon übernachten kann?

Wir hatten unseren Jübermann Atlas und das Büchlein 'Märkische Umfahrt' von Kanu Kompakt mit.

Der Teil von Beeskow bis Erkner hat uns auch besonders gut gefallen, werden wir sicher auch mal wieder paddeln.

Viele Grüße
Sandra

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule