Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.393 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

24.12.2005 12:27
Bücher über Kanus und Kanufahren antworten
Ein bißchen spät für die Weihnachtswunschliste aber doch passend zur Jahreszeit wollte ich mal das Thema "Kanubücher" ansprechen. Weniger hartgesottene Zeitgenossen nehmen in diesen Tagen wahr, dass ihr Kanu schlecht zum Eisbrecher taugt und ziehen sich in zentralbeheizten Räumlichkeiten aufs Sofa zurück. Was liegt näher als sich dabei mit Kanuliteratur zu beschäftigen?

Welche Bücher muß man unbedingt gelesen haben?

Ich fange mal mit einer sehr subjektiven Liste an und schlage zunächst folgende drei Rubriken vor:

Kanufahren:
Bill (+ Paul) Mason ("Path of the Paddle", "Song of the Paddle") - das sind wohl die absoluten Klassiker, eins davon gibts auch auf deutsch: "Die Kunst des Kanufahrens" (ich glaube in Zusammanarbeit mit der Firma-die-hier-nicht-genannt-werden-soll herausgegeben)
Gary and Joannie McGuffin: "Paddle Your own Canoe" gibts auch auf deutsch: "Faszination Kanusport".
Mein persönlicher Favorit ist ein dänisches Buch von Peter Bang: "Kano-bogen. Kanofolkets håndbog".
Rainer Mareik: "Kanuwandern" (handlich, klein, billig - trotzdem recht inhaltsreich)

Bootsbau:
Ted Moores: "Canoecraft" (muß wohl in jedem Regal bootsbauinteressierter Kanuten stehen)
Iain Oughtred: "Clinker Plywood Boatbuilding Manual" (ich habe eine Leidenschaft für den Bau von geklinkerten Booten - engl: lapstrake - und suche fortdauernd Anleitungen zum Bau solcher)
Graham Warren and David Gidmark: "Canoe Paddles" (Paddel kann nun wirklich jeder selber machen - hier wird gezeigt wie)

Kanu-Romane:
Die Romantrilogie von A.E.Johann ("Ans dunkle Ufer", "Wälder jenseits der Wälder", "Hinter den Bergen das Meer") wurde hier im Forum schon genannt - bin noch im zweiten Drittel des ersten Bands und kann bislang nicht viel Kanurelevantes entdecken. Anyway makes good reading...!
Gibt es mehr Kanu-bezogene Romane?


Sicher fehlen in dieser Liste viele spannende Bücher - schreibt doch mal, welche Ihr bevorzugt durchblättert.

Weinachtliche Grüße Axel

hajo64 Offline



Beiträge: 2

24.12.2005 16:03
#2 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Kanada extrem
Eine Kanuexpedition am Liard River in Kanada ISBN 3-613-50022-1

South Nahanni von Arved Fuchs ISBN 3-613-50036-1

christian.loehnert Offline



Beiträge: 52

25.12.2005 20:27
#3 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten
Hallo Axel,
schau mal auf meine Internetseite
http://canadier-muenchen.de >> Links&Downloads >> Kanu-Literatur
Hier ist das meiste beschrieben, was mir im Lauf der Jahre unter die Augen gekommen ist.
Auch Frank Moerke hatt mal im Open Canoe Journal eine Literaturliste - ich finde sie aber nicht mehr.
Nachtrag: (man müßte halt lesen können... ) hier ist die Fundstelle
>> Archiv >> alte Beiträge aus dem Canoeweb >> Buchtips für Paddler

Was E.A.Johanns Trilogie anbelangt, beschreibt der erste Band die Zeit des Bauernsohnes Walter in Deutschland und in der neuen Kolonie in Diensten der Engländer und dann als Farmer. Erst im zweiten Band flieht er vor den Repressionen der neuen englischen Kolonialverwaltung und taucht ein in die Welt des Pelzhandels und damit des Kanus. Wer nur an der Entwicklung des Pelzhandels interessiert ist, kann mit dem zweiten Band beginnen.
Ein gutes neues Jahr wünscht Euch

Christian

taniwha Offline



Beiträge: 28

26.12.2005 10:43
#4 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Den Klassiker schlechthin nicht vergessen: Deliverance (Beim Sterben ist jeder der Erste) von James Dickey, auch als spannenden Film mit Burt Reynolds.
Auch wer den Film nicht mag, das Buch ist dennoch super. Besonders die Stelle, als Ed den senkrechten Abhang hinaufklettert.

Gänsehaut vorprogrammiert...

AEJOHANN Offline



Beiträge: 5

27.12.2005 09:10
#5 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Hallöle!

Habe gerade den zweiten Teil der Trilogie von AEJohann beendet und bin schon halb mit dem dritten durch - Klasse Buch!
Hat mich (wieder) auf den Kanada und Kanu-Trip gebracht, von dem ich etwas abgewichen war .

Daraufhin habe ich mich ja jetzt auch entschlossen, das "Thema" für mich wieder aufleben zu lassen .

Gruss

Peter

yukonsepp Offline



Beiträge: 22

27.12.2005 10:28
#6 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Hallo,
lese gerade über Alexander Mackenzie, Buch "Mit Gewehr und Kanu". Über seine Entdeckungsfahrten bezüglich eines schiffbaren Handelsweges zur Pazifikküste.
Das Buch beruht auf die Tagebuchaufzeichnung von Mackenzie (Nachdem ja dann auch der von ihm entdeckte Fluss benannt wurde).

Interessante Lektüre, liest man auch viel über das Leben der Voyageure in dieser Zeit und erfährt auch Hintergrundinformationen zum ganzen Aufbau dieser Handelsgesellschaften. Steht auch viel drin über die Technik und Art des Kanubaues und Kanufahrens zu jener Zeit. Das tolle ist auch, aufgrund der Ortsangaben kann man seine Reisen direkt auf der Landkarte von heute mitverfolgen.

Aus meiner Sicht sehr empfehlenswert.

lg
sepp


wolfgang_k Offline



Beiträge: 8

31.12.2005 19:33
#7 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

hallo zusammen
meine empfehlungen für die "trapper" unter den kanufahrern:
1. samuel hearne, "abenteuer im arktischen kanada" auf der suche nach der nordwest-passage 1769-1772 isbn 3-522-60180-7

2.aug.herkenrath, "canada und die hudsons`bay company" eine doktorarbeit aus dem jahre 1904, als limt. nachdruck 1988 beim verlag für amerikanistik erschienen
isbn 3-924696-24-1

beides keine romane sondern das "wahre" leben und trotzdem sehr gut lesbar

grüße aus duisburg

wolfgang
ps. wer mehr infos braucht, kann mir eine mail schreiben

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

01.01.2006 17:09
#8 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Hallo,

diese Liste wird allmählich etwas „Trapper-lastig“ (konnte ich im „open-canoe-journal“-forum anderes erwarten?). Ich bin inzwischen mit der A.E.Johann-Trilogie weitergekommen (fange heute abend Band drei an) und kann mich der Faszination dieser Zeit und ihrer Schwierigkeiten und Chancen schlecht entziehen.
Gleichzeitig lebe ich in der Gegenwart, betreibe kein Reenacting und kann mir auch auf längere Sicht keinen ausgedehnten Kanada-Urlaub leisten. Ursprünglich war meine „Literaturanfrage“ also etwas weniger historisch als vielmehr sachbezogen gedacht.

Gibt es zum Beispiel gleichzeitig informative wie unterhaltsame Kanureiseberichte aus unserer Zeit und unseren Breiten? Kann jemand ein noch selten genanntes Buch über den Bau von Kanadiern empfehlen? Gibt es (lesbare) Lehrbücher, die an Bill Masons Standardwerk heranreichen?

Frohes Neues Jahr übrigens!

Axel

armab Offline




Beiträge: 13

02.01.2006 10:50
#9 RE: Bücher über Kanus und Kanufahren antworten

Zu den Kanu-Bau-Büchern gehört auf jeden Fall das Buch „Building a Strip Canoe“ von Gil Gilpatrick (ISBN: 0899333494).
Ist zwar in englisch, aber einfach geschrieben.
Der Autor baut und fährt seit Jahrzehnten Kanus in Leistenbauweise. Er legt dabei im Gegensatz zu Ted Moores (Canoecraft) weniger Wert auf das perfekte Aussehen und Eleganz der Kanus, als auf einen einfachen schnellen Bau. Sie wirken etwas derber als die in „Canoecraft“, haben aber natürlich auch den klassischen Holzkanu Charm.
Er stellt am Anfang einige Bootstypen vor, von denen dann auch die Pläne enthalten sind.
Ein absolutes Highlight ist die Beschreibung der Herstellung von Flechtsitzen !! Habe meine nach dieser Anleitung geflochten, ein Traum ;-)

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule