Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 742 mal aufgerufen
 ALLGEMEINES CANADIERFORUM
bollock Offline




Beiträge: 49

06.04.2022 20:01
Tourentipp gesucht Antworten

So ein Mist…
In der 2. Mai Woche hatten wir mit dem Tandem eine Tour in Finnland gebucht im Päijänne Seensystem
Jetzt rief mich mein Bekannter dort an und sagte, dass noch 60cm Eis auf dem See sind und Tauwetter nicht in Sicht. Also bis Mitte Mai ist es wohl nicht abgetaut.
Jetzt brauch ich eine interessante Alternative für die Zeit und hab keine Idee.
Ich bin 100% Seentauglich und Fliesswasser Max Stufe 2.
Mein Kollege hat keine Fliesswassererfahrung.
Wir haben 12 Tage mit An und Abreise.
Von OWL oder Koblenz.
Elsass würde mich reizen, aber ich hab da kein Bild.
Momentan könnt ich echt brechen, zumal die Fähre nach Finnland gebucht ist und die Tickets jetzt wertlos sind.
Deshalb will ich mir gerade auch keine andere Fähre, z.B. nach Schweden ans Bein binden…
Danke fürs zuhören und für tolle Ideen!
Gruß, Martin


Peter_Will Offline



Beiträge: 141

06.04.2022 23:44
#2 RE: Tourentipp gesucht Antworten

Hallo Martin,

mein Spontaneifall: Elbe.

Gruß, Peter


absolut canoe Offline




Beiträge: 1.763

07.04.2022 09:17
#3 RE: Tourentipp gesucht Antworten

moin
ja wie Peter vorgeschlagen hat Elbe oder Oder

Oder von Ratzdorf bis Mescherin. Nachholen des Autos bischen aufwendig aber der Fluss lohnt sich.

Elbe von Madgeburg bis Geesthacht Staustufe/Schleuse mit dem ÖPNV nach Hambvurg rein und dem Zug nach Magdeburg.
Oder nur bis Wittenberge und von dorten mit dem Regionalzug nach Magdeburg. Einstieg/Parking bei Kanuclub MD


Meine Favoriten: unverbaute Großflüsse - bei Interesse mehr per PN
Gruß aus der Nordheide
Albert

absolut-canoe
finest equipment
official Tentipi shop


raftinthomas Offline




Beiträge: 749

07.04.2022 12:24
#4 RE: Tourentipp gesucht Antworten

Die franzsösischen Klassiker: Loire, Allier, Dordogne, Tarn

grüsse vom westzipfel, thomas


wanderer57 Offline



Beiträge: 41

07.04.2022 12:29
#5 RE: Tourentipp gesucht Antworten

Hallo Martin,

ich bin inspiriert von Michaels (Spartaner) Touren auf der Oder, von Krosno Odrzańskie (Crossen an der Oder) bis Mescherin gepaddelt.
Von Słubice (Frankfurt) gibt es eine Busverbindung nach Krosno Odrzańskie.

Lieben Gruß, Peter.


Spartaner Offline




Beiträge: 1.123

07.04.2022 13:37
#6 RE: Tourentipp gesucht Antworten

Zitat von wanderer57 im Beitrag #5
ich bin inspiriert von Michaels (Spartaner) Touren auf der Oder, von Krosno Odrzańskie (Crossen an der Oder) bis Mescherin gepaddelt.

Diese Tour wäre wohl etwas kurz, wenn man eigentlich 2 Wochen zur Verfügung hat. Aber man könnte natürlich auch von Crossen bis Stettin durchpaddeln oder in Breslau starten und bis Frankfurt paddeln. Von Stettin bis Breslau gibt es auch eine gute Bahnverbindung, Frankfurt-Breslau bestimmt auch (+Flixbus).

Zitat von bollock im Beitrag #1
So ein Mist… Momentan könnt ich echt brechen, zumal die Fähre nach Finnland gebucht ist und die Tickets jetzt wertlos sind.

Da hätte ich den ultimativen Tipp zur Rettung deiner Tickets: fahr einfach auf die Gauja in Lettland. Von Helsinki die Fähre nach Reval/Tallinn braucht man nicht weit im voraus zu buchen, das geht auch von jetzt auf gleich (falls deine Fähre nach Finnland nicht sowieso noch vorher in Reval Zwischenstopp macht). Die Preise starten so etwa bei 30€ für die einfache Fahrt.

Von da sind es 264 Auto-km nach Wolmir/Valmiera (dann 1 Woche paddeln durch Nationalpark mit vielen offiziellen Biwakplätzen), einer guten Einsatzstelle an der Gauja. Oder 278 Auto-km nach Vireši, also deutlich weiter stromauf.
Zurück zum Auto kommt der eine, der das Auto nachholt, gut mit ÖPV.

( ͡° ͜ʖ ͡°)


bollock Offline




Beiträge: 49

11.04.2022 06:58
#7 RE: Tourentipp gesucht Antworten

Hallo und Danke für die Tipps.
Irgendwie konnte ich mich noch nicht so recht auf eine deutsche Flusstour freuen.
Wir haben uns nach längerer Überlegung nun doch entschieden, in Südschweden zu schauen und die Überfahrt von Travemünde nach Malmö zu nehmen
Jetzt suchen wir da eine 6 - 7 Tage Tour.
Immeln, Asnen... irgendsowas wirds wohl.
Danke für die Mühe und Sorry für meine UNentschlossenheit.


Literatur? »»
 Sprung