Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.973 mal aufgerufen
 TOURENBERICHTE
Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 17:23
Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hallo Kanu und Kanadierfreunde

Gerne möchte ich unsere Kanutour in Schweden mit euch teilen. Die Tour war wunderschön, aber auch etwas anstrengend mit fast 20 Seen und vielen Portagen:

Hier die ersten 4 Tage (2Videos). Rest wird die nächsten Tage hochgeladen...

Oh ich sehe gerade dass ich den Link noch nicht teilen darf, da ich noch zu wenig Beiträge habe. Schade. Update folgt


Robster Online




Beiträge: 270

10.11.2021 18:35
#2 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Servus, das würd mich schon interessieren, wollten da nächstes Jahr auch hin und eine Kanutour machen. Hast du es auf eigene Faust gemacht oder über einen Anbieter/Camp?


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 21:44
#3 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Über Stefan vom Camp von Värmland Kanutouren. Er hat ein Basiscamp am Stora Gla und uns dann nach Lenungen gefahren.
Die Tour war echt geil, aber auch ziemlich anstrengend :-)


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 21:48
#4 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hier unsere Tour:

Tag 1&2: Basecamp Stora Gla - Stora Ristjärnen - Mjögsjön

Videos kann ich leider erst 7 Tage nach der Anmeldung und nach 5 Beiträgen Posten. Aber folgen...


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 21:49
#5 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Tag 3 & 4:
Mjögsjön – Brittjärnen – Mjögtvängen - Nedre Tvängen


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 21:50
#6 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Tag 5&6
Norra Tvängstjärnen – Furuvattnet – Nordvattnet - Ässjön


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 21:55
#7 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Tag 7&8:
Gränsjön - Gatevattnet - Stora Skärvattnet (Plus hinterer Teil bis zur Schutzhütte) - Stora Sunvattnet - Ösjön

Verschoben nach 'Tourenberichte' | markuskrüger


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

10.11.2021 22:08
#8 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Also die Tour hatten wir schon auf eigene Faust gemacht, einfach das Material, Essenspaket und den Transport bis zur Einstiegsstelle beim Camp gebucht. Die Tour war wirklich geil, absolute Einsamkeit, aber schon recht anstrengend, und viele Kriebelmücken im Juni

Bei Fragen einfach fragen. Wir waren auch sehr froh um Tipps für unsere Reise.
Die Videos folgen in Kürze.


markuskrüger Offline




Beiträge: 1.470

10.11.2021 22:28
#9 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hier die Videolinks:

Tag 1+2

Tag 3+4

Tag 5+6


wanderer57 Offline



Beiträge: 41

11.11.2021 09:10
#10 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hallo Andy,

danke für die schönen Bilder.
Sie erinnern mich an vergangene Touren in Schweden zusammen mit meiner Frau im K2. Unsere längste Umtragestrecke war 7 km lang. Um meine Bandscheiben zu schonen, hatte ich den Bootswagen immer mittig unter dem Rumpf montiert. Das Laminatgewebe (Kevlar, Karbon) ist an den Auflagestellen undicht geworden. Nun ja, aus Fehlern lernt man.

Lieben Gruß, Peter.


sputnik Offline




Beiträge: 2.737

11.11.2021 21:58
#11 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Zitat von Robster im Beitrag #2
Servus, das würd mich schon interessieren, wollten da nächstes Jahr auch hin und eine Kanutour machen. Hast du es auf eigene Faust gemacht oder über einen Anbieter/Camp?


Hallo Robster,

einige Informationen bekommst du auch vom Glaskogens Camping & Infocenter: https://glaskogen.se/de/kanu/
Das liegt herrlich mitten drin und ist sehr weitläufig.

Wir waren Ende September kurz dort. Vorteil vom Herbst: herrliche Laubfärbung und KEINE MÜCKEN




Dafür Leckeres zum Naschen




Touristen waren auch fast keine mehr da und die Boote schon für den Winter vorbereitet




Aber Vorsicht, im Herbst sind die Tage kurz und man muss wissen, was man tut!




Wir haben keine Gepäcktour unternommen. Bereits eine Stunde ab Quartier wähnte man sich schon in absoluter Einsamkeit.
Dieses Mal war es nur kurzer Zwischenstopp als "Verschnaufpause" nach rund 1600km Fahrt. Nächstes Mal möchten wir länger bleiben.

Die Planung beginnt ja bereits mit der Streckenwahl. Wir haben fast alles auf eigener Achse gemacht. Vom Südschwarzwald nach Fehmarn, 40 min. Fähre und dann Öresundbrücke nach Malmö.
Rückweg wieder Öresundbrücke, dann jedoch rüber zur großen Belt Brücke. Einfach mal was Anderes nach so vielen Schwedenreisen probiert.

Viel Spaß da oben. Achtung, Schweden hat Suchtpotential

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß' ..... Gottes schönste Gabe: der Schwabe!


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

12.11.2021 09:04
#12 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Ja das mit dem Herbst kann ich bestätigen. Mückenfrei ist es nich viel schöner und der Herbst eine sehr schöne Jahreszeit im Norden. Der Nachteil um Glaskogen ist, dass du nur an ausgezeichneten Feuerstellen Feuer machen darfst. Das war der Vorteil, dass wir am Rand des Glaskogens waren. Natürlich gehört dabei besondere Vorsicht und allgemein beim Wildcampen Achtsamkeit für die Natur immer dazu.


markuskrüger Offline




Beiträge: 1.470

12.11.2021 11:11
#13 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Ergänzt: Tag 5+6


Andy_80 Offline



Beiträge: 9

17.11.2021 06:54
#14 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hier noch der letzte und schönste (aber auch anstrengendste) Teil der Tour:
https://youtu.be/VI5u4jXRU68


MiggiBuschi Offline




Beiträge: 57

08.05.2022 10:56
#15 RE: Kanutour in Schweden (Glaskogen und westlich davon)) Antworten

Hi Andy,

Super Bericht! Vielen Dank!
Werden wir wahrscheinlich jetzt im Herbst auch mal angehen.

Gruß, Miguel


 Sprung