Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.135 mal aufgerufen
 Lagerleben: SELFMADE
HeikoV Offline




Beiträge: 106

21.12.2020 09:30
Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Am Samstag waren wir im Wald spazieren. Dort fanden wir einen dicken, recht frisch abgesägten Birkenstamm. Da ich in den letzten Wochen viel über "Birch Bark Canoes" gelesen hatte, habe ich nicht wiederstehen können und ein bisschen Birkenrinde geschält. Als wir dann noch an frisch ausgebuddelten Kiefernwurzeln vorbei kamen, stand der Plan - Kein Canadier aber irgendwas will ich basteln. Und das ist daraus geworden:



Euch allen eine entspannte und geruhsame Weihnachtszeit!
Heiko


Kanuvirus Offline




Beiträge: 327

21.12.2020 14:20
#2 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Sehr schön! Aus so wenig so viel gemacht...
Wir wünschen Euch auch alles Gute zum bevorstehenden Fest, eine gute Zeit und kommt gut rüber ins neue Jahr.
Ich hoffe, wir sehen uns bald auf dem Wasser wieder.
Grüße
Tine & Ralf

www.meinkanu.de
ACA-Instructor Level 3 Freestyle


Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.649

21.12.2020 17:28
#3 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Sehr hübsch,
die Wölbung nach innen ist ja mal was anderes.

Falls noch nicht gelesen das Buch "Celebrating Birch" wäre ein Lesetipp von mir.
In "Blaited Basketry with Birch Bark" findet sich auch eine Dosenvariante, die man mit jeder Birkenart machen kann. Aus einen geraden Stammstück wird der Holzkern entfernt, bei Papierbirke und zur richtigen Jahreszeit geht das indem man einen Spieß zwischen Rinde und Holz langzieht. Man kann aber auch das Holz ausbohren. Für das Rinden Rohr macht man dann Deckel und Boden.


HeikoV Offline




Beiträge: 106

22.12.2020 08:21
#4 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Hallo Tine und Ralf,
vielen Dank Euch für die Weihnachtsgrüße! Ich hoffe sehr, dass wir uns Pfingsten sehen, darauf freue ich mich schon sehr!


Hallo Andreas,
danke für die Buchtips! Ich genieße es, über Dinge zu lesen, die mich interessieren. So sehen auch meine Bücherregale aus ;-) Leider sind die beiden angesprochenen Bücher nicht mehr im Handel (und derzeit nicht für angemessenes Geld gebraucht zu finden...).

Viele Grüße
Heiko


Trapper Offline




Beiträge: 1.865

22.12.2020 09:06
#5 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Super Idee! Gefällt mir....

Internette Grüße Thomas


Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.649

23.12.2020 11:04
#6 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Zitat von HeikoV im Beitrag #4
..Leider sind die beiden angesprochenen Bücher nicht mehr im Handel (und derzeit nicht für angemessenes Geld gebraucht zu finden...).


Weil die Seite auch sonst ganz nett ist, setze ich mal einen Link auf das "Celebrating Birch" Buch bei north-house-folk-school. (Ich habe jetzt nicht geschaut was die fürs versenden nehmen.)

Google ist bei solchen Suchen leider keine Hilfe mehr, da werden nur noch die "Geldkühe" gefunden.

Und die gebraucht Buchpreise sind teils wirklich abenteuerlich, man könnte denken die schicken dann einen Diebestrupp los der die Bücher besorgt 100-400$ für irgendein 08/15 Paperback, da muss man warten.


HeikoV Offline




Beiträge: 106

23.12.2020 11:33
#7 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

Zitat von Andreas Schürmann im Beitrag #6
Google ist bei solchen Suchen leider keine Hilfe mehr, da werden nur noch die "Geldkühe" gefunden.



Zum Glück war ein Formumsteilnehmer erfolgreicher beim Suchen als ich. Das Buch ist bestellt!


Gwendolin Offline




Beiträge: 551

23.12.2020 14:18
#8 RE: Plätzchenschale aus Birkenrinde Antworten

und der hat auch nur gegoogelt...


 Sprung