Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 721 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Blackmore Offline



Beiträge: 57

20.06.2017 13:37
Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Sorry, sicherlich total dämliche Fragen. Wie benutzt man ein gekehltes Stechpaddel richtig?
Wie hält man einen ergonomischen Griff richtig?

Hennykanu Offline



Beiträge: 156

21.06.2017 11:19
#2 RE: Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Hi Blackmore,
es gibt keine dummen Fragen. Ich hoffe aber auch keine dummen Antworten.
Die Hohlkehle nach Hinten (gegen die Fahrtrichtung) der Knauf dürfte dann
automatisch richtig in der Handmulde Fläche liegen. Richtig ist er wenn Du
in der Zugphase die Hand am Griff öffnen kannst.
Abgesehen davon:
Wenn Du gut voran kommst und nichts wehtut. Und wenn es Spaß macht dann
ist alles Gut: Denn Paddeln ist für 98 % aller ein FREIZEITSPORT was
immer wieder viele vergessen.
Viele schöne Stunden auf dem Bach und in der Natur wünscht
Frank

Blackmore Offline



Beiträge: 57

22.06.2017 15:28
#3 RE: Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Danke. Dann liege ich seit Jahren was Frage 1 betrifft richtig und meine Frau vergeudet ohne Nutzen ein Teil ihrer Energie, weil sie das Paddel mit der hohlen Seite nach vorne hält. Ich habe ihr das erklärt, wie ein Kraulschwimmer das macht, das wollte sie mir nicht abnehmen. Jetzt muss ich ihr das vorsichtig noch einmal erläutern.

gleiter Offline




Beiträge: 355

22.06.2017 17:33
#4 RE: Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Zitat von Blackmore im Beitrag #3
Jetzt muss ich ihr das vorsichtig noch einmal erläutern.

Lass' sie doch einfach mal rückwärts paddeln...

Gruß aus dem Wein/4, André.

cb1p111 Offline




Beiträge: 205

22.06.2017 17:40
#5 RE: Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Mach doch bitte mal ein Foto des Paddels. Manchmal ist die Definition von "gekehlt" auch relativ.

Das Rennpaddel von ZRE, nämlich das "Power Surge" würde bei manchen auch als gekehltes durchgehen.

Und das wird nämlich genau so eingesetzt, wie deine Frau es macht.


Die Blattfläche, die hier oben zu sehen ist, kommt nach hinten beim Paddeln. Die erzeugt den Druck.

Was ist für dich ein ergonomischer Griff?
Falls es soetwas ist. Das dunkle Holz kommt nach vorne. Da liegen die Finger drüber.

Blackmore Offline



Beiträge: 57

25.06.2017 12:01
#6 RE: Gekehltes Paddel und Griffe richtig benutzen antworten

Ein Blick in Armin Burzlauers Büchern hätte die Frage erübrigt.


Ja solch einen Griff meine ich.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule